Atheismus in der Schweiz
Diskussion

06.11.2007 07:47 - mrw

Hier sind Diskussionen zur Seite «Die Bibel V2.0» gesammelt.

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 06.11.2007 07:47 schrieb mrw:

Gäbe es einen Gott, müsste er sich für das verantworten, was in seinem Namen geschieht!

Würde das was in seinem Namen geschieht, in seinem Sinne geschehen, müsste er sich dafür verantworten.

Wenn es nicht in seinem Sinne geschähe, wäre er verpflichtet einzuschreiten.

Und jetzt zeig mir bitte, wo Gott in der Bibel, das grausame handeln der "Christlichen Menschen" rechtfertigt.

z.B. Hier: Die Bibel, ein teuflisches Buch!, und hier: Gott ist die Liebe und an vielen weiteren Stellen dieser Seiten.

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 3534, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:00_seiten:09_bibel:zzzz200711060747mrw:00_index]]
Nächste Seite