Atheismus in der Schweiz
Diskussion

16.12.2007 22:19 - mrw

Hier sind Diskussionen zur Seite «Kleider bedrucken» gesammelt.

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 16.12.2007 22:19 schrieb mrw:

Antwirt an Hanna

ja, ich find das eigentlich toll,dass es immer mehr tote gegeben hat,die dann wieder lebten! das ist doch positiv ;) […] Nein, das ist nicht gut,wenn man sich was ausdenken würde und es in die Bibel schreiben würde.. aber kann ja auch sein,dass es schon einfach besser wurde..

Entweder Jesus hat einen Toten erweckt oder zwei, aber nicht einen und zwei gleichzeitig. Weil in der Bibel beides zusammen steht, dann ist die Bibel falsch.

Es gibt vier Evangelien in der Bibel (und noch viele weitere ausserhalb der Bibel), die alle die gleiche Geschichte erzählen. Aber sie erzählen die gleiche Geschichte mit Unterschieden. Wenn an der gleichen Stelle im einen Evangelium steht, Jesus habe einen Toten erweckt, und in einem anderen Evangelium steht, er habe zwei Tote erweckt, dann hat einer der beiden Evangelisten gelogen. Solche Widersprüche kommen aber öfters vor. Damit wird die ganze Bibel unglaubwürdig.

das mit tacitus interssiert mich,dazu darfst du mir gerne was raussuchen

Es ist im gleichen Buch. Ich weiss vielleicht noch, wem ich es ausgeliehen habe. Ich versuche es zurückzubekommen.

das reich Gottes gesehen haben… was ist denn deiner meinung nach das reich Gottes? das Reich Gottes ist da wo die Christen sind, es wird unter uns aufgebaut.

Ja, wo ist es? Ich sehe es nicht.

es steht auch in der bibel, dass in der letzten (also end-zeit) viele menschne kommen werden, die sagen werden, ja schon vor so viele jahren warteten unsere väter das jesus wieder kommt,aber er ist noch immer nicht da. oder sie werden sagen das er nie wieder kommt. das was du sagst…wer weiss,vielleicht ist diese zeit ja näher als wir (ich) glaube..:)

Und wo steht das? Nicht in den Evangelien, sondern viel später, wie ich vermute. — Ich suche mal in der Bibel, ob ich es finden kann … — Ah, da haben wir es doch:

und zuerst dies wisst, dass in den letzten Tagen Spoetter mit Spoetterei kommen werden, die nach ihren eigenen Begierden wandeln und sagen: Wo ist die Verheissung seiner Ankunft? Denn seitdem die Vaeter entschlafen sind, bleibt alles so von Anfang der Schoepfung an. — «Petrus2 3.4,3.5»

Dachte ich es doch gleich: Was ist hier passiert?

Ich vermute folgendes:

Jesus hat in den Evangelien angekündigt, er würde «bald» zurückkommen, so bald, dass einige der Anwesenden es noch erleben. Viele jahrzehnte später, nachdem wohl alle damals Anwesenden längst tot waren ist Jesus noch immer nicht zurückgekehrt. Die Christen fingen an zu zweifeln. Darauf hin hat Petrus besagten Brief geschrieben, um die Gemüter zu beruhigen.

Mit Wahrheit hat das nichts zu tun.

Zu Lukas 17.20-21:

Und als er von den Farisäern gefragt wurde: Wann kommt das Reich Gottes? antwortete er ihnen und sprach: Das Reich Gottes kommt nicht so, dass man es beobachten könnte; noch wird man sagen: Siehe hier! Oder: Siehe dort! Denn siehe, das Reich Gottes ist mitten unter euch.

Das «Reich Gottes» ist offensichtlich nicht sonderlich beeindrucken, wenn man es nicht bemerkt. – Er spricht in der Zukunftsform. – Und ein bisschen sehr vage.

Ja, meine Freundin da wird der Kontakt sicher nicht abbrechen.

Gut.

hauptschulabschluss war so wahnsinnig anstrengend, dass ich eigentlich nicht weiter möchte.

Man lernt das ganze Leben nie aus. Besser Du gewöhnst Dich daran. ;-) Ab einer gewissen Stufe macht Lernen auch Spass!

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 1196, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:00_seiten:02_aktuell:01_werbung:kleider_bedrucken:zzzz200712162219mrw:00_index]]
Nächste Seite