Atheismus in der Schweiz
Diskussion

«Glaube ist ein minderwertiges Konzept»

Hier sind Diskussionen zur Seite «Glaube ist ein minderwertiges Konzept» gesammelt.

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Weitere Diskussionen zur Seite «Glaube ist ein minderwertiges Konzept» bitte durch das Antwortformular auf dieser Seite eintragen.

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

Re: (sämi)


Am 13.01.2009 18:27 schrieb sämi:

Glauben heisst: Dinge für wahr halten, für die es keine Parallele und keinen Beweis gibt und die jemand verkündet, der über kein Wissen verfügt. — Ambrose Bierce, amerikanischer Schriftsteller, 1841-1914

Auf diesem Satz begründen Sie den Artikel "Glauben ist ein minderwertiges Konzept". Interessant wäre es nun, zu wissen, warum sie die Definition einer Einzelperson verwenden, anstatt die Definition, die in Wörterbüchern oder Enzyklopädien steht. Betrachten Sie, diese Definitionen, werden sie sehen, dass ihr Text komplett am Ziel vorbeischiesst. Denn schon in der Definition von Glaube, auf der ihr gesamter Text aufbaut, ist Ihnen ein Fehler unterloffen. Wodurch der restliche Text natürlich ebenfalls als mangelhaft bezeichnet werden muss.

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

Re: (sämi)


Am 14.01.2009 19:51 schrieb sämi:

Defnition von glauben aus der Bibel: "Der Glaube ist eine feste Zuversicht auf das, was man hofft und ein Nichtzweifeln an dem, was man nicht sieht. (Hebräer 11,1)"

mrw's Meinung, warum das nicht gut sei: "Man muss das gelesen haben, und man muss es verstehen, das heisst, man muss die Intelligenz besitzen, über den Unsinn, der da in der Bibel gefaselt wird, lachen zu können. Das ist eine totale Bakrotterklärung! Das ist so lächerlich, dass es nicht weiter kommentiert zu werden braucht. Wer nicht lacht, hat nicht wirklich verstanden, was da im Hebräer 11,1 tatsächlich drin steht! "

Kurzzusammenfassung von mrw's Meinung: "Der Satz ist lächerlich. Und das muss nicht begründet werden."

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

Re: «Glaube ist ein minderwertiges Konzept» (sämi)


Am 17.01.2009 15:18 schrieb sämi:

Interessant. vorhin hast du

Der Glaube ist eine feste Zuversicht auf das, was man hofft, und ein Nichtzweifeln an dem, was man nicht sieht. (Hebräer 11,1)

als Lächerlich bezeichnet, Smilies und Lachlaute geschrieben. Jetzt, wo du das erklären musstest, hast du offenbar nicht die Worte gefunden, um auch wirklich eine Lächerlichkeit aufzuzeigen.

«Glauben» ist beinahe gleichbedeutend mit «nicht wissen».

Falsch. Nichwissen ist ein Element von Glauben. Der Glauben beinhaltet noch einiges mehr. Unter anderem Vertrauen und nichtzweifeln.

Wer etwas glaubt, der weiss nicht, ob es tatsächlich so ist oder nicht. Aber Glaube ist nicht einfach das Gegenteil von «Wissen», denn das wäre einfach «Nichtwissen». Doch «Glaube» ist weitaus schlimmer und minderwertiger als «Nichtwissen», denn Nichtwissen beinhaltet doch eine Form von Wissen: Man weiss, dass man eine bestimmte Sache nicht weiss (oder zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht wissen kann). Dies ist ein sehr wichtiges Wissen. Der Glaube hingegen gibt nicht zu, dass er etwas nicht weiss,

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

Re: «Glaube ist ein minderwertiges Konzept» (ich_bin_der_ich_bin)


Am 19.02.2009 04:57 schrieb ich_bin_der_ich_bin:

Glaube ist ein minderwertiges Konzept

Wie ist das mit dem Glauben an sich selbst? Mir scheinen Deine oberflächlichen Pauschalantworten einfach nicht Wahrheit zu sein und was denkst Du?

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 1731, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:00_seiten:03_argumente:02_gegen:glauben:glaube_ist_ein_minderwertiges_konzept:00_index]]
Nächste Seite