Atheismus in der Schweiz
Diskussion

Was wir wollen und wofür wir uns einsetzen (mrw)

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 03.03.2008 14:00 schrieb mrw:

Am 29.02.2008 23:19 schrieb wiking:
2. danke für die erklärung, ich weiß aber immer noch nicht wie mrw, du oder der rest aus eurem lager dazu stehen. glaubt ihr an einen gott und bekämpft ihn oder bekämpft ihr das christentum oder bekämpft überhaupt nichts und seid hier nur zum informationsaustasch oder was tut ihr hier überhaupt?

Natürlich geht es uns in der Diskussion auch darum, unsere eigene Position zu hinterfragen, respektive diese hinterfragen zu lassen. Sollte es einen Anlass dazu geben, sind wir gerne bereit, unsere Meinung neuen Tatsachen und Argumenten anzupassen. Das heisst: Wenn Du uns überzeugende Argumente lieferst, konvertieren wir gern zum Christentum! Na, ist das kein Ansporn? — Aber: Du musst überzeugen, nicht überreden. Umgekehrt erwarten wir natürlich von unseren Diskussionspartnern dieselbe Offenheit.

Was wir wollen und was wir glauben?

Siehe auch: Warum seid Ihr gegen Religion?

Wir glauben nicht an Götter, noch an Übernatürliches, welcher Art auch immer. Wir glauben grundsätzlich gar nichts und wir stellen alles in Frage.

Wir bekämpfen Religion und ihre Auswüchse, weil es grauenvoll ist, was Religion Menschen antut. Es ist eine Schande, wie Religion den Verstand vernebelt und die Vernunft einlullt. Es ist eine Schande, zu welchen Taten Menschen im Namen ihrer Religion fähig sind.

Wir bekämpfen den Einfluss von Religion auf das öffentliche Leben, weil Religion Privatsache sein muss.

Wir bekämpfen insbesondere die semitischen Religionen, das heisst Judentum, Christentum und Islam, weil sie eine absolut grauenvolle Moral vertreten (siehe auch Massaker).

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 701, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:00_seiten:03_argumente:010_populäre_irrtümer:04_christentum:das_christentum_ist_gut_nur_seine_vertreter_sind_schlecht:zzzz200710151819mrw:20080229005221_wiking:20080229091123_gwendolan:20080229231926_wiking:20080303140059_mrw:00_index]]
Nächste Seite