Atheismus in der Schweiz
« Moralische Entrüstung ist Neid mit einen kleinen Heiligenschrein.» H.G. Wells, 1866-1946, in: «Die Zeitmaschine»

Pressespiegel

Es ist atheismus.ch nicht möglich, die Presse systematisch zu untersuchen. Wenn uns ein Artikel auffällt und jemand Zeit hat einen Abriss zu schreiben, taucht er hier auf, sonst geht er in der täglichen Medienflut verloren. Aus rechtlichen Gründen ist es nicht möglich, die Artikel selbst hierher zu kopieren. Stattdessen schreiben wir eine kurze Zusammenfassung, ev. angereichert mit unserem Kommentar.

Telepolis

Spiegel

  • Der leere Thron (pdf)
    Ist der liebe Gott erst 2000 Jahre alt? Besass er ursprünglich gar eine Frau? Archäologen haben in Israel heidnische Heiligtümer und vergoldete Götzen entdeckt. Die Funde ermöglichen einen neuen Blick auf den Ursprung der monotheistischen Weltreligionen.
  • Das Testament des Farao (pdf)
    Wie ist der Monotheismus wirklich entstanden? Ägyptologen verfolgen eine spannende Spur vom Pyramidenstaat am Nil bis nach Jerusalem. Offenbar stand Mose in Zusammenhang mit dem rätselhaften «Ketzer-Farao» Echnaton. Führt der Glaube an einen einzigen Gott zwangsläufig zu einer gewalttätigen Religion?

Tages-Anzeiger Online

YouTube

Allgemein: Kritik & Aufklärung

Toleranz und Nächstenliebe

Sekten, Weltuntergang und (Selbst-)Morde

Gott schützt seine Kinder

Freidenker in den Medien

Diskussion

Diskutiere den Inhalt dieser Seite unter:
Atheismus in der Presse

Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 3692, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:02_aktuell:02_atheismus_in_der_presse:00_index]]
Nächste Seite