Atheismus in der Schweiz
Diskussion

Re: Datura: Wissenschaft muss nicht geglaubt werden [Re: Glaube] (sara)

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 10.08.2010 19:03 schrieb sara:

Hello again..

Warum bist Du nicht so ehrlich, und sagst ich weiß nicht, ob…. Informatiker sind so ehrlich und sagen: Ich weiß nicht, aber wir glauben, dass P ungleich NP?

Ich glaube MRW hat zur Genüge gezeigt, dass er angesprochene Ehrlichkeit eben gerade besitzt, und alle ehrlichen Wissenschaftler überdies auch.. Wir wissen (noch) nicht, ob es das berühmte Higgs-Boson wirklich gibt oder ob die "String-Theory" der Wahrheit entspricht, aber jeder, der sich ein bisschen damit beschäftigt, GLAUBT entweder ja oder nein (je nach Intelligenz, persönlicher Einschätzung oder momentaner Arbeitsstelle ;-)). Das ist normal und auch richtig so - solange man dann nicht auf etwas falschem beharrt, wenn neue Indizien deutlich in die andere Richtung zeigen. Spätestens dann werden die unehrlichen und/oder beschränkten Wissenschaftler ausgesiebt..

LG s.

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

Re: Datura: Wissenschaft muss nicht geglaubt werden [ Re: Glaube ] (mrw)


Am 11.08.2010 00:38 schrieb mrw:

Am 10.08.2010 19:03 schrieb sara:
Wir wissen (noch) nicht, ob es das berühmte Higgs-Boson wirklich gibt oder ob die "String-Theory" der Wahrheit entspricht, aber jeder, der sich ein bisschen damit beschäftigt, GLAUBT entweder ja oder nein

Die Wissenschaftler, die nach dem Higgs_Boson suchen, glauben vermutlich, dass sie erfolgreich sein werden, denn sonst würden sie ihre Zeit nicht dafür verschwenden. Aber sie glauben wohl nicht an das Higgs-Boson, solange sie es nicht gefunden haben.

Ich hoffe, der subtile Unterschied ist klar?

Was mich betrifft: Ich habe keine Meinung zum Higgs-Boson, solange es nicht nachgewiesen ist, und ebenso keine Meinung zur String-Theorie, solange sie sich nicht erhärtet. Solange eine Frage nicht geklärt ist, sollte man auf alle Seiten hin offen bleiben und nicht auf die eine oder andere Antwort wetten (es sei denn natürlich, man ist Wissenschaftler und forscht nach der richtigen Lösung).

weiterlesen …

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 932, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:29900603131947_fredric:20100729162830_mrw:20100729213035_datura:20100731212053_mrw:20100802234216_datura:20100810190341_sara:00_index]]
Nächste Seite