Atheismus in der Schweiz
Diskussion

05.10.2006 19:55 - mrw

Hier sind Diskussionen zur Seite «Gott ist im Schläfenlappen» gesammelt.

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 05.10.2006 19:55 schrieb mrw:

Gibt es unerklärlilche Fänomene?

Anonymous sagt:

Es gibt unerklärliche Fänomene, zumindest welche, die momentan noch unerklärlich sind.

Der Aussage kann ich nicht beipflichten. Ich stelle fest:

  1. Ich habe keine solchen Fänomene je miterlebt.
  2. Ich kenne keine seriöse, glaubwürdige Quelle, die davon berichtet.
  3. Für alles, was ich bisher in diese Richtung erfahren habe, gibt es drei Varianten:
    1. Es handelte sich um Betrug.
    2. Es gab zumindest eine mögliche natürliche Erklärung.
    3. Es beruht auf hörensagen.

Ich werde selbstverständlich Deinen Hinweisen noch nachgehen, soweit mir das möglich ist. Interessanterweise bezeichnest Du den ersten Link selbst schon als zumindest teilweise widerlegt, was meine obige Aussage bestätigt. Der andere ist viel Text, und das auch noch in Englisch, sodass ich da wohl etwas Zeit aufwenden muss.

Zu Ockham: Wenn eine einfache Theorie nicht alle Fälle abdecken kann, muss sie selbstverständlich erweitert werden. Nur sehe ich das im egensatz zu Dir nicht als gegeben.

Zu Penrose: Na ja, irgendwie fällt es mir schwer, seine Microtubulifixierug ernst zu nehmen. Es ist ja eine ganz nette, letztlich aber durchaus materialistische Theorie, dass der Geist aus Quanteneffekten der Materie entsteht.

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 1537, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:00_seiten:03_argumente:02_gegen:mystik:gott_ist_im_schläfenlappen:zzzz200610051955mrw:00_index]]
Nächste Seite