Atheismus in der Schweiz
Diskussion

Nationalhymne in der Armee - Pflicht? (laeppli)

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 08.01.2011 15:42 schrieb laeppli:

Hallo zusammen

Ich bin mittlerweile seit gut zwei Monaten in der Armee, 8 weitere liegen noch vor mir. Ist etwas nervig mit dem ganzen Rumgerenne und der ewigen Warterei, aber man gewöhnt sich dran. Nur das Singen der Nationalhymne stört mich.

Ihr wisst schon, das Kirchenlied von Zwyssig:

Trittst im Morgenrot daher,
Seh'ich dich im Strahlenmeer,
Dich, du Hocherhabener, Herrlicher!
Wenn der Alpenfirn sich rötet,
Betet, freie Schweizer, betet!
Eure fromme Seele ahnt
Gott im hehren Vaterland,
Gott, den Herrn, im hehren Vaterland.

Nun steht im Dienstreglement der Schweizer Armee unter Rechte (http://www.rechtundgesetz.ch/index.php?content=art_detail&subToc=303&rtyp=14&artnr=95):

95 Glaubens- und Gewissensfreiheit

1 Die Freiheit des Glaubens und des Gewissens ist gewährleistet. Ihre Ausübung entbindet jedoch nicht von den dienstlichen Pflichten, und sie darf den Dienstbetrieb nicht beeinträchtigen. Angehörige der Armee dürfen andere Angehörige der Armee oder Dritte nicht in ihren Auffassungen und ihrem Glauben verletzen. Sie dürfen den weltanschaulichen oder religiösen Frieden nicht stören.

Dieser Artikel versetzt mich meiner Meinung nach in die Lage, das Prozedere nicht erdulden zu müssen. Der Dienstbetrieb wird nicht gestört, Gläubige werden in ihrem Glauben nicht verletzt, von mir aus könnten sie auch stundenlange Messen zelebrieren, solange ich nicht teilnehmen muss. Allerdings besteht laut DR auch eine Grusspflicht gegenüber allen Nationalhymnen (http://www.admin.ch/ch/d/sr/510_107_0/a59.html; §59-5b). Bedeutet das, dass ich mir kurz an den Kopf zu langen brauche und die Sache ist geritzt? Wird bei uns sowieso nicht praktiziert, wir singen in der Achtungsstellung, wobei man sich nicht bewegen darf/dürfte. Nur der Hauptmann hält sich die Patschehändchen an die Birne und grüsst die Flagge.

Gibt's da schon Erfahrungen von anderen ehemaligen Soldaten?

Schönes Wochenende noch,

Rekrut Laeppli :)

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

Re: Nationalhymne in der Armee - Pflicht? (knuddel)


Am 09.01.2011 13:27 schrieb knuddel:

Hi

Keine Sorge, mit der Zeit wird die Armee immer einfacher. Richtig hart ist es nur am Anfang.

An was glaubst du denn?

Oder hast du gar keinen Glauben?

Greetz Knuddel

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

Re: Nationalhymne in der Armee - Pflicht? (gwendolan)


Am 17.01.2011 09:19 schrieb gwendolan:

Ich habe zwar nie persönliche Erfahrungen mit dem "grünen Verein" gesammelt. Aber warum sprichst du nicht einfach einmal deine Vorgesetzten darauf an? Bleib freundlich und lege Ihnen einfach dar, dass das Singen der Nationalhymne aufgrund des christlichen Textes für dich eine unangenehme Prozedur sei und du dich in deinen weltanschaulichen Gefühlen dadurch unangenehm berührt führst. Erwähne den Artikel im Dienstreglement und verweise auch auf Art. 15 Abs. 4 der Bundesverfassung ("Niemand darf gezwungen werden, einer Religionsgemeinschaft beizutreten oder anzugehören, eine religiöse Handlung vorzunehmen oder religiösem Unterricht zu folgen."). Erkläre, dass du das singen eines Lobliedes auf auf einen Gott klar als religiöse Handlung verstehst und dass du froh wärst, wenn man dich künftig davon dispensieren würde.

weiterlesen …

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 2042, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:29891224101918_laeppli:00_index]]
Nächste Seite