Atheismus in der Schweiz
«In den ersten Jahrhunderten gab es sechzig Evangelien, die fast alle gleich unverdaulich waren. Man verfarf sechsundfünfzig wegen ihrer Kindlichkeit und Albernheit. Gäbe es hierfür keinerlei Anhaltspunkte bei denjenigen, die man behalten hat?» Denis Diderot, französischer Schriftsteller und Filosof, 1713-1784

Warum irrte Moses 40 Jahre lang durch die Wüste?

Warum irrte Moses 40 Jahre lang durch die Wüste?
Weil er ein Mann war, und sich daher beharrlich weigerte, nach dem Weg zu fragen!
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 2949, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:06_lebenshilfen:witze_und_humor:warum_irrte_moses_40_jahre_lang_durch_die_wüste]]
Nächste Seite