Atheismus in der Schweiz
Buh!
«In solch einem Krieg ist es christlich und ein Werk der Liebe, die Feinde getrost zu würgen, zu rauben, zu brennen und alles zu tun, was schädlich ist, bis man sie überwinde. Ob es wohl nicht so scheint, dass Würgen und Rauben ein Werk der Liebe ist, weshalb ein Einfältiger denkt, es sei kein christliches Werk und zieme nicht einem Christen zu tun: so ist es doch in Wahrheit auch ein Werk der Liebe.» Martin Luther über «Heilige Kriege»

Dieses Thema existiert noch nicht

Sie sind einem Link zu einer Seite gefolgt, die noch nicht existiert. Sie können die Seite mit dem Knopf "[Seite anlegen]" selbst anlegen und mit Inhalt füllen.

Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 688, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:08_externe_quellen:00_index]]
Nächste Seite