Atheismus in der Schweiz
«Da zuletzt doch alles auf den Glauben hinausläuft, müssen wir jedem Menschen das Recht zugestehen, lieber das zu glauben, was er selbst, als was andre ihm weisgemacht.» Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach, österreichische Schriftstellerin, 1830-1916

Zwei Petitionen: Glockenlärm und Scharlatane

Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 3020, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:02_aktuell:00_blog:glocken_und_scharlatane]]
Nächste Seite