Atheismus in der Schweiz
Diskussion

Re: Die zehn Gebote sind gut (gwendolan)

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 21.10.2008 23:17 schrieb gwendolan:

"Dazumals war das normal…"

Dieses Argument bringst du dauernd. Und verkennst dabei, dass sich mrws Kritik gar nicht primär gegen die Regeln als Regeln für "damals" richtet - die Menschen "damals" wussten es einfach nicht besser und hielten diese Regeln tatsächlich für gut. Problematisch ist vielmehr, wenn gewisse Leute Regeln, die "damals" in einer archaischen, inhumanen Wüsten-Nomaden-Gesellschaft soweit akzeptabel gewesen sein mögen, auf die heutige Zeit übertragen wollen!

Merke: Wenn du argumentierst, ein Gebot sei historisch zu verstehen aus dem damaligen Kontext, dann gibst du damit zu, dass es eben für den heutigen Kontext völlig ungeeignet und wertlos ist. Betrachtet man die 10 Gebote aber nicht als zeitlos gültige, göttliche Vorgaben, sondern biegt sie nach Lust und Laune und Zeitgeist zurecht, dann verzichtet man ehrlicherweise lieber gleich darauf und steht dazu, dass die ethischen Regeln, für die man einsteht, dem eigenen Verstand entspringen und tut nicht so, als würde ihnen irgend eine göttliche Autorität anhaften!

Wenn man hier kritisieren will, dann soll man die Todesstrafe die Gott verhängt kritisieren. Aber diese ist nicht in den zehn Geboten verankert. Somit ist keine der vom Autor hervorgebrachten Kritikpukte am sechsten Gebot gerechtfertigt.

Hier liegt ein zentraler Irrtum: Die 10 Gebote müssen als mit Todesstrafe bewehrt verstanden werden! Auch wenn du einzelne von ihnen besser finden magst, als wir das tun: Du kannst wohl doch nicht bestreiten, dass es keine derart zentralen Verhaltensvorschriften sind, dass ein Mensch wegen ihrer Verletzung den Tod (oder nach neutestamentarischem Verständnis sogar ewige Höllenqualen!) verdient?!

Du magst den göttlich verordneten Ruhetag gut finden - aber bist du denn wirklich dafür, dass Sabbatbrecher gesteinigt werden, wie es die Bibel vorschreibt?

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

Re: Die zehn Gebote sind gut (torx)


Am 21.10.2008 23:45 schrieb torx:

"Dazumals war das normal…"
Dieses Argument bringst du dauernd. Und verkennst dabei, dass sich mrws Kritik gar nicht primär gegen die Regeln als Regeln für "damals" richtet - die Menschen "damals" wussten es einfach nicht besser und hielten diese Regeln tatsächlich für gut. Problematisch ist vielmehr, wenn gewisse Leute Regeln, die "damals" in einer archaischen, inhumanen Wüsten-Nomaden-Gesellschaft soweit akzeptabel gewesen sein mögen, auf die heutige Zeit übertragen wollen!

In der Tat ist es eine meiner grössten Fragen: Inwieweit würde Gott die Gesetze dem wandel der Zivilisation anpassen? Denn die Gebote und Gesetze waren tatsächlich auf die damalige Zeit zugeschnitten. Aber blos weil etwas alt ist, heisst das nicht automatisch, dass es an Gültigkeit verloren hat.

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

Re: Die zehn Gebote sind gut (knuddel)


Am 22.10.2008 10:33 schrieb knuddel:

"Dazumals war das normal…"
Dieses Argument bringst du dauernd. Und verkennst dabei, dass sich mrws Kritik gar nicht primär gegen die Regeln als Regeln für "damals" richtet

Mal ne ganz andere Frage: Wo informiere ich mich am besten über die damaligen Lebensumstände. Seit ich angefangen habe, mich mit der Bibel auseinanderzusetzen habe ich mich eher zu wenig über die damaligen Lebensumstände informiert. Was empfehlt ihr mir?

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 1584, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:00_seiten:03_argumente:010_populäre_irrtümer:04_christentum:die_zehn_gebote_sind_gut:20081021181910_wall_e:20081021231713_gwendolan:00_index]]
Nächste Seite