Atheismus in der Schweiz
Diskussion

04.05.2007 14:25 - mrw

Hier sind Diskussionen zur Seite «Jesus hat ein vorbildliches Leben gelebt» gesammelt.

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 04.05.2007 14:25 schrieb mrw:

Antwort an Markus Saxer

Erstens gibt es einen wesentllichen Unterschied zwischen «Atheismus.ch geht davon aus» und «Atheismus.ch [hat] die Weisheit gepachtet». Aber Christen nehmen es mit der Wahrheit ja bekanntlich nicht so genau.

Was das Leben Jesu betrifft: So wie es in der Bibel überliefert ist, kann es nicht wünschenswert sein, dass alle ihr Leben wie Jesus führen würden. Ansonsten würde die Gesellschaft zusammenbrechen. Jesus führte das Leben einer Person, die die Endzeit predigt und der die Zukunft egal ist.

Es mag sein, dass es in der Bibel gute und schlechte Ansätze und Handlungen gibt. Es ist aber vollkommen falsch, wenn man Jesus verklärt, wie Du das tust, wenn Du schreibst: «Jesus ist das Licht und die reine Liebe. Der reinste Mensch, der je auf Erden war.» Diese Aussage ist vollkommener Unsinn und genau das versuche ich klar zu machen, indem ich die schlechten Seiten von Jesus herausstreiche.

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 1894, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:00_seiten:03_argumente:010_populäre_irrtümer:04_christentum:jesus_hat_ein_vorbildliches_leben_gelebt:zzzz200705041425mrw:00_index]]
Nächste Seite