Atheismus in der Schweiz
Diskussion

22.08.2007 07:19 - mrw

Hier sind Diskussionen zur Seite «Artikel» gesammelt.

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 22.08.2007 07:19 schrieb mrw:

Antwort an Wayne

Vielen Dank für Deinen konstruktiven und intelligenten Beitrag. Es ist Dir gelungen, die geistige Überlegenheit eines Christen über uns armen, dummen Atheisten unter Beweis zu stellen.

Selbstverständlich haben alle Religionen vor allem schlechte Seiten, darum sind wir ja Atheisten und bekämpfen die Religionen. Hätten die Religionen nicht dermassen verehrende Auswirkungen, könnte man sie gewähren lassen. Natürlich wissen wir, dass die meisten Nazis überzeugte Christen waren, allen voran der Katholik Adolf Hitler. Judenhass ist ohne das Christentum unvorstellbar. Ausserdem haben die Kirchen die Nazis kräftig unterstützt. Das spricht aber alles nicht gerade für das Christentum.

Solange Glaube kein Missionierungsgedanke beinhaltet und Privatsache bleibt, spricht nichts dagegen, dass jeder glauben darf, was er will.

Ob Jesus existiert hat (als Sektenführer, nicht als Gottmensch), ist Sache der Historiker. Meines Wissens spricht einiges dagegen. Dass «Gott» (was immer man auch darunter verstehen mag) nicht existiert, ist selbstverständlich und durch Studium der entsprechenden Quellen und Wissenschaften leicht zu belegen.

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 1057, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:00_seiten:07_artikel:zzzz200708220719mrw:00_index]]
Nächste Seite