Atheismus in der Schweiz
Diskussion

Re: Ewiges Leben (pain)

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 05.07.2010 13:51 schrieb pain:

Am 05.07.2010 13:27 schrieb odin:
Ach ja du wissenschaftler die Schädigene wirkung von Cannabis&Opioiden ist nicht nachgewiesen!
Im Gegenteil ist insbesondere Cannabis eher dafür bekannt geistige höhenflüge zu erzeugen,und opioide machen ausser Dämpfen und abhängig wissenschaftlich nachgewiesen (schon vor ca.100 Jahren)garnichts mit körper&geist,du toleranter Mensch!

Folgendes zu Subutex (Deiner bevorzugten Droge):

"Durch seine besonderen pharmakologischen Eigenschaften ist es für die Substitutions-behandlung von heroinabhängigen Menschen gut geeignet und beseitigt effektiv sowohl Heroinentzugssymptome als auch die Gier nach Opiaten. Subutex ist wie Methadon ein künstlich hergestelltes Opiat und wurde ursprünglich als starkes Schmerzmittel verwendet."

Doch, die schädigende Wirkung von Cannabis ist nachgewiesen:

http://de.wikipedia.org/wiki/Cannabis_als_Rauschmittel

Bitte durchlesen und dann mal selbstkritisch darüber nachdenken! ;-)

"…und opioide machen ausser Dämpfen und abhängig wissenschaftlich nachgewiesen (schon vor ca.100 Jahren)garnichts mit körper&geist,du toleranter Mensch!" —> Das ist ja wohl ein schlechter Witz! Es sind schon tausende Leute an drogen gestorben! Das Drogen Bewusstseinsverändernd wirken ist bekannt, nur ein Ignorant würde das nicht erkennen!

Aber ich will Dir hier nicht verbieten Drogen zu nehmen, das hast Du falsch verstanden ^_^ Ich sage nur dass Deine Fähigkeiten logisch zu denken darunter sehr wahrscheinlich leiden werden! Und ich möchte mich lieber mit jemandem unterhalten, der NICHT unter Drogen steht ;-)

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.
Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

Re: Ewiges Leben (odin)


Am 05.07.2010 14:00 schrieb odin:

Mit wem du dich unterhältst ist deine sache habe dir kein gespräch aufgezwungen! Die schädigende wirkung von Cannabis ist ebend nicht bewiesen jedenfalls nicht ausreichend. Und das Subutex ein ersatzstoff für heroin ist ist mir bekannt dennn es wirdmir von meinem Artzt ebend zur behandlung meiner Suchterkrankung als ersatztstoff für Heroin verabreicht. Aber wenigstens bist du jetzt ein bischen schlauer geworden.

PS:Ich wiederhole wer hier probleme mit dem Logischen Denken hat sieht man an unserem Gespräch,du toleranter Mensch!

Odin

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

Re: Ewiges Leben (odin)


Am 05.07.2010 14:02 schrieb odin:

Ach ja beim Cannabiskonsum kann man nicht sterben,und beim Heroin nur durch überdosierung

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 973, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:00_seiten:05_ethik:ewiges_leben:20100705120106_odin:20100705122030_pain:20100705125507_odin:20100705130825_pain:20100705132711_odin:20100705135129_pain:00_index]]
Nächste Seite