Atheismus in der Schweiz
Diskussion

Torx sieht nur, was er sehen will [Re: Ausnahmen und Revisionen der Gebote [Re: Die zehn Gebote sind gut]] (mrw)

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 26.10.2008 10:57 schrieb mrw:

Am 26.10.2008 00:28 schrieb torx:
Gott respektiert den freien Willen nicht, er unterdrückt ihn sehr oft gewaltsam, indem er seinen Willen mit Gewalt durchsetzt.

Ganz normale Vater-Kind Beziehung. Ich würde auch nicht alles durchgehen lassen, was mein Kind tut. Dann werde ich meinen Willen zwar nicht mit Gewalt durchsetzten, aber wir sprechen hier ja von anderen Dimensionen;-)

Es ist schändlich, dass Du alles für gut und richtig befindest, was die Bibel über Deinen Gott schreibt, ohne selbst darüber nachzudenken und es mit Deinen eigenen Wertmassstäben zu beurteilen. Du hast das eigenständige Denken und Urteilen längst verlernt und kannst darum nicht verstehen, dass wir weiterhin darauf pochen, ein eigenes Urteil zu bilden und Deinen Gott an den gleichen Massstäben zu messen, an denen wir auch andere Menschen bemessen. Ein Ding, das nichtmal menschlichen Massstäben genügt kann unserer Auffassung nach niemals Göttlichkeit für sich beanspruchen. Falls es also Deinen Gott geben sollte, wofür nichts spricht, wäre das Ding kein Gott, sondern ein böser Dämon.

In einer normalen Vater-Kind-Beziehung spielt Gewalt keine Rolle! Dein Gott setzt hauptsächlich auf die Karte Gewalt, und das disqualifiziert ihn.

Ich habe bereits mehrfach hier ausgeführt, warum Dein Gott nichts mit Liebe am Hut hat, und bin auch ausführlich auf die Einwände von Wall-e eingegangen. Aber das hast Du gefliessentlich ignoriert. Stattdessen konzentrierst Du Dich auf Nebenschauplätze, weil Du Dir vielleicht denkst, Du kommst so leichter durch, ohne aber dort neue Argumente einzubringen.

Ich verweise Dich nochmals au meine grösseren und ausführlicheren Hauptbeiträge, besonders nach letzterem über die Liebe hättest Du die faule Behauptung mit der «normalen Vater-Kind-Beziehung» nicht mehr bringen dürfen:

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 523, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:00_seiten:03_argumente:010_populäre_irrtümer:04_christentum:die_zehn_gebote_sind_gut:20081021181910_wall_e:20081021231713_gwendolan:20081021234506_torx:20081022135444_thwaldner:20081022141956_torx:20081022170756_thwaldner:20081023093144_aahorn:20081023124037_mrw:20081023222926_torx:20081024170146_aahorn:20081024181535_mrw:20081024201155_torx:20081024214140_wall_e:20081025101345_mrw:20081026105714_mrw]]
Nächste Seite