Atheismus in der Schweiz
Diskussion

03.10.2007 18:26 - mrw

Hier sind Diskussionen zur Seite «Das neue Testament verbessert das alte» gesammelt.

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 03.10.2007 18:26 schrieb mrw:

Antwort an diko: Theodizee des Leids

Siehe: Das Problem des Leidens.

Deine geistigen Kapriolen erklären nicht Tod oder Verletzung durch Unfall, Naturkatastrofen, wilde Tiere, …

Und wenn zufällig mal einer durch einen durch einen Unfall nicht stirbt (auch wenn andere neben ihm elendiglich verrecken), dann war selbstverständlich Gottes Hand im Spiel, oder er hatte einen Schutzengel.

Dieses Problem spricht klar und eindeutig gegen einen allmächtigen und liebenden Gott. Die hilflosen Versuche der Christen, dies gerade zu biegen muten geradezu komödiantisch an, um nicht zu sagen lächerlich.

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 1114, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:00_seiten:03_argumente:010_populäre_irrtümer:04_christentum:das_neue_testament_verbessert_das_alte:zzzz200710031826mrw:00_index]]
Nächste Seite