Atheismus in der Schweiz
Diskussion

Kleider bedrucken

Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Weitere Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» bitte durch das Antwortformular auf dieser Seite eintragen.

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

Re: Kleider bedrucken (pirat_des_fsm)


Am 19.02.2009 16:37 schrieb pirat_des_fsm:

Ich denke ich werde mir ein T-shirt mit dem Motiv "Scheiße ist gut" anfertigen, da es meines Erachtens gut aufzeigt wie unsinnig die Argumente der gläubigen sind. Ich habe nähmlich schon des öfteren gehört, dass der glaube wahr sein muss, weil Milionen daran glauben. Aber ich habe ein gutes Gegenargument: Es waren früher Milionen Menschen davon überzeugt, Hitler tue gutes.

Macht weiter so, die Motive sind, wie ich finde, einfach nur genial.

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

06.05.2007 22:58 - Benni Adler


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 06.05.2007 22:58 schrieb Benni Adler:

Hallo erstmal… Wer hat denn euch ins Hirn geschissen… Soll Gott jetzt in eine Telefonzelle rennen, oder sich das Handy vom Petrus leihen? ;-) Ne ich versteh nich so ganz, was ihr damit erreichen wollt… Ich mein ich kann so was ja schon irgendwie nachvollziehen… wegen der Kirchengeschichte oder so… Meiner Meinung nach hat das aber nichts mit dem christlichen Glauben zu tun… Dass "In zweitausend Jahren Christentum in Europa und im Rest der Welt gewütet, zerstört und gemordet hat, wie keine andere Religion" ist doch Blödsinn… naja und wenn es so wäre, es wäre das Gegenteil von dem, was in der Bibel steht. Die Bibel ruft uns zur Verantwortung und zur Liebe auf.

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

07.05.2007 22:29 - Marcel Gisin


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 07.05.2007 22:29 schrieb Marcel Gisin:

Beantworte mir nur volgende Fragen! Was sollen die Greueltaten der Kirche mit Jesus zutun haben? Was hat du gegen ihn Persönlich? Was denkst du wie Jesus auf die Führung der heutigen Kirche reagiert?

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

07.05.2007 22:45 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 07.05.2007 22:45 schrieb mrw:

Antwort an Marcel und Benni

Siehe die populären Irrtümer:

Jesus hat Hass gepredigt, gegen all jene, die gegen ihn waren. Ohne Jesus gäbe es die Kirchen nicht, und damit gäbe es auch ihre Greueltaten nicht.

Jesus würde auf die Führung der heutigen Kirche reagieren, indem er sie liberale Idioten schimpfen würde, die Gottes Gebot nicht umsetzen und mit den Steinigungen aufgehört haben. Er würde eine neue, noch grausamere Kirche begründen.

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

13.06.2007 09:42 - Drazen Colic


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 13.06.2007 09:42 schrieb Drazen Colic:

Beitrag verschoben nach Gelöschte Diskussionsbeiträge.

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

25.06.2007 17:28 - anonymous


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 25.06.2007 17:28 schrieb anonymous:

was erzählt ihr eigentlich für einen scheiß? es kann doch euch egal sein, was jesus getan hat oder nicht, ihr wollt doch nur die meinung der leute beeinflussen damit sie eure t-shirt aufdrucke bestellen!!!

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

25.06.2007 19:30 - Satan


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 25.06.2007 19:30 schrieb Satan:

Leute…. glaubt ihr wirklich an diesen Gott?? oder an Satan?? stellt euch doch nich wie n 5-jähriges Kind an und seht ein, dass dies alles dumme Erfindungen sind…

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

26.06.2007 07:43 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 26.06.2007 07:43 schrieb mrw:

Antwort an Satan und anonymous

An Satan:

Selbstverständlich glauben wir weder an Götter noch an Dämonen jedwelcher Art. Wo siehst Du hier etwas von Satan? Meinst Du das T-Shirt «Ich bin der Antichrist»? Ein Anti-Christ ist wortwörtlich jemand, der gegen den Christ und das Christentum ist, also wir alle hier sind Antichristen. :-)

An anonymous:

Vielleicht wollten wir das, wenn wir unsere T-Shirts verkaufen würden. Man kann sich das Motiv aber gratis runterladen uns selbst drucken. Kaufen kann man die T-Shirts (zumindest bis auf weiteres) nicht. Natürlich wollen wir die Meinung der Leute beeinflussen. Das ist der einzige Zweck dieses Internetauftritts. Jesus könnte uns egal sein, wenn die Christen nicht wären.

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

26.06.2007 14:50 - Jackylie


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 26.06.2007 14:50 schrieb Jackylie:

ey ich bin christ schaut euch mal an

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

13.07.2007 10:53 - Ruth


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 13.07.2007 10:53 schrieb Ruth :

Ich will nicht gegen DEINE homepage rebelliren oda so sondern will DIR sagen dass DU kein zufall bist! gott kennt dich genau! er schuf die liebe, die auch DU haben kannst! Du kannst diesen eintrag löschen, kein poblem, aba ich weiß genau wie du, dass du geliebt werden willst! DEIN ganzes herz kann nur durch Jesus mit 100%er liebe gefüllt werden, wenn du ihn fragst! jeder will das! du musst nur dein herz für ihn öffnen, dich lieben lassen und ehrlich sein! er kennt dich ahhargenau, weil als du geboren bist hat er einen plan für dich gemacht, der ann anfängt, wenn du zu ihm gehörst! ich wünsche dir wirklich Gotes segen und bete für dich!! he loves you!

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

13.07.2007 17:11 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 13.07.2007 17:11 schrieb mrw:

Antwort an Ruth

Du tust mir Leid, wenn Dich niemand liebt, ausser einem Gott, der nur in Deiner Fantasie lebt. Offenbar fehlt Dir etwas in Deinem Leben, das Du mit Religion kompensieren willst.

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

17.07.2007 01:26 - matt


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 17.07.2007 01:26 schrieb matt:

Kann mir einer von euch sagen, was nach dem Leben kommt? Wie gehts weiter?… Ich weiss dass diese Frage vielen Atheisten unter euch den Kopf zerbricht, weil ihr sie einfach nicht beantworten könnt, da sie aus keiner Wissenschaft zu erklären ist. Was kannst du verlieren, Wenn du an Jesus glaubst? Was, wenn doch alles war ist, was in der Bibel steht..? Setzt du nicht etwas Gewaltiges aufs Spiel, nämlich Gott kennen zu lernen?! Vielleicht möchtest du das ja nicht, aber wieso? Dein Leben ist so vergänglich wie meins, bau doch auf etwas, was vielleicht Stand haben könnte!

Ich wünsch dir die richtigen Entscheidungen im Leben! Ich will für dich beten, damit auch du erfahren darfst, wie sehr Jesus dich liebt!

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

17.07.2007 12:53 - anonymous


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 17.07.2007 12:53 schrieb anonymous:

Zur antwort an mich;) ich bin nicht nur von gott geliebt! doch die liebe von gott ist die BESTE und wertvollste!!!! ich weiß ich bin so wie du feste feste geliebt! ich will auch nicht gegen euch rebellieren oder so! ich bin 100% davon überzzeugt dass die liebe zu mir keine fantasie ist! Sie ist FANTASTISCH;)gott hat die liebe geschaffen. glaubt ihr denn wirklich an die evolution? was glaubst du warum du lebst? dein leben ist so minimal und du willst sicher etwas daraus machen aber was bringt es dir??bals ist es vorbei und was hattest du davon? denkst du nicht das ist leben sinnlos?? ich kann mich gut in euch reinverstzen aber ich will euch sagen ihr seid geliebt! Ich habe einen sinn! die liebe tut sooo gut!!ich will gar nicht groß diskutieren sondern auch du sollst die chance haben von deinem lebensretter zu hören! wenn du geliebt werden willst, frag IHN! ich weiß dass schule, geld, arbeit, ehe, rente,… und schließlich der tod nicht alles ist! ich danke ihm für alles was er mir schenkt! er hat mein leben in seiner hand und lächelt über mich! i will pray for you! god loves u more than words can say!! du bist werttvoll!

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

18.07.2007 08:32 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 18.07.2007 08:32 schrieb mrw:

Antwort an Matt

Was kommt nach dem Tod

Kein Mensch weiss, was nach dem Tod kommt. Wer etwas anderes behauptet lügt. Daher ist die Frage müssig.

Was kannst du verlieren, Wenn du an Jesus glaubst?

Das diesseitige Leben. Das ist genau die Pascalsche Wette, die bereits abgehandelt wurde.

Diese Diskussion ist dort weiterzuführen.

Gott kennenlernen

Setzt du nicht etwas Gewaltiges aufs Spiel, nämlich Gott kennen zu lernen?!

Welchen Gott? Deinen? Welcher ist das? Allah? Shiva? Neptun? …? Glaubst Du an Buddah? Warum nimmst Du Buddah nicht als Deinen Erlöser an, was hast Du zu verlieren?

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

24.07.2007 14:35 - Clown


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 24.07.2007 14:35 schrieb Clown:

[Witz kopiert nach Papst im Himmel, besten Dank]

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

29.07.2007 19:15 - Julia


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 29.07.2007 19:15 schrieb Julia :

Vielleicht fehlt aber auch demjenigen etwas, der sein Leben mit dem Kampf gegen einen Gott füllen muss, an den er angeblich sowieso nicht glaubt…

was schade ist, denn egal wie sehr Du ihn verleugnest oder verspottest, ER wird dich trotzdem lieben!

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

30.07.2007 11:28 - Marlin


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 30.07.2007 11:28 schrieb Marlin:

@Julia Hahaha ich lach mich kaputt :D:D:D – «Gott schuf den Menschen zu seinem Bilde», heisst es im 1. Buch Mose 1.27. Das heisst, dass Hitler, Mussolini, Milosevic, Karadzic, der Paps, Stalin, Jack the Ripper, Napoleon und alle anderen Verbrecher der Menscheitsgeschichte ein Abbild Gottes sind. Dies lässt uns erahnen, wie grauenvoll das Vorbild sein muss. Gott anzubeten heisst seine Verbrechen und die Verbrechen seiner Abbilder gutzuheissen! –

Liebt er auch Hitler, Mussolini,…?

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

03.08.2007 10:32 - gegen antichristen


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 03.08.2007 10:32 schrieb gegen antichristen:

ihr seid echt total bescheuert!!! viel spaß inner hölle!!

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

03.08.2007 10:42 - anonymus


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 03.08.2007 10:42 schrieb anonymus:

es ist wirklich krank gegen einen gott zu kämpfen den es angeblich sowieso nicht gibt… außerdem:GOTT SCHUF DEN MENSCHEN NACH SEINEM BILDE ABER NICHT WIE SEINES: DAS IST EIN GROßER UNTERSCHIED!!!! ich hoffe dass ihr das erkennen werdet. gott liebt euch trotzdem. gott liebt alle menschen beurteilt sie aber nach seinen taten,demnach kommen hitler etc. in die hölle.ob gott diese menschen auch liebt ist die frage die NIEMAND beantworten kann. bevor was gegen gott sagt sollte man sich informieren und das gehirn einschalten!!!!!!!! das ist bei euch ja anscheinend nicht wirklich vorhanden!!!

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

03.08.2007 10:43 - ???


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 03.08.2007 10:43 schrieb ???:

der paspt ist KEIN verbrecher !!! ihr wixxer seid es!!!

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

03.08.2007 10:46 - klsdfjkldfj


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 03.08.2007 10:46 schrieb klsdfjkldfj:

SCHEIßE ist gut! millionen fliegen können sich nicht irren!!!

ATHEISMUS IST GUT!!! EIN PAAR ATHEISTEN KÖNNEN SICH (NICHT) IRREN!!!

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

03.08.2007 14:59 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 03.08.2007 14:59 schrieb mrw:

Antworten an die Niveaulosen

An «klsdfjkldfj»

Jeder kann sich irren, auch wir Atheisten. Ganz bestimmt aber irren sich die Christen.

Was der Spruch: «Scheisse ist gut, Millionen von Fliegen können sich nicht irren» sagen will, ist nur, dass die Anzahl der Gläubigen nichts über die Qualität des Glaubens aussagt.

An «???»

Lieber frei wixen als sich den Gummi verbieten lassen.

An «anonymus» und an Julia

Der «Gott», den es nicht gibt, ist nicht das Problem. Das Problem sind die Gläubigen, und die gibt es leider. Mit ihren abstrusen Vorstellungen bedrohen sie Freiheit, Demokratie und Menschenrechte. Dem gilt es sich mit aller Kraft zu widersetzen.

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

06.08.2007 00:28 - Königskind


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 06.08.2007 00:28 schrieb Königskind:

"So sehr hat GOTT die Welt (alle Menschen, selbst Hitler usw... und sogar Atheisten) geliebt, dass er seinen eingeborgen Sohn (JESUS CHRISTUS) für sie dahingab, damit jeder, der an IHN (JESUS) glaubt, nicht verloren geht, sondern das ewige Leben hat." Die Bibel in Johannes 3,16

Hey, du bist geliebt!

Und ich bin JESUS so dankar, dass das ewige Leben bereits jetzt schon in meinem Herzen beginnen durfte! Ich möchte nichts kaputt diskutieren sondern nur von dem Zeugnis geben, was ich mit IHM bekommen habe! Ich find es auch blöd einfach anderes schlecht zu reden oder nur zu zerstören zu versuchen!

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

06.08.2007 09:31 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 06.08.2007 09:31 schrieb mrw:

Antwort an Königskind

Wenn einer sich nur durch ein Blutopfer besänftigen lässt, ist er ein Verbrecher. Diese Art von Liebe ist ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit und eigentliche Ursache der Brutalität der christlichen Terrorherrschaft (Religionskriege, Zwangskonvertierung, Inquisition, Missionierung, …). Diese absurde Art von «Liebe» sollten wir brüsk zurückweisen.

Das Bild vom Christentum, das die Christen, «die sich hier kloppen wollen» vermitteln ist sehr stimmig.

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

08.08.2007 23:41 - anonymous


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 08.08.2007 23:41 schrieb anonymous:

unbekannt: auf irgendeiner anderen Seite dieser homepage, hab ich gelesen, dass Luzifer (Satan) ein wunderbarer Menschenfreund ist, komisch warum dann der Menschenfreund das WTC in New York vernichtet hat mit tauseden Menschen? Wer hier schreibt, dass Christentum hätte gewütet, der weiß nichts, es war schließlich nicht Gott/Jesus der Kreuzzüge oder ähnliches gemacht hat, dass waren die Menschen, die wie ihr, vom Gott nichts wissen, es aber dachten. Ich finde es nur gut, dass wir Gott hier nicht verteidigen müssen, das macht er selbst, es ist nur schade, dass ihr anderen eine Lüge auftischt, die ihr euch selbst einredet, damit ihr etwas habt, an dem ihr festhalten könnt.

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

09.08.2007 07:17 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 09.08.2007 07:17 schrieb mrw:

Luzifer und das WTC

Ja genau, es war Luzifer höchstpersönlich, der die Flugzeuge ins WTC gesteuert hat, keine verblendeten Religionsfuzzis, — und Gott konnte das trotz seiner Allmacht natürlich nicht verhindern. Aber dann war es nicht Gott/Jesus, der die Kreuzzüge gemacht hat – diesmal auch nicht Luzifer höchstpersönlich, sondern nur Gottes menschlichen Handlanger (Klerus).

Wie blöd muss man eigentlich sein, um sich Christ nennen zu dürfen?

Selbstverständlich waren alles Menschen, und nie Gott, Jesus oder Luzifer, denn was es nicht gibt, das kann auch nicht handeln. Aber die Menschen berufen sich bei ihren bösen Taten auf Gott und nicht auf Luzifer; Sowohl bei den Kreuzzügen, als auch beim WTC.

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

13.08.2007 17:46 - Natascha


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 13.08.2007 17:46 schrieb Natascha:

Gott ist tot!- Nietsche Nietsche ist tot!- Gott

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

14.08.2007 21:38 - Marko Stefan


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 14.08.2007 21:38 schrieb Marko Stefan:

Ich sag scheiß auf gott und scheiß auf jesus ich denke wer so fest daran glaubt, der solles machen aber uns hier in ruhe lassen und nicht uns zu hilfe eilen mit einer bibel die vom menschen selber geschrieben wurde ich scheiße auf die kirche fouk off thies peoples!!!!!!!!!! fouk off gott !!!!!!! satan rules

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

17.08.2007 21:19 - lkjgerf


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 17.08.2007 21:19 schrieb lkjgerf:

Solche Diskussionsforen wie hier, sind nur für eins gut: Damit Schwachköpfe wir ihr auch mal die Möglichkeit haben, ihren Senf los zu werden. Der Spruch: «Scheisse ist gut, Millionen von Fliegen können sich nicht irren» besagt nämlich, dass so ein blöder Haufen Vollidioten wie ihr soviel Scheiße produzieren kann. Toll, gell?

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

18.08.2007 08:28 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 18.08.2007 08:28 schrieb mrw:

Ich bitte alle Seiten um etwas Mässigung. Wer andere sinnlos beschimpft, diskreditiert damit nur sich selbst. (Und verstösst gegen die Anstandsregeln.)

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

22.08.2007 21:48 - freak


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 22.08.2007 21:48 schrieb freak:

schon einmal einen gotteslästerer auf dem sterbebett zugeseht? ist interesannt! ihr müsst mal schauen was passiert, wie er redet… ist scho traurig, dass es dem mensch erst in der letzte minute vieles klar wird.

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

22.08.2007 23:50 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 22.08.2007 23:50 schrieb mrw:

Antwort an «freak»: Alte Clichés neu aufgewärmt

Gähn. Immer noch die alten dummen Clichés. Fällt Euch Christen nie ein neues dummes Cliché ein? Ich sage nur: Lies «Stollbergs Inferno», dann weisst Du, wie sich ein Relligionskritiker fühlen könnte, wenn er stirbt.

Ein Atheist weiss, dass das Christentum wertloser Müll ist, auch auf dem Sterbebett. Wir sind nicht Atheisten, weil wir glauben, sondern weil wir denken. Dies im Gegensatz zur grossen Mehrheit, der Religion einfach nur egal ist. Wer sich im Leben nie mit Religion auseinandergesetzt hat, mag dazu neigen, sich in letzter Minute anders zu entscheiden. Ein bewusster Atheist nicht. Warum sollte er sich in letzter Minute zu etwas bekennen, von dem er genau weiss, dass es falsch ist? Genauso sinnlos könnte er in der letzten Minute Buddhist werden oder Hindu, oder Teufelsanbeter, oder an ein rettendes UFO glauben. Quatsch bleibt Quatsch, im Leben, wie auch im Sterben.

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

27.08.2007 19:48 - Kikiii...


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 27.08.2007 19:48 schrieb Kikiii…:

Also was man diesen ganzen Christen mal vorhalten müsste…is das es diesen komischen Moses Tapen da gar net gab xD des war i-wie weil die Hybräer ( oda wie die hiessen ) nen Volskhelden gesucht habn…also habn die sich grad ma so ne tolle Geschichte ausgedacht mit Moses halt…aber spätestens da müsste sich mal die Frage stellen, woher kommen denn dann die 10 Gebote ihr Christiiiis ??? :D … un für mich war z.B. Jesus en Psychopath, weil wer behauptet schon das er der Sohn Gottes ist ??? o.O Wie plem plem muss man da seiiin ??? xDDD

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

27.08.2007 20:58 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 27.08.2007 20:58 schrieb mrw:

Antwort an Kikiii: Das Mosesmärchen

Ja, dazu gab es einen Artikel in Bild der Wissenschaften. Es ist geplant, dass bei Gelegenheit ein Artikel zum Thema der angeblichen jüdischen Völkerwanderung unter Moses erscheinen soll. Jedenfalls ist der Mythos mit der 40-Jahrewanderung aus Ägypten nach Israel wissenschaftlich widerlegt.

(Randbemerkung: Dein Text ist nur sehr schwer lesbar.)

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

28.08.2007 16:45 - Kikiii...


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 28.08.2007 16:45 schrieb Kikiii…:

Ja ich weiiiß meine Texte sind generell schwer lesbar^^ bin halt ein bisschen "kompliziert" xP naja wer nochma den Text will…falls er den so net versteht, kann er mir ja ne mail schreiben

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

11.09.2007 23:43 - satellit


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 11.09.2007 23:43 schrieb satellit:

woa, find irgednwie immer wieder interesssant, muss ich immer wieder auf diese Webseite stossen. Zufall oder Bestimmung? Ich glaube dass diese Diskussion nie zu Ende kommen wird, solange Christen auf der Erde versuchen verwirrte Menschen auf den rechten Lebensweg zu bringen.. fühlt euch also irgendwie geliebt oder geehrt. Kann irgendwie nicht verstehen, wieso der Hass auf Christen so geschürrt wird hier inne und irgendwie doch. Eins müssen wir mal Christen und Christen auseinander halten. Ich möchte hier nicht urteile sprechen über Christen wie sich Gorge Bush sich ausgibt und hinterndrein sich für verderben statt für die Liebe entscheidet. Ok, da geb ich euch recht,, und so die Kirchen und die Kreuzzüge!

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

12.09.2007 00:00 - tru faith to heaven


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 12.09.2007 00:00 schrieb tru faith to heaven:

mrw, du scheinst vieles Wissen zu besitzen, jedoch wird dich diese vermeintliche Überlegenheit nicht zufriedenstellen, wieso du hier auf dieser Welt lebst und wohin es geht wenn es aufhört!?

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

13.09.2007 12:54 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 13.09.2007 12:54 schrieb mrw:

Antwort an «tru faith to heaven»: Zufriedenheit

Doch, ich bin ganz zufrieden. Eine Antwort auf die von Dir gestellten Fragen weisst auch Du nicht. Nur in Deiner unüberlegten Selbstzufriedenheit bildest Du Dir ein, eine Antwort zu haben. Diese Antwort ist mit Sicherheit falsch und daher für unsereiner noch viel unbefriedigender, als gar keine Antwort.

Antwort an «satellit»: Selbstherlichkeit

Vielen Dank, «satellit», dass Ihr Christen auf der Erde versucht, «verwirrte Menschen» auf den «rechten Lebensweg» zu bringen. Dein Beitrag ist wieder einmal ein typisches Beispiel für die christliche Arroganz und Selbstherlichkeit, wegen der es diese Seiten erst gibt.

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

13.09.2007 23:35 - satellit


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 13.09.2007 23:35 schrieb satellit:

Ok, ich lass dich zufrieden. Ich möcht mich noch bei dir bedanken für dieses hammer Diskussionsforum. Darin bestätigt sich mein Glaube aufs Neue. Die Offenbarungen in der Bibel stehen wohl doch nicht fehl. Ich freue mich auf die Menschen, denen ich mit meiner Botschaft der Herrlichkeit den Sinn des Lebens weiterverschenken kann.. Ich werde nie und nimmer aufhören Jesus und meine Mitmenschen zu lieben. Dafür habe ich mich entschieden und ganz ungezwungen!

Es geschehen einfach zu viele Wunder auf dieser Erde um nicht an die Existenz eines Übernatürlichen zu glauben..

Machs gut

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

15.09.2007 10:11 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 15.09.2007 10:11 schrieb mrw:

Antwort an «Satellit»: Zweck der Diskussion

Lieber Satellit, ich habe nie damit gerechnet, Dich von irgendetwas zu überzeugen. Das ist auch nicht mein Ziel. ich bin schon glücklich, wenn Du oder auch andere Leser dieser Seiten beginnen, ihre «Glaubenswahrheiten» zu hinterfragen, oder wenigstens erkennen, dass es auch durchaus andere Ansichten gibt. Ich fordere von Dir den gesunden Zweifel, den Dir Deine Religion verbietet.

In Bezug auf Wunder: Nenne mir eines, das mich überzeugt!

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

16.09.2007 17:29 - satellit


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 16.09.2007 17:29 schrieb satellit:

Ein Evangelist Namens Sileshi arbeitet in einer für das Evangelium sehr verschlossenen Gegend in Äthiopien. Im Juni letzten Jahres leitete der Herr ihn zu einer alten Frau, deren Beine so schwacj waren, dass sie nicht gehen konnte, Er erzählte ihr von Jesus Christus und bald entschied sie sich, Jesus in ihr Leben aufzunehmen. Am selben Tag wurde sie getauft. Um sie zum Fluss zu bringen, musste eine Karre benutzt werden. Als die Frau nach der Taufe aus dem Wasser stieg, waren ihr Beine geheilt und sie rannte nach Hause. Nun gibt sie überall Zeugnis von der Heilungskaraft Jesus!

Zweifeln ist menschlich, was dir normalerweise keiner verbieten kann, aber mit Jesus auf deiner Seite kennst du keine Zweifel mehr.

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

16.09.2007 18:04 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 16.09.2007 18:04 schrieb mrw:

Antwort an Satellit: Ja, genau. Gähn. Hast Du irgendwelche nachprüfbaren Beweise für diese hübsche Geschichte?

Was genau heisst «ihre Beine waren so schwach»? War sie müde, und nach der Fahrt im Karren und dem Bad wieder frisch und munter, oder was?

Die Geschichte ist wie jede solche Geschichte: Total ungenau und ohne jeglichen Nachweis. Wann und wo genau geschah das? Was genau geschah? Warum konnte die Frau nicht laufen? Wie lange konnte sie nicht laufen? Wie lange nach diesem Ereignis konnte sie noch laufen? Wie geht es dieser Frau heute? Gibt es ein ärztliches Attest vor und nach diesem Ereignis? Gibt es Medienberichte darüber (Verweis?)? Wer war alles Zeuge (Name und Adresse)? u.s.w. Ohne klare (mehrfache, ein Arzt kann sich irren) ärztliche Diagnose davor und danach ist das Ganze ohnehin unglaubwürdig.

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

19.09.2007 14:26 - Rubber


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 19.09.2007 14:26 schrieb Rubber:

Ich finds toll, das du so viel schreiben kannst, aber anderer seits, wäre es ncoh toller, wenn du erst alles prüfen würdest ^^

naja - ich werd dann mal für dich beten udn wünsch dir gfs (Gottes fetten Segen) - damit du ihn auch mal richtig kennen lernen kannst…

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

20.09.2007 07:56 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 20.09.2007 07:56 schrieb mrw:

An Rubber: Ich prüfe mehr, als Du, wenn Du ungeprüft Deinen Priestern, Profeten und unheiligen Büchern vertraust.

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

21.09.2007 08:51 - Bashkim


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 21.09.2007 08:51 schrieb Bashkim:

ich bin mosle seit ich geboren bin elhamdulilah ich gegbe den kerl da oben ganz recht auser den punkt das alle verbrecher der welt got ähnlvih sehen den in Koran vers habe ich leider vergessen :) Er ist Allah er zeugt nicht und ist nicht gezeugt worden vor ihm sind wir menschen alle gleich doch ihn gleich sieht keiner also is das doch purer schwachsin das buch 1. Buch Mose 1.27.das doch verfälscht wurde is doch kein wunder das da so ein mülll drin steht wenn das juden verändert haben wenigstens der koran ist als einziges ofenbarungsbuch unverfälscht

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

21.09.2007 13:43 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 21.09.2007 13:43 schrieb mrw:

Antwort an Bashkim: Islam

Der Koran ist keinen Deut besser, als die Bibel, was man z.B. an Selbstmordattentätern sehen kann. Ebenso ist der Koran genauso unglaubwürdig, wie die Bibel. Momentan wird der Islam hierzulande gewalttätiger wahrgenommen, als das Christentum.

Der einzige Grund, weshalb wir den Islam weniger oft angreifen ist, weil er hier in der Schweiz noch nicht so mächtig ist, wie das Christentum.

Solange sich Moslems in der Schweiz unseren Gesetzen unterstellen, sind sie willkommen und dürfen ihren Glauben praktizieren. Dagegen hat auch atheismus.ch nichts. Wenn aber Moslems meinen, sie müssten sich nicht an die Gesetze halten, z.B. Schulunterricht (insbesondere Turnen und Schwimmen) müsse sich dem Islam beugen, oder wenn sie uns Pressefreiheit verbieten wollen, dann wäre jede weitere Toleranz fehl am Platz.

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

24.09.2007 15:55 - Veronika Reidel


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 24.09.2007 15:55 schrieb Veronika Reidel:

Ich wollte mir Bilder von Jesus ansehen (um einen Vortrag für die Schul vor zu bereiten),als ich eure Seite mit dem Slogen "Jesus ist ein Idiot" entdeckte. Ich spreche hier weder als Christ,noch als Moslem oder Ähnliches,sondern als lieberaler Mensch! Das was ihr hier betreibt ist nichts anderes als platte,einfallslose Provokation! Diese Homepage ist eines der intollerantesten Statements,dass ich seit Jahren erlebt habe und zeugt von allem anderen,aber nicht von der Fähigkeit konstruktife Kritik zu üben!!! Als echter und überzeugter Atheist hat man es eigentlich nicht nötig Menschen und das was ihnen wichtig ist derart anzugreifen und

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

24.09.2007 16:17 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 24.09.2007 16:17 schrieb mrw:

Antwort an Veronika Reidel: Gehässigkeit

Das Zitat «Jesus ist das Gegenstück von einem Genie: er ist ein Idiot» stammt nicht von uns, sondern von Friedrich Nietzsche. Der Grund, warum es hier ist, ist ebenfalls oben genannt: «als gute Alternative zum christlichen <Ich liebe Jesus>- oder <Jesus liebt Dich>-Stuss».

Deine Kritik kann ich nicht nachvollziehen. Ausserhalb des Werbebereichs unde der Diskussionen halten sich die Provokationen sehr in Grenzen, so sind z.B. die Argumente sehr sachlich gehalten, ebenso die Artikel. Natürlich wählen wir eine deutliche Sprachen und reden nicht um den heissen Brei herum.

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

24.09.2007 21:49 - Veronika Reidel


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 24.09.2007 21:49 schrieb Veronika Reidel:

Ja Provokation schon,aber nicht so ne doofe! Wenn,dann streng meinen Intellekt und den der anderen,die diese Seite sehen,an!

Klar,wenn jemand von sich sagt,er ist der Sohn Gottes und ihm ist alle Macht auf Erden und im Himmel gegeben, dann ist er entweder ein Spinner,oder Er ist tatsächlich Gottes Sohn!Aber wenn ihr nicht drann glaubt,dann lasst doch den dran glauben,der will und spielt euch nicht wie die höchste und letzte Instanz auf! Euer Atheismus wird von euch ebenfalls praktiziert wie eine Religion,ob euch die Formulierung passt oder nicht! Euer Alosutheitsanspruch ist keinen Deut besser.

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

25.09.2007 07:28 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 25.09.2007 07:28 schrieb mrw:

Antwort an Veronika: Provokation

Dann schau Dir den Rest an! Du kommst über eine Suchmaschine rein, auf die provokativste Seite, und beurteilst das Gesamtwerk nur aufgrund dieser Provokation. Wenn Du etwas für Deinen Intellekt suchst, solltest Du bei den Argumenten und den Artikeln finden, was Du suchst.

Aber die Reaktionen auf solche Provokationen wie hier unter Werbung und unter Die Bibel V2.0, wie Du sie z.B. hier in diesem Diskussionsteil findest, aber auch unter Gelöschte Diskussionsbeiträge, sind einfach so absurd und von tragischer Komik, dass diese Art der Provokation durchaus ihre Berechtigung hat. Provokation soll vor allem verstören und aufrütteln.

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

25.09.2007 13:02 - Veronika Reidel


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 25.09.2007 13:02 schrieb Veronika Reidel:

Sorry!Du argumentierst immer noch richtig schlecht und uninformiert!

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

25.09.2007 13:12 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 25.09.2007 13:12 schrieb mrw:

Hallo Veronika. Und Du bist immer noch nur auf dieser Seite.

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

09.10.2007 08:18 - EIN MENSCH MIT LIEBE IM HERZEN


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 09.10.2007 08:18 schrieb EIN MENSCH MIT LIEBE IM HERZEN:

IHR KÖNNT ALLES WISSENSCHAFTLICHE WISSEN VERSTEHEN, DIES IST GUT JEDOCH DENKE MAL KURZ ÜBER DIESEN VERGLEICH NACH:

"DU SIEHST EIN WUNDERSCHÖNES BILD AN DER WAND UND DU KANNST DIESES BILD DEUTLICH UND KLAR ERKLÄREN UND ES IN SEINEN DETAILS BESCHREIBEN,DOCH DU KANNST NICHT VERSTEHEN WER ES GEMALT HAT. GENAUSO IST ES MIT DER WELT DU VERSTEHST ALLES,DOCH DU KANNST NICHT VERSTEHEN DAS GOTT DIESE WELT GESCHAFFEN HAT.

DER ERSTE SCHLUCK AUS DEM BECHER DER WISSENSCHAFT MACHT BETRUNKEN AUF DEM GRUND DES BECHERS WARTET GOTT AUF DICH.

HALTET EUCH NUR MAL FÜR 1 SEKUNDE EIN FEUERZEUG UNTER DIE HAND,DANN FÜHLT IHR EINEN GROSSEN SCHMERZT UND JETZT ENTSCHEIDE DICH,OB DU FÜR ALLE EWIGKEITEN IN DEN FEUERN DER HÖLLE VERDAMMT SEIN WILLST. SICHERLICH NICHT,ALSO WECHSLE AUF DIE GUTE SEITE DAMIT DU NICHT MIT LEEREN HÄNDEN UND MIT SCHAM VOR GOTT STEHST.

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

13.10.2007 14:13 - argumentieren will gelernt sein


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 13.10.2007 14:13 schrieb argumentieren will gelernt sein:

Noch an MRW

bin gerade zufällig auf dieser Seite gelandet und habe das Ende der Diskussion gelesen. MRW hat doch glatt als wahrscheinlch angegeben, dass es Jesus gar nicht gab.

Sorry, aber das ist ja wohl ein Witz. In unserer heutigen wissenschaftlich aufgeklärten Zeit kann doch nun wirklich keiner mehr behaupten, Jesus hätte es nie gegeben. Immerhin gibt es über ihn mehr schriftliche Beweise (die vor allem aus "unchristlichen" Quellen stammen) als über Alexander den Großen. Und mal ehrlich, wer behauptet, dass es den nie gab?

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

14.10.2007 11:32 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 14.10.2007 11:32 schrieb mrw:

Antwort an «EIN MENSCH MIT LIEBE IM HERZEN»

Anmerkung am Rande: Dir hat's offenbar die Feststelltaste verklemmt, oder willst Du Schreien? Das ginge dann besser so oder so (macht aber natürlich nur Sinn, um einzelne wichtige Passagen hervorzuheben). Wer seine Argumente so hervorheben muss, dass er sie in Grossschrift schreibt, drückt damit vor allem aus, dass seine Argumente allein nicht ausreichen.

Nun zu Deinem Vergleich: Menschen meinen, alles was sie sähen müsse erschaffen sein, weil dies ihrer unmittelbaren Erfahrung entspricht. Darwin hat hier aber einen völlig neuen Ansatz gebracht, indem er gezeigt hat, wie sich komplizierte Dinge aus einfachen entwickeln können. Durch fortdauernde Mutation und Selektion entstehen komplexe Gebilde, die auf den ersten Blick wirken, als wären sie erschaffen worden.

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

14.10.2007 14:50 - daniel


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 14.10.2007 14:50 schrieb daniel:

[Beitrag verschoben aus der Einstiegsseite – Bitte immer auf der Seite diskutieren, auf die Ihr Euch bezieht!]

Ich finde es total unverschämt wie ihr über religionen herzieht wie in diesem bild : jesus-ist-ein-idiot-2.jpg

SEID IHR DUMM ODER SO??????? WAS SOLL DER SCHEISS???? ICh bin auch nicht gläubig an keine religion aber es gibt weder euch noch mir das recht über religionen herzuziehen mit so bildern macht ihr euch doch nur lächerlich

einfach nur kindisch und undurchdacht!

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

14.10.2007 21:49 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 14.10.2007 21:49 schrieb mrw:

Antwort an Daniel: Meinung

Wieso sollte man nicht der Meinung sein dürfen, dass Jesus ein Idiot war? Das Zitat stammt nebenbei bemerkt nicht von uns, sondern von Nietzsche. Es gefiel uns als Antwort auf den christlichen «Jesus liebt Dich»-, «Ich liebe Jesus»- oder «Ich strahle :-) für Jesus»-Stuss.

Ein T-Shirt-Spruch muss keinen hohen filosofischen Anforderungen genügen, er muss Aufmerksamkeit heischen — und das tut dieser Spruch offensichtlich.

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

15.10.2007 18:07 - vili


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 15.10.2007 18:07 schrieb vili:

[Beitrag verschoben nach Gelöschte Diskussionsbeiträge.]

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

18.10.2007 15:04 - matei


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 18.10.2007 15:04 schrieb matei:

[Beitrag verschoben nach Gelöschte Diskussionsbeiträge.]

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

20.10.2007 14:41 - Gregor Helms


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 20.10.2007 14:41 schrieb Gregor Helms:

Eure T-Shirt-Aufkleber und Slogans spiegeln eure Hilflosigkeit und Ohnmacht, euren Atheismus argumentativ zu begründen. Wer zB die Bibel als Schundliteratur bezeichnet, drückt sich einfach vor der sachlichen Diskussion über ein Buch, das wie kein anderes Welt- und Literaturgeschichte gemacht hat. Berthold Brecht, bekennender Atheist, hat immerhin auf die Frage, welches Buch er auf eine einsame Insel mitnehmen würde, geantwortet: "Sie werden lachen: die Bibel!" - Voltaire sagte der Bibel eine schreckliche Zukunft voraus. Sie würde in 100 Jahren nur noch verstaubt auf Dachböden und in irgendwelchen Gruselkabinetten zu finden sein. Nun sind über 250 (!!!) Jahre vergangen und die Hl. Schrift erfreut sich immer noch zunehmender Beliebtheit. In einem der Wohnhäuser Voltaires hat übrigens eine Bibelgesellschaft ihr Domizil gefunden. Wir Christen haben doch durchaus einen humorvollen Gott, oder? - Eure plakativen Beschimpfungen zeigen mir sehr deutlich eine gewisse Nähe zu den Fundamentalisten jeglicher Coleur. Übrigens: Es gab nicht nur sogenannte Heilige Kriege und Kreuzzüge im Bereich der Religionen. In den vergangenen 100 Jahren sind mehr Menschen Opfer eines atheistischen Systems (ehem. Sowjetunion, Rotchina, Nordkorea, Kambodscha, Vietnam …) geworden als durch religiöse heilige Kriege und Kreuzzüge. Soviel zur Ethik des Atheismus. - Angst muss ein Christ vor dem Atheismus nicht haben. Ich war am vergangenen Samstag aus reiner Neugier bei einer atheistischen Vortragsveranstaltung des "Freidenkerverbandes". Mit meinen 56 Jahren war ich der jüngste unter 9 (!!!) Teilnehmern. Das Alternativprogramm war für mich dann der nächste Tag; da ging es um eine Vortragsveranstaltung in derselben Stadt; Thema: "Und wenn Gott doch existiert?" - 620 Teilnehmer, darunter viele Kirchendistanzierte und mindesten 250 Jugendliche unter 20 Jahren. The future belongs to our Lord ;-) - Mfg, Gregor Helms

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

20.10.2007 14:47 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 20.10.2007 14:47 schrieb mrw:

Eure T-Shirt-Aufkleber und Slogans spiegeln eure Hilflosigkeit und Ohnmacht, euren Atheismus argumentativ zu begründen.

Falsch. T-Shirts, Slogans und Plakate sind nicht die Orte sachlicher Argumentation, sondern Orte für marktschreierische markige Sprüche. Alles hat seinen Platz.

Die Diskussion wird an anderer Stelle durchaus sachlich geführt. Auch die oben von Dir angeführten Argumente sind nicht wirklich welche, und sachlich schon gar nicht.

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

24.10.2007 00:02 - Joschi


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 24.10.2007 00:02 schrieb Joschi:

Antichristen sind intelligenter als Christen

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

24.10.2007 08:02 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 24.10.2007 08:02 schrieb mrw:

Antichristen sind intelligenter als Christen

Wenn Du ein solches Fazit unbegründet stehen lässt, erntest Du natürlich sofort Widerspruch. Dann stehen Aussage gegen Aussage, Meinung gegen Meinung. Oder siehst Du es durch diese Homepage als Gesamtkunstwerk begründet?

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

25.10.2007 21:01 - toth richard


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 25.10.2007 21:01 schrieb toth richard:

[Beitrag verschoben nach Gelöschte Diskussionsbeiträge.]

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

27.10.2007 11:09 - Yggdrasil


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 27.10.2007 11:09 schrieb Yggdrasil:

Hey ihr lustigen Leute, hey Atheismus Team ;)

Ich zähle mich zu den Neopaganisten, das heisst, ich glaube mehr oder weniger an die germanischen Götter und vorallem an die Natur. Ich bin politisch neutral, nur um auf keine schlechten Gedanken zu kommen (Wird ja leider solch immenser Schwachsinn mit dem Neugermanentum in Verbindung gebracht, heute). Obwohl ich also auch einer (Natur)Religion anhänge muss ich euch in sämtlichen Punkten in Sachen Christentum um den Offenbahrungsreligion recht geben. Es gibt keine schizophrenere Gruppierung als die Christen. Sie wissen, wie sie handeln "müssen" und was sie "erwartet", wenn man "sündigt", aber handeln mit dem ach so wunderbaren "gottgegebenen" Freien Willen genau nach dem Gegenteil von ihren Grundsätzen. Sie sind dermassen arrogant, dass sie meinen, sie müssen andere Leute missionieren und gebrauchen dazu die schlimmsten Mittel und lächerliche Drohungen. Die Aufklärung hätte das Christentum vertreiben sollen. Aber eine reine Wissenschafts-Kultur wäre auch fatal, denn nur eine Rückbesinnung zur Natur und zum Sein selber hilft aus der Misere meiner Meinung nach. Aber ja, eigentlich tolle Sache, was ihr hier macht und eine schöne Internetpräsenz. Weiter so ;)

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

28.10.2007 02:21 - alisha


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 28.10.2007 02:21 schrieb alisha:

ich bin moslem, aber ich will zu den atheisten eintreten,weil ich bete bete und bete und leide im leben immer noch.ich hab kein bock.ich brauche hilfe von euch .könnt ihr mir helefn? danke

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

29.10.2007 15:07 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 29.10.2007 15:07 schrieb mrw:

Antwort an Yggdrasil: Neopaganisten

Ich zähle mich zu den Neopaganisten, das heisst, ich glaube mehr oder weniger an die germanischen Götter und vorallem an die Natur.

Das mit der Natur kann ich voll und ganz verstehen, nur mit den germanischen Göttern habe ich Mühe. Wenn es einfach so ein nostalgischer Kult ist, dann kann ich das verstehen. Immerhin besinne ich mich zu Weihnachten oder Ostern auch der Wintersonnwende oder des Frühlingserwachens. Wenn Du aber ernsthaft glaubst, dass die germanischen Götter in der Realität existieren, dann zweifle ich genauso an Deinem Verstand, wie ich an dem von gläubigen Christen zweifle, ja mehr sogar, weil Du mit Deiner Ansicht ja nicht wie die Christen einfach mit dem Strom schwimmst, sondern bewusst einen anderen Glauben gewählt hast. Dann verlange ich von Dir genauso Beweise für Deinen Glauben, wie ich das von den Christen einfordere.

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

30.10.2007 18:33 - Yggdrasil


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 30.10.2007 18:33 schrieb Yggdrasil:

Ich habe mir schon gedacht, dass auch an meinem Verstand gezweifelt wird, wenn ich "Götter" erwähne. Doch muss ich hier doch Stellung nehmen und sagen, dass ich an die Götter glaube. Das tue ich nicht um absichtlich einen anderen Strom zu gehen als die Christen, sondern weil ein Gott alleine viel zu viele Widersprüche für mich hat. Beweise für die Existenz der Götter zu finden, ist wohl unmöglich, denn schliesslich macht das Glauben den Glauben aus und wenn die Existenz bewiesen wäre, würde man es nicht mehr länger Glauben nennen, sondern Wissen.

Ich kann mir vorstellen, dass diese Antwort einem Atheisten nicht genügt, aber ich hole noch ein bisschen weiter aus. Die Spiritualität ist etwas wichtiges für mich und ich lebe für mich gesünder und glücklicher wenn ich mit den Göttern gehe, anstand mich gegen sie zu wenden oder nicht an sie zu glauben. Im Gegensatz zu den Offenbahrungsreligionen ist der Neopaganismus keineswegs dogmatisch, es gibt keinen Rachegott und Gotteslästerung auch nicht. Es wird nicht gedroht, was passiert wenn man nicht an die Götter glaubt. Doch gibt es gewisse Grundsätze, die übrigens bei allen Naturreligion sehr ähnlich sind, wie zum Beispiel der Respekt vor jedem Lebewesen und der Natur als Ganzes. Dies ist aber eher in die Moral einzustufen und folgt aus der Wertschätzung der Natur und ist nicht "göttlich" wie die 10 Gebote zum Beispiel.

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

31.10.2007 09:59 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 31.10.2007 09:59 schrieb mrw:

Antwort an Yggdrasil: Götterglaube

Doch muss ich hier doch Stellung nehmen und sagen, dass ich an die Götter glaube.

Und wieso an die germanischen, nicht an die griechischen, römischen, indischen, ägyptischen, sumerischen, etc.?

Oder hat (schafft sich) jedes Volk (und jede Zeit) seine eigenen Götter?

schliesslich macht das Glauben den Glauben aus

Glaube ist ein untaugliches Konzept. Glaube beruht auf Unwissenheit und resultiert in einem Nicht-Wissen-Wollen, respektive in einem Festhalten um jeden Preis an nachweislich widerlegten Vorstellungen.

Doch gibt es gewisse Grundsätze, die übrigens bei allen Naturreligion sehr ähnlich sind, wie zum Beispiel der Respekt vor jedem Lebewesen und der Natur als Ganzes.

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

04.11.2007 22:48 - anonymous


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 04.11.2007 22:48 schrieb anonymous:

Eine grauenvolle Seite, die ich hier sehen muß

Der Teufel, den es übrigens leider gibt (für die Blinden und Gottlosen nicht zu erkennen, hat sich hier mal wieder eines Menschen Seele erworben ohne das es derjenige gemerkt hat ! Ich weiß,daß es die andere geistliche Welt gibt, Gut wie Böse. Denn ich habe sie gesehen. Und ich bin weder verrückt noch schizo, sondern eine Hausfrau und Mutter von 3 Kindern. Lieber Betreiber dieser Seite, kehre um und erkenne wer Dich geschaffen hat, sonst wirst Du in der Hölle nach Vergebung rufen und sie nicht mehr bekommen !

LG

Nisha

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

05.11.2007 07:15 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 05.11.2007 07:15 schrieb mrw:

Hallo anonymous

Der Roman Michael Schmidt-Salomon, «Stollbergs Inferno» ist wahrscheinlich die geeignete Antwort auf Deinen Beitrag. Gäbe es Gott und Teufel, wäre der Satan Jahwe vorzuziehen, den der Gott der Bibel ist ein moralloser, egoistischer und dummer Tyrann. Wenn Du Dich auf seine Seite stellst, machst Du Dich mitschuldig an all seinen grauenvollen Untaten. Kehre um, bevor es zu spät ist, entsage diesem Monster! ;-)

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

08.11.2007 00:39 - geusi


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 08.11.2007 00:39 schrieb geusi:

ich habe ausserdem einen Verlehr gefunden in euren T-shirt drucken

Ein Antichrist ist wortgemäss jemand, der gegen das Christentum ist. Somit sind wir Atheisten alle auch Antichristen, respektive «ich bin der Antichrist».

das stimmt nicht ich ein antichrist ist nciht das gleiche wie ein atheist

Antichrist = ist gegen den Christentum wie auf dem foto gezeigt wird

666

Atheist = ist Glaubenfrei keien relion

und noch ein Fehler nicht 666 ist die Teufelszahl sondern 999 es wurde fals übersetzt

den druck find ich net so toll die seite ist was für Atheisten udn nicht was für Teufelsanbeter das shreibt ihr selber oft genug

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

08.11.2007 09:39 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 08.11.2007 09:39 schrieb mrw:

Antwort an geusi: «Verlehr»

ich habe ausserdem einen Verlehr gefunden in euren T-shirt drucken
Ein Antichrist ist wortgemäss jemand, der gegen das Christentum ist. Somit sind wir Atheisten alle auch Antichristen, respektive «ich bin der Antichrist».

das stimmt nicht ich ein antichrist ist nciht das gleiche wie ein atheist

Es kommt nicht nur darauf an, was geschrieben steht, sondern auch noch wo es steht!

Also: Ein T-Shirt-Aufdruck ist keine seriöse Literatur, sondern ein markiger Spruch, der verblüffen oder provozieren will. Tiefgründige Abhandlungen findest Du auf dieser Seite unter den Argumenten oder den Artikeln. Unter Werbung, Die Bibel V2.0 und Witze und Humor findest Du markige, plakative, ironische und witzige Sprüche aber keine ernsthafte Literatur.

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

08.11.2007 23:25 - anonymous


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 08.11.2007 23:25 schrieb anonymous:

Beitrag verschoben nach Gelöschte Diskussionsbeiträge.

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

09.11.2007 14:30 - Xanni


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 09.11.2007 14:30 schrieb Xanni:

Jouh, Jesus ist ein Idiot und Nitzsche ein FILOSOF …

man, ist das hier erbärmlich!! Keine Ahnung haben, weder von Rechtschreibung noch vom Christentum, aber dann einen auf super-ANTI machen…

Philo Sophie, die Liebe zur Weisheit – das sieht mir hier alles nicht sehr Weise aus! Wie kann man sich auf so ein tiefes Niveau herablassen? Gegen einen Gott zu wettern, an dem man selbst nicht einmal glaubt?

Herr, schenk Weisheit…

Xanni -|- to-heaven.de

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

09.11.2007 15:41 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 09.11.2007 15:41 schrieb mrw:

Keine Ahnung haben, weder von Rechtschreibung

… sagt ausgerechnet einer, der «Nietzsche» nicht schreiben kann, und er sagt das auf einer Homepage, auf der sich in den Diskussionen die meisten Christen ihre Legasthenie und/oder Rechtschreibschwächen zum Besten geben1).

Wie kann man sich auf so ein tiefes Niveau herablassen? Gegen einen Gott zu wettern, an dem man selbst nicht einmal glaubt?

Das liegt am noch tieferen Niveau derer, die dran glauben, sowie an der moralischen Verwerflichkeit dieses Gottes.

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

10.11.2007 12:33 - ohne christentum ist NIX


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 10.11.2007 12:33 schrieb ohne christentum ist NIX:

diese internetseite is vollkommen dumm , aleinschon das ihr die christen oder jesus beleidigt zeigt schon das ihr unrecht habt ..auserdem habt ihr wirklich nuuullll ahnung von der bibel und was die sätze bedeuten weil im hebräischen hat ein wort fast 10 bedeutungen und wen ihr ma die einheitsübersetzung oder die elberfelder bibel lest werdet ihr schon alle sehen das jedes wort wahr ist und alles sein zusammenhang hat .. seht ma wie die italiener leben, das sind bestimmt die fröhligsten menschen und das kommt alein durch ihren glauben …wirklich ihr habt null ahnung, ihr habt auch noch nie die bibel gelesen den der glaube bewirkt weltweit nuuurr frieden.. wen wir nicht in einer chrsitlich geprägten welt leben würden dan gebe es noch heute hexen verbrenung und es ist auch gelogen das das christentum nur unheil gebracht hat nur weil früher einma engländer und germanen (radikale) kreutzüge gemacht haben, die übrigens ausdrücklich in der bibel verboten werden. die bibel sagt das man den glaube nur durch friede und liebe ferkünden soll und jeden menschen die entscheidung lassen soll. und jetz denkt ihr noch alle so dumm wie nazies aber später werdet ihr eure GERECHTE strafe bekommen.

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

10.11.2007 14:25 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 10.11.2007 14:25 schrieb mrw:

Hallo Heiko und «ohne christentum ist NIX», mit so viel Dummheit und Borniertheit tut Ihr mir einfach nur leid.

kreutzüge gemacht haben, die übrigens ausdrücklich in der bibel verboten werden.

Wo am meisten? Wo verbietet die Bibel Kreuzzüge ausdrücklich?

die bibel sagt das man den glaube nur durch friede und liebe ferkünden soll und jeden menschen die entscheidung lassen soll

Wo bitte steht das?

Du hast echt von nichts eine Ahnung.

Lies mal Franz Buggle, «Denn sie wissen nicht, was sie glauben: Oder warum man redlicherweise nicht mehr Christ sein kann. Eine Streitschrift», bevor Du Dich weiter lächerlich machst. Auch Karlheinz Deschner, «Der gefälschte Glaube: Eine kritische Betrachtung kirchlicher Lehren und ihrer historischen Hintergründe» wäre etwas für Dich. Ein bisschen Bildung käme Dir ohnehin gut zu stehen. Vielleicht hätte lesen auch einen positiven Einfluss auf Deine Rechtschreibung.

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

12.11.2007 15:48 - aenne


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 12.11.2007 15:48 schrieb aenne:

ich finde dieses homepage total interessant und wichtig. Im Normalfall habe ich nichts gegen menschen, die ihre religion ausleben. teilweiße bewundere ich sie sogar, z.B. die Buddisten mit ihrer unerschöpflichen Ruhe und positiven Ausstrahlung. Aber ganz ehrlich: die christne gehen mir extremst auf die nerven…ihr dauernder wahn leute bekehren zu wollen. meinetwegen kann ja jeder glauben was er will aber nervt die anderen nicht ständig damit.. genau wie dieses gelaber von wegen gott liebt dich??!!! ja und?! soll er doch, wieso sollte das mich interessieren? und sollte es ihn wirklich geben, dann werde ich ihm für die ganze scheiße, die er fabriziert kräftig in den arsch treten!!!!!!!!! achja als tipp und echt genial : DVD im auftrag des teufels…….

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

18.11.2007 15:14 - Hanna


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 18.11.2007 15:14 schrieb Hanna:

Hey , ich wollte euch mal was sagen,.. Da ist jemand, der dich wahnsinnig liebt, so sehr, das er für DICH stirbt, damit du nicht sterben musst, (also sowwas tn ja nicht mal die allerbesten Freunde, meistens zumindest.) Und er denkt, super das es dich gibt, und jetzt darfst du ein super Leben führen! und er freut sich mit dir , Doch dann, sagst du der, der für mich gestorben ist, der ist doch ein IDIOT! wahnsinn dann denke mal darüber nach wer da der idiot ist.ICh will nicht sagen das du ein Idiot bist. Jesus sieht dich imemrnoch wunderbar und liebt dich kein bisschen weniger als all die, die jeden sonntag in die kirche rennen. Denn das ist ga nciht gottes Wille. Hey, ich hoffe das DU es mal langsam kapierst. Niemand wird dich je mehr lieben als jesus.

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

18.11.2007 15:25 - S.B


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 18.11.2007 15:25 schrieb S.B:

mmh. sag mal ihr die ihr euch Atheisten nennt, wieso sagt ihr Jesus ist ein Idiot, wenn ihr sagt das ihr nciht an ihn glaubt, also da merkt man, das ihr nur irgendwas scht um aufmerksamkeit zu kriegen, und dann lasst ihr alles an jesus ab, das ist billig, wo er dich der einige ist, der euch wirklich liebt.

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

18.11.2007 15:36 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 18.11.2007 15:36 schrieb mrw:

Antworten an Hanna un S.B

Da ist jemand, der dich wahnsinnig liebt, so sehr, das er für DICH stirbt, damit du nicht sterben musst

Die Menschen sterben immer noch. Auch ich werde sterben. Gerade wegen dem Christentum sind sehr viele Menschen gestorben.

Ihr Christen habt eine absurde Vorstellung davon, was Liebe ist. Ihr verehrt einen abscheulichen, blutrünstigen Gott, der von seinem Sohn ein blutrünstiges Menschenopfer verlangt, und nennt das «Liebe». Pfui!

wieso sagt ihr Jesus ist ein Idiot

Nietzsche schrieb das, und er hatte recht.

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

18.11.2007 16:09 - Hanna


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 18.11.2007 16:09 schrieb Hanna:

mit sterben meine ich nach deinem Tod, du bist ja nciht Körper, du bist Geist, aber das weisst ja sicher auch du, das wenn man dir alle beine und arme abhackt, bist du trozdem noch du! er ist gestorben, weil WIR MEnschen so dumm waren und sündigten, deshalb war das band zwischen gott und uns kaputt. Aber gott liebt uns und er hat es jesus selbst überlassen, ob er ein sündefreies leben führen möchte und dann sterben oder nicht. er hat sich für uns entschieden. denks du das es nach dem Tod vorbei ist? wozu leben wir denn dasnn? hat das dann sinn? nein ich glaub wohl das du weisst das es danach weiter geht. Und wer nicht für Gott ist , ist gegen ihn. also wirst du deinen ansichten nach direkt in die Hölle gehn. was, wenn du heute noch stirbst? dann ist es vorbei! was verlierst du wenn du jesus hast?

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

18.11.2007 20:47 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 18.11.2007 20:47 schrieb mrw:

Antwort an Hanna: Unbewiesene Behauptung

Es gibt keinerlei Anhaltspunkte auf ein Leben nach dem Tod. Aber nicht nur das, auch ob Dein Jesus, falls er je gelebt haben sollte, auf das Leben nach dem Tod, falls es eines gäbe, einen Einfluss hätte, ist keinesfalls bewiesen.

du bist ja nciht Körper, du bist Geist

Geist existiert nicht ausserhalb des Körpers. Es gibt keinen einzigen Hinweis darauf, dass der Mneschliche Geist ausserhalb des Hirns existieren könnte. Im Gegenteil: Jegliche Verletzung oder Krankheit des Hirns wirkt sich unmittelbar auf den Geist und die geistigen Fähigkeiten eines Menschen aus. Geist und Materie sind eins. Was Du sagst, ist falsch.

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

19.11.2007 17:41 - Hanna


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 19.11.2007 17:41 schrieb Hanna:

es geht mir überhaupt nicht ums recht haben oder so. weisst du, ich hab nichts gegen dich. Mir tut es einfach weh, wie du denkst. Ich hab lange auch ohne JEsus gelebt. Mir gings echt schlecht. IIch habe ständig nach dem Sinn gesucht und ich habe immer gedacht ich kann mich ja jetzt umbringen , was würde das ändern? ob ich jetzt oder in 50 jahren sterbe ist doch egal. aber dann hab ich jesus gefunden. und er hat mir meinen sinn gezeigt unzwar das er gemeinschaft mit mir haben möchte.Er hat aus seiner Liebe heraus jemanden gesucht, mit dem er sich austauschen kann, dem er seine Liebe geben kann. und er wollte jemanden, der nicht so weit unter ihm steht. Engel sind Gottes Diener. aber die menschen sollten gottes Freunde sein. Er hat ein Plan für dein Leben, er will das du dieses Leben geniessen kannst, das es dir spass macht dieses Leben mit Gott zu leben. Ich könnte stunden weiter reden, aber ich glaube du weisst was ich mein oder? Du bist Gottes WUNSCHKIND! Ist das nicht der wahnsinn? du könntest morden, klauen den ganzen scheis, aber denkst du das das Gottes Liebe zu dir beeinflusst? NEIN! Er wird nie auhören dich zu lieben, egal was du tust er will nur das es dir gut geht. nicht mit religösität. jesen sonntag in die Kirche rennen, Quatsch! wenn dir das spass macht darfst du das gerne, aber es ist nicht Gottes Plan! Verstehst du was ich sagen will?

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

19.11.2007 17:56 - Hanna


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 19.11.2007 17:56 schrieb Hanna:

Mit wem rede ich eigentlich? und wer ist nietzsche?

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

20.11.2007 09:57 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 20.11.2007 09:57 schrieb mrw:

Antwort an Hanna

Um Dir zu zeigen, wie lächerlich Dein «Jesus liebt Dich» Geschwafel ist, hier ein «Prometheus liebt Dich»-Beitrag.

Ich hab lange auch ohne JEsus gelebt. Mir gings echt schlecht.

Das Problem liegt bei Dir, nicht im fehlenden Glauben.

IIch habe ständig nach dem Sinn gesucht und ich habe immer gedacht ich kann mich ja jetzt umbringen , was würde das ändern?

Erstens würdest Du damit Deinen Eltern und Freunden grosses Leid zufügen und zweitens würdest Du Dein Leben verpassen.

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

20.11.2007 16:34 - Hanna


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 20.11.2007 16:34 schrieb Hanna:

hast du keinen richtigen Namen? naja macht nichts. Ich habe keine imaginären Freund, denn dann hätte meine mutter mich eingewiesen. Denkst du , das ich euch vertrauen könnte oder irgendwie euch bewundere? du redest du ganze zeit nur von schwa´chsinn und veruchst die ganze zeit mich runter zu machen und mir zu sagen wie dumm ich bin ! (aber gut das ich weiss wer ich bin in christus! ) was denkst du warum die bibel das meist verkaufte buch der welt ist? da muss ja wohl was dran sein! Ich werde nie aufhören menschen vonn jesus zu erzählen, denn ich schäme mich wegen ihm NICHT! aber du meisnt ich solle aufhören andere damit reinzuziehen, aber was machst du? du versuchst menschen zum zweifeln zu bringen und sie für deine (keine ahnung wie ich das nennen soll) zu gewinnen. hey dann versau anderen nicht das leben, nur weil deins so mies läuft! du kanst mir nciht erzählen, das es dir gut. wenn ich mich umbringen WOLLTE, würde ich sicher nicht an meine angehörigen denken. ich bin sicher die würden damit klar kommen. denk nicht das ich was gegen dich hab oder so. ich mag dich, auch wenn ich dich nicht kenne.

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

20.11.2007 17:50 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 20.11.2007 17:50 schrieb mrw:

Antwort an Hanna

hast du keinen richtigen Namen?

Ich habe schon einen richtigen Namen, aber weil ich auf anonyme Telefonanrufe und andere Belästigungen von Seiten christlicher Fundamentalisten gerne verzichte, habe ich mir abgewöhnt, diesen in öffentlichen Diskussionen zu nennen.

Ich habe keine imaginären Freund, denn dann hätte meine mutter mich eingewiesen.

Einen imaginären Freund zu haben, ist nicht aussergewöhnlich. Und da Religion eine Massenpsychose ist, bist Du in bester Gesellschaft.

veruchst die ganze zeit mich runter zu machen und mir zu sagen wie dumm ich bin

Nein, das ist nicht mein Ziel und nicht meine Aufgabe.

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

20.11.2007 19:46 - Hanna


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 20.11.2007 19:46 schrieb Hanna:

achso und jetzt bekomm ich ne vorwurf, weil ich tipp-fehler mache? und ich sitze sehr gelassen vor meinem pc und schrei dich nicht an da ich keine selbstgespräche führe. das mit deinem amen kann ich verstehen.Du, ich brauch keine Psychotherapeuten.mir gehts super und ich komm mit meinem Leben gut klar.weisst du, ich weiss ja nicht wie es bei dir ist , aber ich habe in meinem Leben viele Menschen die mich lieben, wenn es auch nicht umbedingt die Familie ist die mich am meisten liebt. aber es gibt sie. wenn ich ein ausrufezeichen setzte, heisst das, das ich mir meiner sache nicht sicher bin? okay dann werde ich ab jetzt kein ausrufezeichen mehr setzten. wenn du das so siehst. ICH habe gesagt :versau den anderern nicht das leben, wenn es bei dir mies läuft. da brauchst du nicht alle Christen dafür zu verurteilen. vielleicht gehts in deinem Leben ja super, aber ich bin sicher das wird nicht immer so gehn. Wie alt bist du? Oh, wenn man das fragen darf.Du, ich bin überzeugt genug, du wirst mich auch nicht zum zweifeln bringen.sag mal ich muss das mal fragen, hast du was gegen mich?

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

21.11.2007 11:58 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 21.11.2007 11:58 schrieb mrw:

Antwort an Hanna

achso und jetzt bekomm ich ne vorwurf, weil ich tipp-fehler mache?

Ich sagte: «Sieh dies bitte nicht als «runtermachen» oder Kritik an, sondern als Vorschlag zur Verbesserung.»

Wenn Deine Texte so emotional sind und so schludrig, dass ich beim Lesen davon ausgehen muss, dass Du die in höchster Erregung geschrieben hast, kommen sie nicht so gut rüber. Das ist alles, was ich Dir sagen wollte (und es betrifft nicht nur Dich, sondern auch viele andere Beiträge).

weisst du, ich weiss ja nicht wie es bei dir ist , aber ich habe in meinem Leben viele Menschen die mich lieben, wenn es auch nicht umbedingt die Familie ist die mich am meisten liebt.

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

21.11.2007 16:02 - Hanna


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 21.11.2007 16:02 schrieb Hanna:

moment. ich habe nie mit selbstmordgedanken gespielt. und meine Familie liebt mich auch nur nich jeder in meiner Familie und ich meinte das meine Familie mich nicht so liebt, wie andere menschen in meinem Leben- Mir gehts im ernst super. Und ich brauche keine Mitleid eben WEIL es mir super geht. Ich freu mich, dass es dir gut geht, aber hast du nicht irgendwie ne ungewissheit? ich mein ich hab meinen Glauben , an dem ich mich klammer kann. und was machst du, wenns dir mal nicht gut geht, oder du nicht weisst was später ist?Ich glaub da hast du mich falsch verstanden oder ich hab mich undeutlicht ausgedrückt. Ich glaub wohl, das es ne menge menschen gibt, denen es sehr gut geht,-ohne Glauben. Ich kenn selber sehr glückliche Familien und wenn es dir gut geht, find ich das toll!.oke?Sag mal, gab es schon Christen, dir hier ihre Beiträge geschrieben haben, die du umgestimmt hast`? das sie jetzt nicht mehr glauben`?

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

21.11.2007 16:09 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 21.11.2007 16:09 schrieb mrw:

Hallo Hanna

Dann bin ich beruhigt. Wegen der Selbstmordanspielung und der Emotionalität Deiner Texte war ich etwas beunruhigt.

hast du nicht irgendwie ne ungewissheit?

Nein.

Ich glaub wohl, das es ne menge menschen gibt, denen es sehr gut geht,-ohne Glauben.

Doch.

Sag mal, gab es schon Christen, dir hier ihre Beiträge geschrieben haben, die du umgestimmt hast`? das sie jetzt nicht mehr glauben`?

Das weiss ich nicht. Es ist auch nicht das Ziel. Ziel ist es, eine alternative Sichtweise zu liefern und die Besucher zum Denken anzuregen.

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

21.11.2007 17:49 - Hanna


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 21.11.2007 17:49 schrieb Hanna:

okay :) wo du mit "Doch " geantwortest hast, hab ich dir gar kein grund zum doch schreiben gegeben. also lies dir mal den satz genau durch ich hab geschreben ich KANN mir wohl vorstellen…oder so..:)du hast ja wohl nicht gedacht, das ich mich umbringen wolle?! nöö… das beruhigt mich, das das nicht euer Ziel ist. bis jetzt hab ich es ja gedacht, aber wenn es nicht so ist, ist das super :D . aber UM denken brauchen sie dann auch nicht :D hast du eigentlic diese Seite gemacht?

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

21.11.2007 17:57 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 21.11.2007 17:57 schrieb mrw:

okay :) wo du mit "Doch " geantwortest hast, hab ich dir gar kein grund zum doch schreiben gegeben.

Mein Fehler. Da hast Du mich eiskalt erwischt. ;-)

du hast ja wohl nicht gedacht, das ich mich umbringen wolle?!

Als Du schriebst, Deine Familie käme mit Deinem Selbstmord schon klar, war ich schon etwas verunsichert. Ich vermutete dann, dass Du bei Jesus, respektive in christlicher Gesellschaft einen Ersatz gesucht hast für die Liebe, die Dir offenbar in Deiner Familie fehlt. Das hätte zumindest die Emotionalität Deiner Beiträge erklärt. Es ist mir aber lieber, wenn ich mich da getäuscht habe.

hast du eigentlic diese Seite gemacht?

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

21.11.2007 18:13 - Hanna


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 21.11.2007 18:13 schrieb Hanna:

na siehste, auch du machst Fehler :D hast du wohl zu schnell gelesen . aber das ist ja nciht schlimm, genau wie meine TIPPFEHLER!! :D du redest die ganze zeit von emotionalität, was meinst du damit? wo schreib ich emotional? okay du hast dich gettäuscht..:) und wer hat die seite mit dir gemacht? also ist hier noch jemand anderes, der hier hin schreibt und so ,oder machst das nur du?

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

21.11.2007 20:05 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 21.11.2007 20:05 schrieb mrw:

Niemand ist perfekt. ;-)

Wie gesagt, da wir oft unanständig belästigt werden, haben wir kein Interesse daran, den organisatorischen Aufbau bekannt zu geben.

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

22.11.2007 10:02 - Matthias Vorstoffel


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 22.11.2007 10:02 schrieb Matthias Vorstoffel:

Hallo,

bin über google auf eure Seite gestoßen und muss sagen, dass ich noch nie in meinem Leben so viel Mist auf einer Homepage gesehen habe. Zu meiner Person: ich bin Jugendreferent und arbeite bei der Prot. Kirche.

Natürlich kann man die ganzen Kreuzzüge, die die Kirche im Mittelalter betrieben hat, nicht gut heißen. Die Kirche wurde aber auch immer schon missbraucht, um staatliche Interessen durchzusetzen und hat sich da leider auch einspannen lassen. Aber In der Kirche arbeiten MENSCHEN und Menschen machen Fehler, sind Sünder, wie auch immer man das nennen will. Aber was wäre unsere Gesellschaft heute ohne Kirche und ohne die christlichen Werte und Normen? Es ist leicht über etwas zu lästern, was man nicht versteht! Habt ihr schon mal in der Bibel gelesen? Und zwar nicht nur einzelne Bruchstücke, sondern in Zusammenhängen? Und euch auch über die Zeit Gedanken gemacht, wann was in welcher Zeit geschrieben?

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

22.11.2007 13:55 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 22.11.2007 13:55 schrieb mrw:

Antwort an Matthias Vorstoffel

Aber In der Kirche arbeiten MENSCHEN und Menschen machen Fehler, sind Sünder, wie auch immer man das nennen will.

Das ganze Christentum ist ein Fehler. Die Bibel ist ein unmoralisches, teufliches Buch voller Unsinn. Nicht nur die Menschen, sind schlecht, das Christetum ist von der Wurzel her faul.

Und zwar nicht nur einzelne Bruchstücke, sondern in Zusammenhängen?

Im Gegensatz zu Dir, ja.

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

22.11.2007 16:29 - Hanna


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 22.11.2007 16:29 schrieb Hanna:

achso ihr werdet belästigt? mmh okay wollt mich nur über diese seite ein wenig informieren. oh jetzt muss ich fragen , der Matthias hat geschrieben Gott segne euch und du schreibst Frechheit, wieso?

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

22.11.2007 22:22 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 22.11.2007 22:22 schrieb mrw:

achso ihr werdet belästigt?

Guckst Du da: Gelöschte Diskussionsbeiträge. ;-)

du schreibst Frechheit, wieso?

Weil er unsere Ansicht nicht respektiert, stattdessen uns seine Ansicht aufzwingt. Das ist eine Art von Intoleranz. Wir empfinden «Gott segne euch!» als Beschimpfung. Schliesslich sagen wir auch nicht zu Euch: «Wir wünschen Euch einen gottlosen Tag», oder etwas in die Richtung. Das ist respektlos und beleidigend. Wenn er genau weiss, dass wir seinen Gott nicht mögen, hat er uns nicht dessen Segen zu wünschen!

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

23.11.2007 13:55 - Hanna


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 23.11.2007 13:55 schrieb Hanna:

ui ja das find ich einfach sche*** sowas zu schreiben vor allem das auch christen sowas schreib find ich echt dumm bei den lustigen Briefen und so. mmh ne da hast du recht das ist nciht in Ordnung (und vor allem ist es nicht das was Gott von uns will , von wegen liebe deinen nächsten …) Ja okay das verstehe ich auch mit dem gott segne euch, aber du könntest es ihm ja noch mal selber erklären, oder vielleicht hat er es auch mitgelesen, weil ich hätte es nciht sofort verstanden wie du das meinst…mmh du hast meine Frage mit der emotionalität nicht beantwortet?

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

23.11.2007 19:47 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 23.11.2007 19:47 schrieb mrw:

Hanna:

von wegen liebe deinen nächsten

Leider ist die Bibel voll von Beispielen «liebe Deinen Nächsten, töte jeden Fremden». Die Liebe bezieht sich nur auf die anderen Juden. Nichtjüdischen Völkern gegenüber ist die Bibel feindselig bis grausam. Das erklärt auch die vielen Kriege, die im Namen Gottes geführt werden. Gott hat im alten Testament an der Spitze des mosaischen Heeres ganze Völker vernichten, verlangt, dass deren Altäre eingerissen werden, dass die Frauen und Kinder getötet würden. Da wundert es wenig, wenn Christen auch aggressiv werden. Zum Glück(?) kennen viele Christen grosse Teile der Bibel nicht, oder sie sind schon so vorgeprägt, dass sie die Grausamkeit, die dahinter steht nicht mehr wahrnehmen. Aber andere nehmen sie wahr, und reagieren entsprechend. Daher bin ich der Meinung, dass man diesen Glauben nicht einfach tolerieren darf, sondern ihn aktiv bekämpfen muss. Man kann als ethisch denkender Mensch nicht die Bibel kennen und sie nicht verurteilen. Wie die Geschichte zeigt, haben die Christen viel Unheil angerichtet — und der Grund dafür ist die Grausamkeit der Bibel, welche nebst Liebe (aber nur für die Nächsten, nicht für die, die weiter weg sind) auch sehr viel Gewalt und Hass predigt. Zum Beispiel «Du sollst nicht töten!» lies mal etwas weiter, gleich darauf folgt eine Liste der todeswürdigen Verbrechen! Wie kann das zusammen gehen, nicht töten und die Todesstrafe (üblicherweise sehr grausam vollzogen durch Steinigung)? Ganz einfach: «Du sollst nicht töten» ist eben nicht absolut gemeint, sondern relativ, eigentlich gemeint ist «Du sollst keine Juden töten, ausser sie verstossen gegen ein Gebot». Nur die heutigen Christen kennen in der Regel nicht einmal die zehn Gebote im Wortlaut, geschweige denn in ihrem Kontext. Als die Bibel geschrieben wurde, zu der Zeit und an dem Ort (anderswo war man ethisch weiter entwickelt!) war es so normal, dass andere Völker vernichtet werden dürfen, und dass auf gewisse Verbrechen die Todesstrafe steht, so normal, dass man es nicht für notwendig hielt, «Du sollst nicht töten» entsprechend zu ergänzen. Das zeigt doch nur, dass die Bibel ein Buch ist, das von Menschen geschrieben wurde und nicht göttlich inspiriert wurde, im Gegenteil, die wurde von sehr dummen und primitiven Menschen geschrieben. Was sind die zehn Gebote wert, wenn gleich darauf steht, welche Regeln gelten, wenn man die eigene Tochter in die Sklaverei verkaufen will? Ich habe den zehn Geboten diesen Artikel gewidmet: «Die zehn Gebote sind gut»

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

24.11.2007 10:40 - Hanna


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 24.11.2007 10:40 schrieb Hanna:

mmh weisst du ich versteh das auch nicht, wieso gott im alten Testament so gewesen ist. Ich werde es wahrscheinlich auch nicht verstehen. Im neuen Testamenst, da ist er wie ausgewechselt. ICh kann es auch nicht verstehen, wieso er immer (oft :) Krieg wollte, vielleicht er wollte sein Volk verteidigen, aber wieso er da über Leichen geht. Ich weiss es nicht und das geb ich ehrlich zu. Hast du denn mal die Offenbarung gelesen? (bestimmt :D) aber da steht so viel drin, ich glaub nicht ,ich weiß ,dass sich das nicht Menschen ausgedacht haben. es gibt verschieden arten von Christen, ich finde nich das man alle in eine schublade stecken kann. manche sagen zwar ich bin Christ, weil ich in die kirche gehe(ist aber kein argument) und dann machen sie aber trozdem noch irgendein scheiss, klar machen wir´auch Fehler, immer und immer wieder, aber ich find einfach diese art von Christ heuchlerei! wieso aggressiv? meinst du die Texte aus den gelöschten ach diese Texte wo hurensohn und so steht? ja , da glaube ich haben die menschen eine falsche Vorstellung, von dem was ein Christ ausmacht. gott will das wir lieben deinen näcshten,damit ist aber gemeinst, der der dir begegnest, alle die du kennst also. und wenn wir euch dann verurteilen für diese Seite ist das einfach falsch.da hab ich auch lange gebracuht das zu erkenne :D Ich finde nicht das man gegen unseren Glauben ankämpfen soll. glaube ist etwas wo du dich dran festhalten kannst. wenns mir schlecht geht und ich sonst was tun würde, dann gibt es mir immer Hoffnung, das Jesus mich liebt und mir da durchhelfen würde. wenn ich ihn nicht hätte, dann würds mir heute nicht so gut gehen. und so geht es sicher vielen anderen Menschen auch- und das sollte man ihnen dann nicht noch wegnehmen.ja ich kann mir vorstellen, das viele Menschen so reagieren, weil es einem echt Leid tut sowas hier zu sehen. wie man auf die Idee kommt sowas zu schreiben. Mir ist es dabei gar nciht aufgfallen emotional zu schreiben.. aber gut, wenn es weg ist :D

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

24.11.2007 11:45 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 24.11.2007 11:45 schrieb mrw:

Antwort an Hanna: Gott ist ausgewechselt

weisst du ich versteh das auch nicht, wieso gott im alten Testament so gewesen ist. Ich werde es wahrscheinlich auch nicht verstehen. Im neuen Testamenst, da ist er wie ausgewechselt.

Siehst Du, ich als Atheist kann das sehr gut verstehen, weil ich nicht glauben muss, dass es diesen Gott tatsächlich gibt. Die Erklärung dafür ist ganz einfach: Es gibt keinen Gott. Dieser alttestamentarische Jahwe ist die Erfindung eines kriegerischen Wüstenvolkes. Darum ist auch der Gott kriegerisch. Das neue Testament wurde in einer anderen Zeit erfunden, als die Römer Judäa besetzt hielten. Die Juden waren kein kriegerisches Wüstenvolk mehr, sondern eine römische Provinz. Daher war auch ihr Gott braver geworden. Aber der eigentliche Erfinder des Christentums war Paulus. Dieser Paulus hat das Christentum so aufbereitet, dass er es auch in Rom verkaufen konnte. Das konnte er nicht, solange Jesus nur der Messias der Juden war. Also musste er aus dem jüdischen Erlöser einen Erlöser für die ganze Menschheit machen. Daher sind auch die Juden die «Jesusmörder» und nicht etwa die Römer, denn die Römer mussten bei der Geschichte gut dastehen, wenn man das Christentum innerhalb des römischen Reichs verbreiten wollte. Für diese Theorie spricht auch, dass es ursprünglich sehr viel mehr Evangelien gab, als nur die vier kanonischen. Die Urchristen hatten sorgfältig ausgesucht, welche Evangelien sie in ihr neues Testament aufnehmen wollten und welche nicht.

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

24.11.2007 13:21 - Hanna


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 24.11.2007 13:21 schrieb Hanna:

Woher willst du wissen,das er mehr Evangelien gab? wie würdest du es finden, wenn du etwas,wo du sehr dran hängst für deine Freunde hergibst, damit sie es gebrauchen können, und sie aber davon gar nichts wissen wollen? ich mein da wär ich wohl ne bisschen sauer und endtäuscht, deswegen in der Offenbarung gibt Gott oft genug die chance das die menschen ihn annehmen. áber sie lehnen ihn ab! aber er gibt immer und immer wieder die chance, weil er nicht will, das jesus umsonst gestorben ist.! es gibt eine krankheit wo man denkt man spricht mit Gott und sojemand hat die Offenbarung geschrieben, wo ist der Beweis?Die Menschen suchen einfach nur eine Erklärung dafür, das es alles nicht wahr ist, und weil sie es nicht beweisen können,denken sie sich irgendwas aus. ich rede nie direkt mit Gott, so das ich rede und er antwortet mir, so wie mit einem Menschen, wir machen es indirekt, ich sag ihm das ich dringend für wenig geld ein z.b USB stick brauche . dann geh ich in die stadt und ich hab einfac ganz dringend das gefühl das ich in dieses Geschäft gehen sollte. Und dann ist da meinetwegen ein usb stick 40% billiger!oder ich fahr morgens mit Bus zur schule und an der haltestelle warte ich meistens noch ca 5-10 minuten. und dann bin ich pünklich aus dem hasu gegangen und der bus war aber schon weg! und dann bin ich natürlich wieder nach hause. und dann hab ich erfahren, das der bus kurz vor der schule ne heftigen unfall gehabt hat. weisst du und das ist für mich nicht normal. und sowas ha ich viel erlebt, auch noch viel heftigere WUNDER!ich kann mir nciht vorstellen,das du das als normal nimmst. Glaub mir, ich hab diese komische Krankheit nicht, das wüsste ich :D es wird NIE passieren, das kein Mensch mehr an Gott glaubt. ich weiss es einfach nicht, wieso Gott sowas gemacht hat. ich hab da auch nie richtig drüber nachgedacht…jaja ich weiss christen denken viel zu wenig. ich hab mich mehr mit dem neuen testament beschäftigt,weil es mir dabei besser geht, wieos soll ich mich mit was beschäftigen,was mich runter macht? aber du ich hab echt angst ,das du mich zum zweifeln bringst,das will ich nämlich nicht. heute abend hab ich Gottesdienst und dann werde ich mal fragen wieso das so war, und dann werde ich sicher eine gute erklärung bekommen :D

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

24.11.2007 14:59 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 24.11.2007 14:59 schrieb mrw:

Woher willst du wissen,das er mehr Evangelien gab?

Wenn ich Dir schon extra Verweise lege, damit Du nachlesen kannst, erwarte ich eigentlich auch, das Du das tust, bevor Du fragst. In der Wikipedia steht unter Evangelium (Buch): «Neben den oben genannten kanonischen Evangelien gibt es auch noch die so genannten apokryphen Evangelien, zu denen unter anderem das Thomasevangelium, das Evangelium nach Petrus, das Judas-Evangelium, das Evangelium der Wahrheit, das Evangelium nach Philipp und das Evangelium nach Hermes gehören. Diese wurden nicht in den Kanon des Neuen Testaments aufgenommen.»

wie würdest du es finden, wenn du etwas,wo du sehr dran hängst für deine Freunde hergibst, damit sie es gebrauchen können, und sie aber davon gar nichts wissen wollen? ich mein da wär ich wohl ne bisschen sauer und endtäuscht, deswegen in der Offenbarung gibt Gott oft genug die chance das die menschen ihn annehmen. áber sie lehnen ihn ab! aber er gibt immer und immer wieder die chance, weil er nicht will, das jesus umsonst gestorben ist.!

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

24.11.2007 23:12 - Hanna


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 24.11.2007 23:12 schrieb Hanna:

hey, doch ich lese die artikel die du mir schickst, aber immer erst nachdem ich schon zurück geschrieben habe.:) mach ich ab jetzt nicht mehr. So, du tust ja definitiv nicht das was Gott von dir will, oder? ne und er bringt dich nicht um.mit der Sinnflut, musster er weil die menschen seine Erde vernichtet hätten. aber es steht auch das Jesus später ins Totenreich gegangen ist um sie daraus zuholen.er braucht sich nict zum obersten ernennen,weil er es ist. und er es gibt eunfach keine anderen Götter, die menschen machen sich wohl welche, wie Fußball oder denken sich welche aus.nirgendwo steht in der bibel du mussst morgens betetn, ich mach es oft, einfach beim frühstücken oder so, aber ich werde nciht sazu verpflichtet.Nein, naturkatastophen und so weiter passieren halt, weil die Menschen Gottes Werk, die Erde zerstören, sie gehen nicht gut damit um. dann greift Gott nciht ein, weil er uns die welt geschenkt hat.die sache mit dem usb stick ist mir auch nciht passiert, das war eher ein beispiel für das was ich dir sagen wollte.aber das hast du scheibar nciht verstanden.pass lieber auf,was du hoffst. stell dir vor sie machen sich ne Götzen, der von ihnen böses verlangt. mein Gott will das wir lieben. und der glaube an ihnn wird NIE vergehen ja auch wenn du es anders siehst.das stimm nicht. ich hab heute wohl mit jemanden darüber geredet, und ich weiss jetzt das es absolut keinen grung gibt zu zeifeln. ich kann Gott nicht beweisen, darin besteht ja der Glaube. Ich WEIß einfach das er da ist.Mein Gott ist garantier nicht grausam und böse.im gegenteil . Ich werde meinen Glauben immer behalten und nicht verlieren, darauf passt Gott schon. weiss du, du siehst in der Bibel den Buchstaben. aber der Buchstabe tötet. du musst die Bibel anders sehen. du kannst nciht lesen, Gott hat jeden ersten Sohn umgebracht. du musst umdenken, was wohl dahinter stehen könnte, mit dem Geist gucken.Ich kenn so viele Menschen ,die mit dem Glauben gestorben sind, die haben ihn auch behalten, und ich werde ihn auch behalten. wieso beschäftigst du dich eigentlich so sehr mit etwas, was es deiner meinung nicht gibt? hast du gott eigebtlich mal nach einem Zeichen gefragt , das er dir eins geben soll? weisst du was ich meine?

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

25.11.2007 03:25 - aisha


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 25.11.2007 03:25 schrieb aisha:

boah dieser müll ist ja nicht auszuhalten!einfach lächerlich und das sage ich als kind(16)^^naja ich befass mich ausgiebig mit religionen seit ich klein bin und ich lass jeden seinen glauben,da selbst in den einzelnen religionen der glaube verschieden ist.atheismus ist für mich auch ein glaube-der glaub an nichts,naja ich wollte paar anmerkungen machen: 1.bitte beheb den fehler auf der seite:philosoph wurde mit f geschrieben und nicht mit ph(leider^^),was allerdings nicht zum thema gehört!2.leute es gibt so viele evangelien,selbst maria magdalena hatte eins!über die jahre sind so viele in vergessenheit geraten,ich bin einfach nur bestürzt!3.leute lest mal "die jesus dynastie"von james d.tabor,sehr sehr gute lektüre für leute die weltliches und religiöses nicht trennen können!4.bist du eigentlich verwirrt?du bist ein solcher kulturbanause!!!was fällt dir ein solche anti-christ-scheiße in bilder und werbung darzustellen?das ist nur unsinn,kinderkram,kindergartenmäßig!ich schreib ja auch nicht fett auf mein shirt ich find alle religionen außer christentum doof(was ich nicht tu,war nur ein bsp.)!du solltest jeden seine glauben und seine meinung lassen!das was du machst ist beleidigend und verletztend!manche menschen glauben an gott,an jesus(wobei der echt ist^^damit wir das gleich mal haben),an fliegende seekühe oder sonstiges und die würdest du doch auch nciht beleidigen,oda?wenn doch solltest du dich in die ecke stellen und schähmen,weil das nun wirklich mehr als kindisch ist.das ist arrogant,verletzend,gemein,scheiße,usw.!ich meine ich bin grad mal16 und kann mich einigermaßen vernünftig ausdrücken ohne jmd zu verletzen und andere menschen in glaube und art respektieren!und ihr,die diese seite so sehr kritisieren und runter machen - kanns sein das ihr vllt genau so seit wie der macher dieser seite:einfach intollerant????lasst ihn doch seinen glauben!das einzigste was an dieser seite megascheiße ist,sind die verletzenden werbungen christen gegenüber!man kann seine meinung auch vertreten ohne dabei jmd zu verletzten!5.nette seite,aber ne frage:wozu ist diese seite eigentlich da?

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

25.11.2007 03:34 - aisha


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 25.11.2007 03:34 schrieb aisha:

ach ja und noch ne anmerkung:wenn ihr anscheinend nicht sachlich diskutieren könnt(was ziemlich jämmerlich ist weil ihr doch erwachsene seid),dann lasst es bleiben oder benimmt euch euer alter entsprechend.ich fühle mich hier von kleindenker umgeben,die nur eine sichtweise vom leben haben - das finde ich ein wenig schade!naja das wollte ich noch loswerden^^

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

25.11.2007 12:03 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 25.11.2007 12:03 schrieb mrw:

Antwort an Hanna

So, du tust ja definitiv nicht das was Gott von dir will, oder? ne und er bringt dich nicht um.

Weil es ihn nicht gibt.

Im alten Testament wäre ich mit Sicherheit auf höchstgöttliche Anweisung hin gesteinigt worden, wie der Mann, der am Sabbat Holz aufgelesen hat. Moses ging mit ihm zu Gott und Gott befahl, er müsse vom ganzen Dorf gesteinigt werden.

Auch hier bei uns hätte ich vor wenigen hundert Jahren kein langes Leben gehabt.

Gott ist eine Erfindung der Menschen und daher machtlos. Er kann nur auf zewi Arten töten: Durch die Menschen, die an ihn glauben und im Märchen (d.h. in der Bibel). Das Märchenbuch «Bibel» ist aber voll von Beispielen, wo steht, wie Gott mordet. Einige habe ich Dir ja genannt.

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

25.11.2007 12:41 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 25.11.2007 12:41 schrieb mrw:

Aisha:

das sage ich als kind

Das sieht man.

atheismus ist für mich auch ein glaube-der glaub an nichts

Das ist falsch. Eine Glatze ist keine Haarfarbe und Atheismus ist kein Glaube. Eine Glatze ist die Abwesenheit von Haaren und Atheismus ist die Abwesenheit von Glaube. Aber das ist für einen gläubigen Menschen mit seinem eingeschränkten Horizont kaum zu verstehen.

philosoph

Das ist Absicht. Es gibt keinen Grund, das griechische «φ» mit zwei Buchstaben zu übersetzen. Du schreibst ja auch Telefon und Foto.

leute es gibt so viele evangelien

Ja. Auch das spricht gegen die Bibel und das Christentum: Das woran die Christen glauben wurde mehr oder weniger willkürlich aus einem Hauffen von Schriften zusammengestellt und dann als «absolute Wahrheit» verkauft. Dabei sind sogar die vier verbliebenen Evangelien in sich widersprüchlich.

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

25.11.2007 17:18 - Hanna


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 25.11.2007 17:18 schrieb Hanna:

hallo.. ich glaube nicht das Gott jeden umgebracht hat. immerhin steht in der bibel das nicht und ausserdem, gabs damals sicher auch mehr Heiden und so.mmh komisches märchebuch wenn da so viele tausende menschen dran glauben.an märchen glabt man ja auch nich oder? Gott vernichtet die Menschen nicht um dir erde zu retten, weil ihm die Menschen wichtiger sind.Und ein schlechtes Märchen kann es auch nicht sien, weil sonst nicht so viele menschen es lesen würden ;)zu der Bibelstelle sag ich dir nacher oder beim nächsten mal was, weil ich sie erst suchen muss,okay`?aber das ist ja auch im Glaubensbekenntnis oder wie das heisst mit frin..hinabgestiegen in das reich des Todes, am 3. Tage auferstanden … die Menschen machen sich selber Götzen, Fußball oder sowas weisst du was ich mein?hast du eigentlich Psychologie studiert oder so? du redest ständig so. psychologisch..wieso ist die Liebe meines Gottes pervers?dann nenn mir mal was, wo CHRISTEN grausam und skruperlos gehandelt haben? also jetz in unserer Zeit? was vor 100 jahren war mein ich nciht.was aktuelles.ausserdem ist nicht jeder der sich Christ nennt wiedergeboren.Ne, das stimmt nicht ich glaube nicht an irgendeinen Gott, sondern an den DEN Gott aus der Bibel. und gena an den , an den die 1000 anderen Gemeinden in Deutschland auch glauben. Ausserdem gibt es in indien auch Menschen die an meinen Gott glauben, genau wie in China und australien und überall auf der Welt.also heisst es nciht, das ich an indisce Götter glaube. ausserdem hat jeder Mensch mindestens einmal in seinem Leben die chance sich für Gott zu entscheiden , und ich glaube das steht sogar in der Bibel.Weisst du, ich will keinen Gott,der mir vorschriften macht und sowas, ich WEIS einfach, das er da ist.das ist in mir und ich könnte mir nicht vorstellen nicht mehr an ihn zu glauben. es ist so als ob ich eine Freundin habe und ich einfach sagen würde ich glaub jetzt nicht mehr an dich, das es dir gibt, aber ich weiss doch trozdem noch das es sie gibt. etwas was man erfahren hat, kann man nicht einfach vergessen. wenn ich es genau weiss. ich weiss auhc das die sonne hell ist, ich kann nicht auf einmal sagen die sonne ist dunkel, weil is genau wüsste. verstehts du wie ich das meine?bei mir heisst glauben wissen :D zumindest in diesem Bereich. ich WEISS Gott!jaha, ich kann gefahrlos mit euch diskutieren, du denn auch? :D 2. Korinther 3,6 steht nicht den Buchstaben, sonder mit dem Geist soll wir die Bibel lesen, denn der Buchstabe tötet.weiss du, es fällt mir schwer so mit dir zu reden, wennd su ständig Gott beleidigst,mit Monster,blutrünstig,Arschloch und so, kannst du nicht einfac Gott schreiben, das spart auch Zeit.das ist das gleiche mit weil wo du so sauer warst wegen der eine hat gott segne dich geschrieben. das wolltest du auch nicht. also kannst du ja vielleicht respektieren, das ich das auch nicht will, das du meinen Gott beleidigst.Doch ich habe die Bibel gelesen. und ich kann ihn trozdem noch lieben, weil er mich liebt. und ich bin nicht die einzige auf der welt, die christin ist, die Bibel gelesen hat, und trozdem gott noch liebt. und das alles OHNE selbstbetrug!

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

25.11.2007 17:27 - Hanna


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 25.11.2007 17:27 schrieb Hanna:

du hast übrigens bei meinem letzten geschriebnen nicht die letzt frage beantwortet :)

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

25.11.2007 18:38 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 25.11.2007 18:38 schrieb mrw:

Antwort an Hanna

zu der Bibelstelle sag ich dir nacher oder beim nächsten mal was

Ich bitte darum.

Gott der Mörder

ich glaube nicht das Gott jeden umgebracht hat. immerhin steht in der bibel das nicht und ausserdem, gabs damals sicher auch mehr Heiden und so

Diese Aussage verstehe ich nicht. Wo ist der Zusammenhang mit dem, was in der Bibel steht und Heiden?

Also machen wir mal Nägel mit Köpfen: Du glaubst also nicht an die Bibel?

In der Bibel steht sehr deutlich, wen alles Gott auf dem Gewissen hat. Du büschelst Dir das zwar hübsch zusammen, dass es Dir gefällt, aber in der Bibel steht es anders. Die Bibel hast Du wohl nie gelesen?

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

25.11.2007 19:23 - Hanna


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 25.11.2007 19:23 schrieb Hanna:

mmh ich mein einfach, das gott nciht jeden menschen der nciht an ihn glaubte umgebracht hat.Doch, ich glaub an die Bibel. und du hast michjetzt zum 3 mal gefragt, ob ich die bibl schon gelesen habe, aber das JA dazu wird sich auch beim 4. mal nicht ändern :Dokay , und diese bibelstelle hast du mir auch schon wirklich sehr oft gesagt. aber gott hat es vorher angekündigt das wenn sie sein volk nihct gehen lassen, das er das tut. wie wenn ich sage wenn du mich noch einmal beklaust gehe ich zur Polizei.nur das gott etwas heftigeres getan hat. aber er hat e ja erst anders versucht. ja und ich weiss auch, das Gott gesagt hat..er wird nicht auf mich hören und so weiter..Ich will /tu weder dich belügen, noch mich. und ich habe nicht einmal gesat, gott ist kein Mörder. aber du sagts mir immer wieder, das er wohl einer ist.es gibt mehr christen also alle anderen religionen.ja ich sehe nur meinen glaube, aber ihc weiss das es auch anderen Glauben gibt. aber ich beschäftige mich am meisten mit meinem,normal . wenn du ne auto hast beschäftigst du dich mehr mit deinem, als mit dem deines freundes.mmh nein leider nehme ich alles um mich herum viel zu ernst und zu wahr. das ich hier bin ist ja auch sowas. ich wäre froh, könnte ich alles ausblenden und mich nur auf meinen Glauben fokustieren. aber leider kann ich das noch nicht..aber vielleicht irgendwann.Ich habe NIE geschriebn, da ich verunsichert bin.da hab cih nämlcih ganz genau aufgepasst, das ich das richtig formuliere und ich hab geschriebn, das ich angst hab, das ich mal verunsert werde :)Also warst du auch mal gläubig? was denn christ? oder was anderes? und wieso nicht mehr? da muss es ja einen Blitzschlag gegeben haben..wodurch hast du es denn auf einmal erkannt, das dein glaube unlogisch ist?mmh da gilt das erste. beim 2 meinte ich mit der erde, die menschen die darauf die erde die menschen kaputt machen.also mit diesem Bush. okay da hab ich mich damals schon so drüber aufgeregt als er sich christ nannte. er nennt sich christ, um das was er tut als gut zu behaupten. erist mit sicherheit kein wiedergeborener christ, sonst wär er anders. die menschen haben wegen ihm ein voll falsches bild von Christen bekommen und auch durch viele andere menschen, das ist echt schrecklich. hey ich hab nie gesagt ich bin die einzig echte christin. ich mach genau so viele Fehler wie andere, aber das tut nichts zu sache. es ist ein unterschied ob du wiedergeborener christ bist oder nicht. bush ist es sicher nicht. moslems sind doch auch alle gleich. was richtig ist und was falsch. nur weil du pro monat 100 euro spenstest und jeden abend morgen mittag betest, bist du kein wiedergeborener christ!du unterstellst mir hier sachen ….man man man..ich finde nicht da morden etwas mit pervers zu tun hat. deswegen hab ich gefragt. ich habe keinen gott der mir corschriften macht, du musst es ja wissen, da du weisst wie er ist. ich kann alles in meinem Leben frei entscheiden, aber es ist besser für mich wenn ich vorher gottes plan anhöre- und das sag ich von MIR aus.Ich weiss was wissen ist und ich weiss das ich wissen kann. Die Freundin siehst Du. Die Sonne auch. Beides ist messbar. okay das hab ich jetzt ich jetzt nicht verstanden.okay, das mit den satzzeichen und hab ich erst jetzt gelesen und jetzt schreib ich nicht alles nochmal, aber nächstes mal mach ich das.

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

25.11.2007 20:27 - Hanna


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 25.11.2007 20:27 schrieb Hanna:

Aisha, nennst dich kleines Kind mit 16? ich bin auch 16 und fühl mich nicht wie ne kleines Kind.meine Frage an dich. .wieso meintest nicht sachlich diskutieren? erklär mir mal genauer was du damit meinst.

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

25.11.2007 22:16 - aisha


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 25.11.2007 22:16 schrieb aisha:

1.ich bin um ehrlich zu sein17!

2.mit 16/17 oder ka, is man ein kind,jung!außerdem ist jeder mensch verschieden ich seh mcih als kind,du dich evtl nciht.wo is denn dann das problem?du bist gläubig(das bin ich auch),denk doch mal nach:im gegensatz zu der ewigkeit der zeit,die ewigkeit des gottesreiches,zum alter der sterne und planeten - ist 16jahre nicht mla ein augenschlag der zeit in der ewigkeit.außerdem sind wir alle kinder gottes!in jeder religion,in jeder zeit,an jedem ort!

3.ich finde das ihr euch zu sehr angreift auf persönlicher basis und nicht auf rein sachlicher,was ich schade finde denn um eine gute diskussion zu führen muss man rein sachlich bleiben!

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

26.11.2007 14:13 - Hanna


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 26.11.2007 14:13 schrieb Hanna:

Hay Aisha,

ja okay nur das du das so betont hast, dass du ein KIND bist, fand ich komisch.

mmh, ich fühle mich eigentlich hier nicht angegriffen ich weiss ja wer ich bin. und ich hoffe das die anderen sich von mir hier auch nicht angegriffen fühlen?

von der wissenschaft her weiss ich, dass es bewiesen ist, das Jesus gelebt hat! das reicht mir eigentlich mehr brauch ich darüber nicht wissen :D

mir ist es wichtiger, was Gott mit mir vor hat und wie er mich sieht! Ich will das er mein Leben führt, und wenn er will das ich mich mit der Wissenschaft beschäftige, dann tu ich es.weil ich weiss das er nur das beste für mich will.Aisha frage an dich, in was bist du für Kirche oder Gemiende? oder überhaupt?

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

26.11.2007 15:37 - aisha


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 26.11.2007 15:37 schrieb aisha:

ach ja ne anmerkung:die sintflut ist ein wissenschaftlicher bereich - nicht gottes strafe blablabla also leutz lest schö ma bissle so leben von jesus und ziet dann chekt ihr auch viel den rest was gott an geht!!!!!^^

glauba is glaube,wissen ist wissen

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

26.11.2007 16:59 - sitegu


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 26.11.2007 16:59 schrieb sitegu:

Hallo alle zusammen,

ich muss gestehen, dass ich ziemlich geschockt war, als ich diese Seite gesehen habe, möchte aber trotzdem mitdiskutieren. Damit mir das später keiner vorwirft, verrate ich lieber gleich, dass ich die Bibel nicht gelesen habe und auch nicht jeden Sonntag zur Kirche gehe! Aber ich glaube an Gott und ich tue es gern!

Zunächst mal finde ich die Diskussion hier o.k. Pluralismus ist in unserer Gesellschaft ja sogar erwünscht! Aber was ist das mit diesen Werbeaufklebern?? Habt ihr keine Angst, dass ihr damit jemandem wehtun könntet??

Ich nehme an, ihr habt das alles auch selbst auf euren Autos und eurer Kleidung kleben. Werdet ihr da nicht beschimpft? Wie viele Leute würden sich denn, nur weil sie eine andere Meinung haben, absichtlich so unbeliebt machen?

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

26.11.2007 22:02 - aisha


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 26.11.2007 22:02 schrieb aisha:

das ist eine unverschähmthiet mir vorzuwerfen ich hätte einen eingeschränkten horizont!!!!!!!!

jez reihcts mri eindeutig:ich habe mich mit so vielen religionen und glaubensarten auseinander gesetzt, jetzt will ich auch ma mit euch reden und zwar vernünftig von mensch zu mensch!bei einer schönen tasse tee und plätzchen eine gesprächsrunde^^ fände ich eine sehr interessante sache

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

27.11.2007 22:17 - aisha


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 27.11.2007 22:17 schrieb aisha:

vernünftig denkende atheisten sidn keine anti-christen!außerdem is das lächerlich wenn man das symbol von petrus nimmt (das auf den kopfstehende kreuz)als zeichen gegen jesu denn eigtl is das ja wieder ein fürspruch!!!!

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

29.11.2007 11:57 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 29.11.2007 11:57 schrieb mrw:

Antwort an Hanna

Gott mordet Menschen

mmh ich mein einfach, das gott nciht jeden menschen der nciht an ihn glaubte umgebracht hat.

Es macht doch keinen Unterschied, ob Gott jeden Menschen umbringt, der ihm nicht passt, oder nur manche! Gott ist in jedem Fall ein Mörder.

Doch, ich glaub an die Bibel.

Dann musst Du auch glauben, dass Dein Gott ein Mörder ist, denn das steht eindeutig so in der Bibel.

und du hast michjetzt zum 3 mal gefragt, ob ich die bibl schon gelesen habe, aber das JA dazu wird sich auch beim 4. mal nicht ändern

Dann verehrst Du einen Mörder und Du weisst das. Schäm Dich!

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

29.11.2007 19:45 - Hanna


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 29.11.2007 19:45 schrieb Hanna:

Meine Gedanken sind nicht verdorben, und ich finde es unfair von dir, sowas zu behaupten.`

du benutzt sehr oft das wort pervers, wo es ga nicht passt- weisst du überhaupt was das bedeutet?

Ja, im alten Tetament steht vieles, wo ich verstehen kann, das du denkst das Gott grausam ist. Aber es steht auch sehr viel daraüber, das Gott ein Gott der Liebe ist, und das ist auch so!

verurtleilung beim spass am sex? es steht in den Geboten, kein sex vor der Ehe. aber für uns gibt es ja nur noch das eine gebot.. und ja ich glaub später im Korinther steht auch noch mal was, aber da ist es als gut gemeinter Ratschlag gemeint.

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

30.11.2007 07:36 - Hanna


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 30.11.2007 07:36 schrieb Hanna:

http://www.merkur-online.de/mm_alt/nachrichten/kultur/kunstakt/art282,767971

ich finde das man da schon viel draus erkenne kann.

warst du denn in einer katholischen oder evangelischen Kirche? ja wenn du irgendeinen Beweis dafür suchst, das es Jesus nicht gibt/gab, wirst du viele finden.Du hast wahrscheinlich nur Argumente dagegen gesucht. hättest du welche dafür gesucht oder mal jemanden der sich auskennt gefragt, hättest du auch welche gefunden!

Ja, es gibt viele Eltern, die nehmen die Kinder einfach mit, oder lassen sie taufen, das find ich absolut nicht richtig, weil ich finde es sollte jeder selbst entscheiden können…

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

30.11.2007 09:46 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 30.11.2007 09:46 schrieb mrw:

Antwort an Hanna

Denkunfähigkeit

Meine Gedanken sind nicht verdorben

Deine Gedanken nicht, aber Dein Denken schon. Die Religion hat Deine Fähigkeit zu denken verdorben. Du kannst Offensichtliches nicht mehr erkennen, wenn es Deiner Überzeugung widerspricht. Du bist verschlossen gegen logische Argumente. Du versuchst alles so zurechtzubiegen, dass es in Dein Weltbild passt, statt umgekehrt Dein Weltbild nach den Tatsachen zu richten.

Ein Gott des Bösen

Ja, im alten Tetament steht vieles, wo ich verstehen kann, das du denkst das Gott grausam ist. Aber es steht auch sehr viel daraüber, das Gott ein Gott der Liebe ist, und das ist auch so!

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

30.11.2007 15:32 - Hanna


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 30.11.2007 15:32 schrieb Hanna:

Auch mein Denken ist nicht verdorben!

Ich bin an der Wahrheit interessiert..Ich hab auch das Gfeühl, dass du es eher nicht bist. Du suchst überhaupt nicht die Wahrheit. Du willst einfach nur das nagative suchen, du willst recht haben und deswegen guckst du nicht mal, ob es vielleicht doch stimmen könnte.Und dann sagst du zu mir, ich sehe nur das, was ich sehen will, ich finde eher, dass es bei dir der Fall ist,wenn es tausend argumente gäbe, die für das Gott gut ist stimmen würden, würdest du sagen, gott ist böse.

Doch, ich denke sehr wohl darüber nach, was ich hier schreibe. du kannst gar nicht behaupten, dass es nicht so ist.

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

02.12.2007 11:16 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 02.12.2007 11:16 schrieb mrw:

Antwort an Hanna

Denkunfähigkeit

Auch mein Denken ist nicht verdorben!

Diese Auffassung teile ich nicht. Du hast verlernt zu denken. Du blockst alles ab, was irgendwie Deinem naiven Glauben widersprechen könnte, ohne dafür gute Gegenargumente zu liefern. Du bist nicht offen und Du bist nicht an der Wahrheit interessiert, sondern nur an Deinem Glauben. Du sagst ja auch:

Ja ich gebe zu , das ich mich nicht mit der Wissenschaft beschäftige, das einzige was ich hätte wissen wollen (ob jesus lebt) weiss ich also mit reicht das.

Du bist nicht auf der Suche nach Wahrheit, denn dazu müsstest Du Dich mit der Wissenschaft beschäftigen. Die Wissenschaft interessiert Dich höchstens, wenn sie Dir vermeintlich ein kleines Teilchen Deines absurden Glaubens bestätigen kann. Dabei gehst Du auch nicht sehr sorgfältig vor, wie Du in Deinem Verweis oben zeigst (zu dem ich noch einen eigenen Artikel schreiben werde, darum gehen ich hier nicht weiter darauf ein). Kritisches Denken ist Dir vollkommen fremd, es sei denn, es dient der Bestätigung Deines Glaubens.

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

02.12.2007 14:25 - Sabrina


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 02.12.2007 14:25 schrieb Sabrina:

Ihr behauptet das die Kirche ja ach so böse sei und das Christen verschlossen sind gegenüber anderen Ansichten. Das einzige was primitiv und konservativ ist, spiegelt sich hier auf dieser Seite wieder. Habt ihr überhaupt schon mal von dem Wort freie Meinungsverschiedenheit etwas gehört? Wenn ich den ganzen Stuss auf dieser Seite lese, dann denke ich nein. Ich bin Christ und glaube an Gott, wenn es jemand nicht tut und den Glauben ablehnt dann ist dies eben seine Sache und auch seine Meinung. Jedoch wenn die Christen hingestellt werden von Leuten die nur ihre Meinung als richtig sehen dann denke ich geht´s mich wohl etwas an. Ihr sucht nur nach irgendeinen kleinen Satz den man bei nicht genaueren nachdenken auch anders interpretieren könnte, von Leuten die gegen euer Denken sind. Dass ist einfach nur absurd und nichts anderes. Es ist DEINE Meinung das der Verstand sagt das die Religion etwas falsches ist und nicht die von vielen Millionen Christen.

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

02.12.2007 17:11 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 02.12.2007 17:11 schrieb mrw:

Hanna: Der versprochene Artikel liegt hier: Jesus Christus hat tatsächlich gelebt

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

02.12.2007 19:13 - Hanna


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 02.12.2007 19:13 schrieb Hanna:

Ich denke sehr wohl,denn ohne denken kommt man in diesem Land ja nicht weit. Ich bin auf der Suche nach der Wahrheit aber eher hab ich sie schon gefunden. im gegensatz zu dir ;) . Du redest so, als ob du mich kennen würdest..du denkst so und so.. die siehst das nicht so…du kennst mich nicht. Du wiederspreichst dir selber, einerseits sagst du, ich denke nicht, andererseits ist mein Denken deiner Meinung nach verdorben.

Gott hat nicht einfach so Menschen umgebracht. z.b bei der Sinflut, musste er das tun, weil noah und die anderen 7 Menschen die einzigen, die auf den Willen Gottes hören. er hatte die ganze Zeit das erlösungswerk im Auge, was Jesus vollbringen wird. Damit JEDER Mensch die Chance hat auf ein vollkommenes Leben nach dem Tod, das hätte sonst niemand gehabt. Das Leben nach dem Tod geht Ewigkeit. Wenn du die Wahl hast 1 Tag ein super Tag zu haben und den Rest schlecht oder den rest gut und einen Tag schlecht, dann nimmst du ja wohl den Rest gut.Die Ewigkeit ist einfach länger als das Leben hier auf der Erde.

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

03.12.2007 18:21 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 03.12.2007 18:21 schrieb mrw:

Antwort an Sabrina

Ihr behauptet das die Kirche ja ach so böse sei und das Christen verschlossen sind gegenüber anderen Ansichten.

Wir behaupten nicht, wir stellen fest.

Das einzige was primitiv und konservativ ist, spiegelt sich hier auf dieser Seite wieder.

Nach unserer Beobachtung sind Christen nicht nur auf unserer Homepage primitiv und konservativ, sondern auch ausserhalb davon.

Habt ihr überhaupt schon mal von dem Wort freie Meinungsverschiedenheit etwas gehört?

Nein, haben wir nicht. Was ist das? Was ist eine «freie Meinungsverschiedenheit»? Tönt irgendwie wie Freistilringen.

Jedoch wenn die Christen hingestellt werden von Leuten die nur ihre Meinung als richtig sehen dann denke ich geht´s mich wohl etwas an.

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

04.12.2007 18:22 - ...


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 04.12.2007 18:22 schrieb …:

Der Grund wieso Schlechtes auf unserer Erde herrscht ist das Gott uns die Erde mitsamt Menschen (Adam und Eva) geschaffen hat und das die Menschen verschiedene Eigenschaften haben. Damit wollte ich eines klarstellen und zwar, dass Gott die Menschen erschaffen hat, jedoch jeder für sein Handeln selbst verantwortlich ist und Gott uns nicht wie Marionettenfäden in der Hand hält sondern uns halt gibt und Weisheiten auf jeden von unseren eigenen Weg durchs Leben. Gott bestimmt allerdings das Schicksal wie ein Zitat beweist: Gott nimmt, Gott gibt.

Die Menschen lernen einfach nicht daraus das Krieg sinnlos ist, deshalb gab es immer wieder in der Geschichte Kriege und die wird es auch in Zukunft geben. Doch daran ist nicht Gott schuld sondern die Engstirnigkeit von uns Menschen, wie wir uns gegenüber anderen verhalten usw..

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

05.12.2007 10:33 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 05.12.2007 10:33 schrieb mrw:

Antwort an …: Produktehaftung

Der Grund wieso Schlechtes auf unserer Erde herrscht ist das Gott uns die Erde mitsamt Menschen (Adam und Eva) geschaffen hat und das die Menschen verschiedene Eigenschaften haben.

Wenn Gott die Menschen geschaffen hat, wieso haben dann die menschen so viele schlechte Eigenschaften? Auch wenn Gott den Menschen einen freien Wilen gibt, so haftet er dennoch für den Schaden, den sein «Produkt» Mensch anrichtet. Er hätte es in der Hand gehabt, die Menschen besser zu schaffen, mit mehr Weisheit, stattdessen hat er etwas sehr Unvolkommenes und Fehlerhaftes produziert.

Wäre der Mensch das Produkt eines Gottes, müsste dieser Gott für unsere Fehler gerade stehen, im Sinner einer Produktehaftung. Da der Mensch aber nicht von einem Gott geschaffen wurde, sondern das Resultat eines evolutionären Selektionsprozesses ist, stellt sich das Problem nicht. Der Mensch hat Eigenschaften, die sein Überleben optimal sichern, die sich aber nicht an abstrakten Werten wie «gut» und «böse» orientieren.

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

07.12.2007 12:16 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 07.12.2007 12:16 schrieb mrw:

Hanna hatte Schwierigkeiten, diesen Beitrag zu speichern, und ihn per Mail geschickt.

Hier ist der Beitrag von Hanna:

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

11.12.2007 15:57 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 11.12.2007 15:57 schrieb mrw:

Antwort an Hanna

Begriffe:

Hat Jesus gelebt

Ich hab vor einiger Zeit ne Reportage im Fernseher über WISSCHENSCHAFT gesehen, wo es sicher war, das Jesus lebte.

Na ja, im Fernsehen neigen sie oft zu möglichst sensationellen, aber oft oberlächlichen Beiträgen. Ich habe die Reportage nicht gesehen, daher kann ich sie nicht weiter beurteilen.

Im Prinzip ist es mir egal, ob es einen historischen Jesus von Nazaret gab oder nicht. Selbst wenn es ihn gab, dann sind sich die Historiker in der Leben-Jesu-Forschung zumindest darin einig, dass es sich nicht um dieselbe Person handelt, wie den Jesus Christus im neuen Testament des Glaubens.

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

12.12.2007 16:14 - Hanna


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 12.12.2007 16:14 schrieb Hanna:

woher willst du denn wissen,dass wenn es Jesus gab,dass er dann so anderes war,als jesus in der Bibel?

wie, Dabei verlässt sich Tacitus aber auf christliche Überlieferung? Ach, ich fand das so gut,was da stand, ich hätte nicht gedacht,das du daran noch was auszusetzen hast..

Okay, du hast recht mit der Wissenschaft,es kann schon sein,dass ich nur glaube. Und das ich nicht weiss. aber für mich bedeutet der Glaube auch schon ziemlich viel.das muss ja für dich nicht so sein,für mich ist es aber so.

Körper ist das, womit wir hierrumlaufen,was man anfassen kann. Seele ist die Gefühlsebene, die ofmals sagt ach nö,heute hab ich keine Lust ,und bin schlecht drauf, oder jetzt gehts mir gut. Der Geist, der ist je nach dem wenn du christ bist hast du eigentlich aber sicher nicht immer, nicht mehr deinen Geist, sondern das ist oft der Geist Gottes in deinem Geist. Der ist dann Fehlerlos, und will dich leiten. Du kannst aber auch den Geist der Welt haben. ´Der Mensch IST Geist, HAT eine Seele und lebt in einem Körper.

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

13.12.2007 15:39 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 13.12.2007 15:39 schrieb mrw:

Antwort an Hanna

Der historische Jesus

woher willst du denn wissen, dass wenn es Jesus gab, dass er dann so anderes war, als jesus in der Bibel?

Ein Grund ist, weil ich mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit weiss, dass es keinen Gott und keine Wunder. Daher kann es keinen wundertätigen Gottessohn gegeben haben, sondern höchstens einen Sektenführer, der die Leute mit Tricks beeindruckt hat.

Hinzu kommt, dass vieles in der Bibel historisch falsch ist, dass es keine Niederschriften aus erster Hand zu Jesi Lebzeiten gibt, und weil die zeitgenössische Geschichtsschreibung diesen ach so tollen Wuntertäter nicht bemerkt hat.

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

13.12.2007 17:20 - Hanna


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 13.12.2007 17:20 schrieb Hanna:

Vielleicht haben es auch einfach nur die anderen weggelassen, wenn alles identlsch wäre jedes evangelium,wärs langweilig und man könnte es auch weglassen. ausserdem hat jesaja sogar schon von jesus gesprochen,zumindest,dass einer kommen wird,der alle schuld auf sich nimmt. Also ich versteh das mit Tacitus anders-ausserdem ist es klar,dass heute keiner mehr lebt,der damals mit jesus hätte sprechen können.

In diesem Fall finde ich aber auch,dass die Mutter ihre richtige mutter ist,und nicht die die sei einfach weggegebn hat. Ich find nicht umbedingt,dass eine Mutter umbedingt die leibliche sein muss. Aber ich versteh wohl,was du mir damit sagen möchtest, und ja es kann sein ,dass es bei mir so ist.

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

14.12.2007 12:09 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 14.12.2007 12:09 schrieb mrw:

Antwort an Hanna

Fälchungen und Tricks der Bibel

Vielleicht haben es auch einfach nur die anderen weggelassen, wenn alles identlsch wäre jedes evangelium,wärs langweilig und man könnte es auch weglassen.

Es macht aber doch einen Unterschied, ob man einen oder zwei Tote erweckt, bei einer Begegnung, oder? Und wenn dann das ältere Evangelium von einem redet, das neuere aber schon von zwei, dann machst das doch schon den Eindruck, dass dem neueren Evangelisten die Wunder seines Vorgängers zu banal waren, und er noch eines draufgeben wollte.

Karlheinz Deschner hat in seinem Buch Karlheinz Deschner, «Der gefälschte Glaube: Eine kritische Betrachtung kirchlicher Lehren und ihrer historischen Hintergründe» einige Beispiele aufgeführt, die alle das gleiche Bild zeigen: Die Evangelien werden vom ältesten (Markus) zum neuesten (Lukas) immer «wunderbarer». Die berichteten Wunder werden fortlaufend gesteigert. Leider habe ich das Büchlein nicht mehr (ich glaube, ich habe es mal verliehen), sodass ich die Beispiele nicht mehr nachschlagen kann, sondern aus dem Kopf rezitieren muss.

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

14.12.2007 16:05 - Hanna


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 14.12.2007 16:05 schrieb Hanna:

Und wenn dann das ältere Evangelium von einem redet, das neuere aber schon von zwei, dann machst das doch schon den Eindruck, dass dem neueren Evangelisten die Wunder seines Vorgängers zu banal waren, und er noch eines draufgeben wollte.

das hab ich jetzt nicht verstanden. Naja, dass ist ja nur gut,wenn es mit der zeit beser wird ,oder nicht?

Ach,du denkst dir aber auch sachen aus…da mer´kt man,dass du gar nciht auf der suche nach der wahrheit bist,sondern nur da stehen bleiben willst wo du bist,und dir alles zurecht biegst.

Ja,da guck lieber noch mal nach, weil ich kann mir nciht vortellen,dass das mit christus später bei tacitus hinugefügt wurde. auf so ne idee kommt doch keiner.

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

14.12.2007 17:23 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 14.12.2007 17:23 schrieb mrw:

Antwort an Hanna

Und wenn dann das ältere Evangelium von einem redet, das neuere aber schon von zwei, dann machst das doch schon den Eindruck, dass dem neueren Evangelisten die Wunder seines Vorgängers zu banal waren, und er noch eines draufgeben wollte.

das hab ich jetzt nicht verstanden.

Es geht darum, dass durchgehend alle Berichte in den Evangelien, dor wo sie voneinander abweichen, vom ältesten zum jüngsten immer «wunderbarer» werden. Einmal erweckt Jesus einen Toten, im nächsten Evangelium an gleicher Stelle plötzlich zwei. Einige dieser Stellen habe ich nach Angabe aus Deschner in der Bibel selbst nachgeschaut (ich bin ein kritischer Mensch und kontrolliere nach, wenn ma nmir etwas erzählt).

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

14.12.2007 18:24 - Hanna


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 14.12.2007 18:24 schrieb Hanna:

ja, ich find das eigentlich toll,dass es immer mehr tote gegeben hat,die dann wieder lebten! das ist doch positiv ;) mmh, wenn du das Buch findest kannst du die stellen mir schon geben, aber du brauchst es nicht extra kaufen.. Nein, das ist nicht gut,wenn man sich was ausdenken würde und es in die Bibel schreiben würde.. aber kann ja auch sein,dass es schon einfach besser wurde..

Ja du machst mir jetzt echt angst, das es bei mir genauso ist. Ich hab alles was du geschrieben hast, wo gott menschen umgebracht hat, das hab ich mit welchena us meine Gemeinde besprochen. Die hatten auch wohl argumente dazu,die ich leider vergessen habe und leider teilweise auch nicht verstanden…

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

14.12.2007 19:07 - Hanna


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 14.12.2007 19:07 schrieb Hanna:

Lukas 17, 20-22 oder 21. das reich gottes ist s chon jetzt mitten unter euch…lies selber nach ;)

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

15.12.2007 16:16 - GLAUBE


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 15.12.2007 16:16 schrieb GLAUBE:

IHR SEID SELBER IDIOTEN; ICH GEHE AUF NUMMER SICHER UND GLAUBE AN GOTT

MANN KANN JA NIE WISSEN; LIEBER AUF DER SICHEREN SEITE SEIN:-)

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

15.12.2007 22:14 - Christ und stolz drauf!!


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 15.12.2007 22:14 schrieb Christ und stolz drauf!!:

Ich bin von dieser Website überhaupt nicht begeistert. Lasst die Christen Christen sein! Glauben tut nicht weh! Ausserdem seid ihr Satanisten, wenn ihr umgekehrte Kreuze auf euren Shirts tragt! Ich hoffe für euch, dass auch ihr am letzten Tag die einsicht habt, und erkennt wer euch geschaffen hat…

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

16.12.2007 12:31 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 16.12.2007 12:31 schrieb mrw:

Antwort an Hanna

Für die Antwort an Dich muss ich mir mehr Zeit nehmen. Die Antwort folgt etwas später.

Antwort an aisha havenga

Was willst Du mit dem wilden Durcheinander, das Du von Dir gibst, eigentlich sagen?

Willst Du unsere Position stärken, dass Religionen schlecht sind, weil sie Krieg provozieren? Dass die einzig vernünftige Haltung die ist, Religion keinen Wert beizumessen? Du wirst ja wohl nicht eine offene Diskussion als «Krieg» bezeichnen wollen?

Einige Wertvorstellungen sind es durchaus Wert, dass man für sie kämpft. Ich denke da an Humanismus, Demokratie, Menschenrechte und Gleichberechtigung, also sehr unchristliche Werte. Aber religiöse Werte sind Unwerte und keinen Einsatz wert, da gebe ich Dir recht.

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

16.12.2007 22:19 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 16.12.2007 22:19 schrieb mrw:

Antwirt an Hanna

ja, ich find das eigentlich toll,dass es immer mehr tote gegeben hat,die dann wieder lebten! das ist doch positiv ;) […] Nein, das ist nicht gut,wenn man sich was ausdenken würde und es in die Bibel schreiben würde.. aber kann ja auch sein,dass es schon einfach besser wurde..

Entweder Jesus hat einen Toten erweckt oder zwei, aber nicht einen und zwei gleichzeitig. Weil in der Bibel beides zusammen steht, dann ist die Bibel falsch.

Es gibt vier Evangelien in der Bibel (und noch viele weitere ausserhalb der Bibel), die alle die gleiche Geschichte erzählen. Aber sie erzählen die gleiche Geschichte mit Unterschieden. Wenn an der gleichen Stelle im einen Evangelium steht, Jesus habe einen Toten erweckt, und in einem anderen Evangelium steht, er habe zwei Tote erweckt, dann hat einer der beiden Evangelisten gelogen. Solche Widersprüche kommen aber öfters vor. Damit wird die ganze Bibel unglaubwürdig.

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

16.12.2007 23:44 - Sören


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 16.12.2007 23:44 schrieb Sören:

Hallo zusammen,

ich hab mir jetzt sehr sehr viel Zeit genommen und diese Seite durchgelesen und ich finde es ABSOLUT super, das hier mal einer seine Meinung sagt, über die Kirche und sonstige "Vereine". Das macht mich noch mehr "GottUNabhängig" als ich so schon bin. Es sind sehr gute Argumente von mrw, denen es nichts entgegenzusetzen gibt. "GOTT": Wie soll ich bitte an etwas Glauben, was ich noch nie gesehen hab???Bin ich deswegen gleich ein Satanist??NEIN, es wird immer und überall gesagt, das jeder Mensch ein Recht hat seine Meinung zu äußern…Aber das wird von der Kirche überhaupt nicht im geringsten Akzeptiert. Ich habe schon sehr oft versucht, mit Christen, oder auch Zeugen Jehovas versucht darüber zu diskutieren, war aber ohne Chance, weil so etwas verbohrtes hab ich noch nie erlebt, nicht einmal meine persönliche Meinung wurde akzeptiert und es nimmt sich kein Glauben etwas. Es sind alle gleich (egal welche Kirche und welcher Glauben)…Aber ich freue mich schon und bin gespannt wie es hier weitergeht. Das soll es ersteinmal von mir gewesen sein.

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

17.12.2007 22:22 - Alex W. Wolke 7


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 17.12.2007 22:22 schrieb Alex W. Wolke 7:

Ihr seit alle so mis und diese Seite ist der Letzte Dreck. DAMIT HABT IHR DEN TEUFEL BESCHRIEBEN UND NICHT GOTT !!!

"Also hat Gott die Welt geliebt, daß er seinen eingeborenen Sohn gab, auf daß alle, die an ihn glauben, nicht verloren werden, sondern das ewige Leben haben." (Joh 3:16)

Sie werden krank! Deshalb sagt Jesus ER wäre der Arzt der die Kranken ruft - und jeder der den Glauben verliert stirbt, denn wer nicht glaubt ist schon gerichtet Jo 3,18+36

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

17.12.2007 22:32 - Alex W. Wolke 7


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 17.12.2007 22:32 schrieb Alex W. Wolke 7:

FÜr alle die wissen wollen wer Gott ist das schaut mal hier rein, befor ihr euch ihn die Tiefe des Unglaubens begebt ! [Verweise auf andere Seiten sind nur in Ausnahmefällen erlaubt.]

Habt ihr den nicht die Zeichen und Bilder da oben gesehen ? DAS SIND SATANISTEN KREUZE !

Satans Weg ist der Unglaube. Und da seit ihr gerade drauf.

Trotzten wünsche ich euch alles gute und hoffentlich glaubt ihr irgendwan an Gott. Meisten passiert das, wenn ihr älter seit !

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

17.12.2007 22:59 - PERSÖNLICHER BEWEIS


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 17.12.2007 22:59 schrieb PERSÖNLICHER BEWEIS:

Hier der Beweis das es Gott gibt: Als ich klein wahr, wahr ich gelehm und konnte nicht mal zitzen. Dann kahm eine Sendung über Gott. Dort wurde über Wunder geredet, und es wurde viel gebetet ! Meine Elter liessen mich bein Fernseher aleie. Und als sie zurück wahren, da sahs ich im meinen Bett. Un Später konnte ich gehen unw…

Die Argumente auf den Bilder sprechen gegen die Bibel und sind nicht korekt.

Gott machte nicht das abbild vob Adolf Hitler oder sonst we. Es wahren nur Adam und Efa die fast genau nach seinem Ebenbild geschafen wurden. Nach dem sie den Apfel gegessen habe, konnten sie alles tun und lassen was sie wolten.

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

17.12.2007 23:22 - Jesus Flash


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 17.12.2007 23:22 schrieb Jesus Flash :

Ich glaube an Gott und diese Seite wird mich nicht dran hindern. Asserdem gibt es keine Beweise das es Gott nicht gibt.

Was bring mir wenn ich nicht an Gott glaube ? -nichts -Höle Was brigt mir der Glaube

-in der Bibel wir extrem vieles versprochen.

Ich glaube irgend wann wir du an irgend einer Kranheit leiden die dich nicht heilbar ist und da wir du an mich denken wie so ich das hier schreibe. Eine unheilbare Krankheit wo dir die Wissenschaft nicht helfen kann.

Da wist du um Gott betten und betel und heule. Oder du wirs es genau wie Judas Iskariot tun. Dich selber umbringen.

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

17.12.2007 23:31 - Alexsei


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 17.12.2007 23:31 schrieb Alexsei:

Das ist doch hier wie immer. Wieder einmal ist einer vom Teufel besser und versuch andere zum Unglauben zu verführen.

Aber das wir ja bald ein Ende Habe. So ein Glück.

TIPP: Geht einfach weg von dieser Seite, und last ihn alein bei seinem Mist. Denn er sich selber ausgedacht hat. Aber nimmt das mit: Das Gebet des Herrn [Beten kannst Du woanders!]

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

18.12.2007 19:59 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 18.12.2007 19:59 schrieb mrw:

Antwort an Sören

Vielen Dank für die Blumen. Es freut mich, wenn du hier neue Argumente findest.

Leider habe ich keine Möglichkeit, fertige T-Shirts anzubieten.

Antwort an Alex W. Wolke

Also hat Gott die Welt geliebt, daß er seinen eingeborenen Sohn gab, auf daß alle, die an ihn glauben, nicht verloren werden, sondern das ewige Leben haben. — Johannes 3.16

Siehe Jesus ist für Dich gestorben.

Nur weil in der Bibel steht, Gott sei lieb, heisst das noch lange nicht, dass das stimmt. Die Bibel zeichnet ein ganz anderes Bild von Gott, das eines tobsüchtigen und mordenden Tyrannen.

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

18.12.2007 20:36 - Arvin Storvey


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 18.12.2007 20:36 schrieb Arvin Storvey:

Was man wünscht, glaubt man gern.

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

26.12.2007 00:41 - aisha


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 26.12.2007 00:41 schrieb aisha :

ich komm mir sehr alt hier vor,ich habe in meinen jungen jahren viel erlebt,viel für mich! ich glaube an gott,vllt an jesus aber der mensch stellt alles in frage. ich bin dafür das ihr euch einfach in ruhe lassen solltet,einander respektiert,und bitte meint nicht das gerechtigkeit und so wieter unchristlich sei, nur der mensch selber entscheidet was für ihn christlich und was für ihn unchristlich ist. ihr solltet aneinander lieben lernen,so wie menschen - nicht wie personen vercshiedener religionen oder überzeugungen sondern einfach nur als menschen,wenn uns das nicht mal gelingt wie sollen die menschen denn in der zukunft weiterhin koexistieren?ich möchte keinen krieg erlebn außer im gecshichtsunterricht,bitte seit doch vernünftig und lasst die differenzen hinter euch!!!

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

30.12.2007 00:32 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 30.12.2007 00:32 schrieb mrw:

Antwort an aisha

Was Du schreibst ist abstrus und ziemlich durcheinander.

der mensch stellt alles in frage.

Und das ist gut so.

ich bin dafür das ihr euch einfach in ruhe lassen solltet

Wer hier ist, ist freiwillig hier.

nur der mensch selber entscheidet was für ihn christlich und was für ihn unchristlich ist.

Eigentlich würde das ja die Bibel vorgeben. Aber jeder Christ pickt sich aus der Bibel das heraus, was ihm gefällt und verdrängt den Rest.

ihr solltet aneinander lieben lernen,so wie menschen - nicht wie personen vercshiedener religionen oder überzeugungen sondern einfach nur als menschen,wenn uns das nicht mal gelingt wie sollen die menschen denn in der zukunft weiterhin koexistieren?

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

14.01.2008 04:48 - schämt euch


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 14.01.2008 04:48 schrieb schämt euch:

ich glaube das einfach gerade überhaupt nicht,jesus ist für euch alle ans kreuz gegangen für unsere sünden.ihr redet so n zeug und habt keine ahnung,habt ihr schon mal darüber nachgedacht das uns gott 2 wege gegeben hat,dass es unsere entscheidung ist welchen weg wir gehen können?Gott hat diesen krieg auf der welt ganz bestimmt nicht gemacht,dass wahren und sind alles wir menschen.es ist einfach nur traurig zu sehn,wie ihr denkt und lebt.es tut mir leid aber das ist echt einfach nur bekloppt hier!

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

14.01.2008 07:31 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 14.01.2008 07:31 schrieb mrw:

Hallo «schämt euch». Der Kreuztod ist totaler Mumpitz, er reiht sich ein in die blutrünstigen Taten des tyrannischen Gottes im alten Testament. Jesus ist umsonst gestorben, da Adam und Eva unschuldig waren.

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

22.01.2008 23:33 - Stefan


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 22.01.2008 23:33 schrieb Stefan:

Ihr beleidigt meinen Vater, Gott! Und Ihr werdet dafür zur Rechenschaft gezogen. Das ist nicht mehr lustig! Gott liebt jeden von Euch und was macht Ihr? Ihr macht euch drüber lustig! Was ist der Sinn Eures Lebens? Vielleicht denkt Ihr mal drüber nach!

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

23.01.2008 08:39 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 23.01.2008 08:39 schrieb mrw:

Lieber Stefan, Du solltest Dir helfen lassen. Offensichtlich hast Du einen Vaterkomplex. Leider muss ich Dir mitteilen, dass Dein «Gottvater» nur in Deiner Fantasiewelt lebt. Du leidest an einer psychischen Krankheit. Diese Krankheit hat einen Namen und eine Therapie. Der Name Deiner Krankheit ist «Religion» und die Therapie dazu ist atheismus.ch. Diese Provokationen hier sind Teil der Kur, sie sollen Patienten wie Dir zeigen, dass nicht alle Menschen dem Gotteswahn verfallen sind, sondern durchaus auch diesen imaginären «Gott» beleidigen können, ohne sofort mit Pech und Schwefel vernichtet zu werden.

Wenn Du nach einiger Zeit der Therapie wieder in der Lage sein wirst, zu denken und zu zweifeln, solltest Du mal in der Bibel, der Grundlage Deines Wahns nachschlagen, was für ein blutrünstiges und grausames Monster Dein angeblich liebender Gottvater ist. Welch perversem Wahn mag dieses Monster entsprungen sein? Weil diese Religion so schlecht ist, darf man Menschen nicht in der sanften Ruhe ihres Wahns träumen lassen. Man muss sie aufrütteln und sie vor der Gefahr warnen, die von dem Fundament ihrer Religion ausgeht.

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

23.01.2008 17:05 - Stefan


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 23.01.2008 17:05 schrieb Stefan:

Also, ich deke nicht, dass ich mir helfen lassen muss, sondern du! Und Du hast keine Chance mich von meinem Glauben abzubringen! Du tust mir leid, denn eines Tages wirst Du es begreifen, doch da ist es zu spät. Du hast einfach kein Recht mich und Gott so zu beleidigen. Warum ist deiner Meinung nach diese Religion schecht? Würdest Du deinen Sohn ans Kreuz nageln lassen? Gott hat sich seinen Sohn von den Menschen wegnehmen lassen, dass jeder die Chance hat zu ihm zu kommen. Man muss nichts tun, nichts leisten um zu ihm zu kommen! Welch ein liebender Gott, der seinen Sohn für uns opfert, damit wir ewige Gemeinschaft mit ihm haben können!

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

24.01.2008 10:52 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 24.01.2008 10:52 schrieb mrw:

Lieber Stefan, ich weiss, dass Religion eine schwer heilbare Krankheit ist, weil sie zuerst den Verstand befällt. Hat die Religion erst einmal den klaren Verstand getrübt, ist eine Heilung nahezu ausgeschlossen, denn diese ist nur möglich durch den regen Gebrauch des eigenen Verstandes.

Warum ist deiner Meinung nach diese Religion schecht?

Siehe z.B.: Warum seid Ihr gegen Religion?

Würdest Du deinen Sohn ans Kreuz nageln lassen?

Ja, da hast Du recht, das würde niemand verlangen. Der sinnlose Kreuztod ist ein starkes Argument gegen diese dumme Religion und ein weiteres Indiz auf die Blutrünstigkeit dieses tyrannischen Gottes.

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

24.01.2008 23:24 - Heather O&#039;Rourke


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 24.01.2008 23:24 schrieb Heather O&#039;Rourke:

Redet noch einam so ein dreck wie z.b "jesus ist ein idiot" Poliere ich eure fresse ich schwöhre ich schicke euch alle in die Hölle!

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

24.01.2008 23:37 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 24.01.2008 23:37 schrieb mrw:

Heather O'Rourke: Womit Du mir vollumfänglich recht gegeben hast. Danke.

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

25.01.2008 23:18 - SUperfucker


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 25.01.2008 23:18 schrieb SUperfucker:

Nun seht es doch so es gibt leute die in die Hölle wollen ist ganz einfach zu verstehen nicht war?

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

26.01.2008 11:40 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 26.01.2008 11:40 schrieb mrw:

Sie reden von einem «Gott der Liebe», drohen aber gleichzeitig mit «Hölle», und merken nicht, wie widersprüchlich das ist.

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

27.01.2008 17:16 - Elmar


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 27.01.2008 17:16 schrieb Elmar:

Kein Christ kann mit der Hölle drohen … da es nicht in unserer macht steht wer sie sehen wird und wer ihr endgehen wird! Wenn man die Offenbarung liest würdet ihr das wissen und niemanden mit der Hölle drohen… (ist übrigens eine Sünde da es eine Art von Fluch ist)

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

27.01.2008 20:34 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 27.01.2008 20:34 schrieb mrw:

Trotzdem tun es viele Christen, und die Bibel, die alte Sünderin, tut es auch.

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

28.01.2008 09:32 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 28.01.2008 09:32 schrieb mrw:

Noch etwas für die Christen zum Nachdenken (für die, die das noch können):

  1. Stalin hat seine Dissidenten nach Sibirien verbannt
    1. Gott verbannt seine Dissidenten in die Hölle
  2. Stalin hat Menschen deportiert
    1. Gott hat «sein» Volk vierzig Jahre lang durch die Wüste geführt und dabei massenhaft andere Völker vernichtet
  3. Stalin duldete keinen Widerspruch, er hat Kritiker verschwinden lassen
    1. Gott duldet keinen Widerspruch, unter anderem hat er Satan verbannt, fremde Götter geschändet und Adam und Eva vertrieben
  4. Stalin wird von vielen Menschen liebevoll als «Väterchen» bezeichnet

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

28.01.2008 22:45 - Stefan


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 28.01.2008 22:45 schrieb Stefan:

Sorry mrw,

aber du begreifst es nicht, das tut mir leid. Du schreibst: "Ja, da hast Du recht, das würde niemand verlangen. Der sinnlose Kreuztod ist ein starkes Argument gegen diese dumme Religion und ein weiteres Indiz auf die Blutrünstigkeit dieses tyrannischen Gottes." Verstehst du, der Tod war nicht sinnlos. Dein Leben ist leider sinnlos, das tut mir leid. Ich verstehe einfach nicht, warum Menschen nicht drüber nachdenken können?! Jesus ist für MEINE UND DEINE Sünden am Kreuz gestorben! Das ist nicht sinnlos. Sinnlos sind Menschen die keine Beziehung zu ihm haben möchten! Und Blutrünstig ist das auch nicht, DAS IST LIEBE!

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

29.01.2008 11:50 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 29.01.2008 11:50 schrieb mrw:

Antwort an Stefan

du begreifst es nicht

Würdest Du dem Verweis auf dem Wort «Kreuztod» folgen, würdest Du verstehen, was ich meine, wenn ich sage: Jesus ist umsonst gestorben.

Jesus ist umsonst gestorben, falls er je gelebt haben sollte.

Diskussionen zu dem Thema dort führen, nicht hier!

Und Blutrünstig ist das auch nicht, DAS IST LIEBE!

Wenn ein Gott den Menschen ihre angeblichen Sünden nur vergeben kann, nachdem Blutgeflossen ist, hat da nichts mit Liebe zu tun. Das ist blutrünstig. Du bist von Deinem absurden Glauben bereits dermassen verblendet, dass Du das nicht mehr erkennen kannst.

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

01.02.2008 09:10 - Marina Schweizer


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 01.02.2008 09:10 schrieb Marina Schweizer:

Sei tapfer und entschlossen! Lass dich durch nichts erschrecken und verliere nie den Mut; denn ich, der Herr, dein Gott, bin mit dir, wohin du auch gehst (Josua 1,9)! Ich liebe dich Jesus…Nur ein wiedergeborener wahrer Christ……es lohnt sich…Jesus…..bald kommt er wieder…..ich liebe dich Jesus

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

01.02.2008 09:19 - mrw


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 01.02.2008 09:19 schrieb mrw:

Entweder glauben oder denken, beides zusammen geht offensichtlich nicht, Marina. Ich wünsche Dir gute Besserung.

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

14.12.2007 22:40


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 14.12.2007 22:40 schrieb XXX (Name auf Wunsch gelöscht):

ihr versteht wohl alle nicht was hier vorgeht!!!

was seid ihr?dumme,idioten oder einfach nur blind???

ein zitat aus der bibel:ziehe erst dir den pfal aus dem auge bevor du den splitter aus dem auge deines nächsten ziehst.

merkt ihr denn nichts???

wir sind alle eins,können nicht ohne den anderen.zu jedem guten gibt es was böses - zu jedem bösen was gutes, alles hat

seine gegenstücke alles braucht was anderes um zu existieren.wir menschen brauchen uns!jeder ist verschieden, wir ergen-

zen uns, sind die gegnstücke zu irgendeinem menschen auf der welt.vielleicht ist es euch entgangen aber wir sind alle

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

10.11.2007 08:22 - XXXX


Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Am 10.11.2007 08:22 schrieb XXX [Name auf Wunsch gelöscht]:

gott liebt uns alle und euch auch meine lieben brüder und schwestern die diese seite hier betreiben.

ich verstehe aber nicht warum ihr jesus so angreift und persönlich werdet denkt doch an art 1.1. GG-BRD

gott sei mit euch

XXX

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 2740, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:00_seiten:02_aktuell:01_werbung:kleider_bedrucken:00_index]]
Nächste Seite