Atheismus in der Schweiz
Diskussion

Vergleich von atheismus.ch und mrw mit der Bibel und Gott [Re: Ausnahmen und Revisionen der Gebote [Re: Die zehn Gebote sind gut]] (mrw)

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 24.10.2008 11:41 schrieb mrw:

Am 24.10.2008 08:46 schrieb knuddel:
Es mag verständliche Grüde geben, einmal so zu handeln, wie es nicht im Gesetz steht.

Ein richtiges Gesetz definiert auch die Ausnahmen (z.B. Notwehr). Genau das fehlt bei den zehn Geboten.

Ich finde gerade die Stelle nicht, wo du sagst, dass man keine externen Links posten darf. Aber ich erinnere mich, dass du die Ausnahmen nicht definiert hast. Und du machst bei den Links die auf deiner Page gepostet werden jede Menge Ausnahmen. Bis jetzt habe ich aber nur stehengelassene Links gesehen, die von atheistischer Seite kamen. Es ist alles schwammig, unklar und kann beliebig interpretiert werden ;-)

Danke, dass Du mich mit Deinem Gott vergleichst. Ich behaupte aber keineswegs, perfekt und fehlerfrei zu sein.

Deine Bemerkung trägt aber rein gar nichts zur eigentlichen Diskussion bei, sie ist völlig deplatziert. Du vergleichst eine privat betriebene Internetseite mit den Geboten der Bibel, die angeblich von einem allmächtigen Gott in einem feierlichen Akt in Stein gemeisselt übergeben wurden.

Aber Ihr Möchtegernchristen wart schon immer Meister der unpassenden Vergleiche, da bist Du nicht der Erste. Kurz zuvor hatten wir schon einen solchen von Wall-e und gerade von Torx.

Es beweist nichts, es belegt nichts, es hilft nichts.

Zu den Verweisen

Die Regeln sind genau genug formuliert. Ausserdem lasse ich bewusst Spielraum, den ich interpretieren kann. Selbstverständlich haben atheistische Verweise eine höhere Akzeptanzrate, denn es ist eine atheistische Seite. Es macht Sinn, von einer atheistischen Seite aus auf andere Seiten zu verweisen, deren Meinung weitgehend von atheismus.ch geteilt wird. Es macht nur Sinn, auf Seiten zu verweisen, mit deren Inhalt atheismus.ch nicht einverstanden ist, wenn diese in einem passenden Kontext eingebunden sind. Auch atheistische Verweise gehören an den richtigen Ort. Immerhin könnten unter Umständen die Betreiber dieser Seiten rechtlich für Verweise belangt werden. Nur schon daher macht es keinen Sinn, auf andere Ansichten zu verweisen, ohne diese in einen Kontext einzubetten, der die Ablehnung klar zum Ausdruck bringt.

Regeln findest Du unter Hilfe in einer Kurzfassung und unter Mitmachen in einer ausführlicheren Version.

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 615, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:00_seiten:03_argumente:010_populäre_irrtümer:04_christentum:die_zehn_gebote_sind_gut:20081021181910_wall_e:20081021231713_gwendolan:20081021234506_torx:20081022135444_thwaldner:20081022141956_torx:20081022170756_thwaldner:20081023093144_aahorn:20081023124037_mrw:20081024084633_knuddel:20081024114158_mrw:00_index]]
Nächste Seite