Atheismus in der Schweiz
Diskussion

13.12.2007 21:49 - mrw

Hier sind Diskussionen zur Seite «Es ist zuviel Zufall im Spiel» gesammelt.

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 13.12.2007 21:49 schrieb mrw:

Antwort an Jack

wenn wir es also nicht mal schaffen identisches Bier zu kopieren

Ehrlich gesagt gefällt mir das Beispiel mit dem Bier auch nicht. Vergiss es einfach und konzentrier Dich auf den Rest unserer Argumentation.

Das Beispiel mit dem Haus ist erst noch ein einfaches und simples, denn es ist "tot", denn es lebt ja nicht (Ernährung, Fortpflanzung, etc.).

Darum vergleichst Du Äpfel mit Birnen. Das Zeichen von Leben ist ja gerade, dass es Stoffwechsel betreibt. Daher kannst Du ein haus nicht mit einer Zelle vergleichen. Ein Haus kann nicht durch Evolution entstehen, eine Zelle schon.

Bitte informiere Dich doch erst mal über die Evolutionstheorie, statt mit Deiner Unwissenheit zu prahlen. Ingoranz ist uncool.

Ich schlage vor, bastelt mal den simplesten Einzeller den man kennt: Mycoplasma.

Das Leben hat einfacher angefangen.

Wenn Ihr es nicht mal schafft die kleinste Zelle herzustellen, dann könnt Ihr die Existenz eines schaffenden Gottes nicht 100-prozentig ausschliessen.

Das könnten wir selbst wenn wir nicht wüssten, wie das Leben entstanden ist.

Deshalb ist die Evolutionstheorie, wie der Name sagt, eine Theorie, und keine Tatsache.

Leider sind die Christen nicht ehrlich genug, ihre Gottestheorie als solche zu bezeichnen. Aber vielleicht ist das auch richtig so, denn die Gotteshypothese genügt wissenschaftlichem Anspruch nicht. Ganz im Gegensatz zur Evolutionstheorie.

Thermodynamisch gesehen, nicht möglich ist, oder seht Ihr irgendwo haufenweise Entropie?

Du wirfst wieder mit einem Schlagwort um Dich, ohne zu verstehen, was Du sagst.

Deshalb glaube ich an Gott

Du glaubst aus Ignoranz.

Im Übrigen schliesse ich mich Mareks Antwort an.

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 1040, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:00_seiten:03_argumente:010_populäre_irrtümer:03_evolution:es_ist_zuviel_zufall_im_spiel:zzzz200712132149mrw:00_index]]
Nächste Seite