Atheismus in der Schweiz
Diskussion

Re: Stephen Hawkings Meisterwerk (wild-rose)

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 15.09.2010 17:44 schrieb wild-rose:

mrw schrieb:
Die eigentliche Frage ist: Wie kann man das Universum erklären mit einem minimalen Satz an Entitäten? Diese Erklärung ist (nach Ockham) die einfachste und daher sinnvollste.

Wenn Gott das Universum geschafen hat, dann hat er auch Okhams Rasiermesserprinziperschaffen. Somit war Gott schon da, bevor Okhams Theorie existierte. Folglich kannst du nicht mit Okham zeigen, dass es Gott nicht gibt.

Und ganz allgemein kann man Gott nicht mit Naturgesetzen widerlegen, wenn man annimmt, dass Gott übernatürlich ist. Studere mal das Wort "übernatürlich", dann siehst du, dass Gott eine Stufe höher steht.

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

Ockham [ Re: Stephen Hawkings Meisterwerk ] (mrw)


Am 16.09.2010 10:34 schrieb mrw:

Am 15.09.2010 17:44 schrieb wild-rose:
Wenn Gott das Universum geschafen hat, dann hat er auch Okhams Rasiermesserprinziperschaffen. Somit war Gott schon da, bevor Okhams Theorie existierte. Folglich kannst du nicht mit Okham zeigen, dass es Gott nicht gibt.

Niemand hat Ockhams Rasiermsser erschaffen, es ist eine Gedankenkonstrukt und ein wichtiger Pfeiler zur Bewertung von wissenschaftlichen Hypothesen.

Selbstverständlich kann man die Wissenschaft und ihre Methoden ganz ablehnen.

Dann entgegne ich, dass mir keine bessere und zuverlässige Methode bekannt ist, wie der Mensch seine Hypothesen absichern kann.

Wenn man sie aber akzeptiert, muss man auch das Ockhams Sparsamkeitsprinzip als eine der Voraussetzungen für eine gute Hyothese akzeptieren.

weiterlesen …

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 1174, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:29900422094114_asic:20100910184533_wild_rose:20100914182804_mrw:20100915174424_wild_rose:00_index]]
Nächste Seite