Atheismus in der Schweiz
Diskussion

(noch mehr fredric vs. mrw Quatsch) [..ReRe: Wissenschaft..Glaube..] (fredric)

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 13.08.2010 13:41 schrieb fredric:

Kritik an deiner Diskussionsweise:

Es ist keine Art eine Antwort so zu formulieren, dass:
a) Die Stellungnahme bestenfalls wage ist.
b) Der Zusammenhang zur These wage ist.
c) Ellenlange Abschweifungen enthält.
d) es der wiederholten Propagierung der eigene allg. Meinungen (Wissenschaft ist gut) dient.
e) sie für verdeckte Angriffe verwendet wird:
e)1) Ich lege überhaupt keinen Wert darauf öffentlich als 'widerlegt' hingestellt zu werden.
e)2) "Dieser JavaScript-verseuchte Müll, den Du verlinkst, ist Werbe-Spam, und zwar ausserordentlich dummer.": Ja selbstverständlich ist sie dumm - darum ging es ja. Und nun kannst Du es dir aussuchen: entweder warst du so dumm (was ich bezweifle), dass Du das nicht bemerkt hast oder so dumm oder unverschämt nicht klar zu stellen gegen wen sich diese sehr emotional polemische Formulierung richtet: gegen die Seite oder denjenigen der die Unverschämtheit besaß 'diesen Müll' auf deinem Forum zu verlinken?

Bei einer Antwort erwarte ich zunächst die Meinung des Antwortenden; Ja / Nein / keine Meinung / Ja zu Unteraspekt oder formal: Formulierung unklar / Meinst du "…" / Zustimmung aber Formulierung übertrieben.

Dann die Argumente, die direkt mit der These zusammenhängen.

Versuchen wir es noch mal

Grenze bitte deine Vorstellung von 'Glaube' von folgenden Begriffen ab: 'Ignoranz', 'Bauchgefühl', 'sich etwas schön reden', 'Glaube allg.', 'religiöser Glaube', 'Geisteszustand/-vorgänge von Idioten', etc.

Ich interpretiere deinen Text so, dass man sich zwar über Idioten ärgern darf, sie es aber nicht wert sind über sie zu reden. Nun ich will über sie reden: Wie viel % der Bevölkerung sind Idioten? Gibt es einen Grau-Bereich? Wie überschneiden Sie sich mit Gläubigen? Wie stark ärgerst Du dich über Idioten?

PS: "Was ist eine gute Diskussion" wäre auch ein schöner Thread.

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

Versuch, etwas mehr Klarheit in die Diskussion zu bringen [ ..ReRe: Wissenschaft..Glaube.. ] (mrw)


Am 16.08.2010 11:27 schrieb mrw:

Am 13.08.2010 13:41 schrieb fredric:
Versuchen wir es noch mal

Wirklich? Ok, allerletzter Versuch …

Damit wir uns nicht allzusehr verzetteln, nochmals ganz kurz die Kernthesen (korrigiere mich, falls ich Dich missverstehe):

Deine These war, dass auch Wissenschaft geglaubt werden müsse. Meine Antwort war, dass es einen Unterschied gebe zwischen religiösem Glaube und Alltagsglauben und religiöser Glaube nichts mit Wissenschaft zu tun habe.

weiterlesen …

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 872, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:29900603131947_fredric:20100729162830_mrw:20100729232318_fredric:20100731211237_mrw:20100801223851_fredric:20100802002802_mrw:20100804214045_fredric:20100804215400_fredric:20100807121358_mrw:20100808191324_fredric:20100809090946_mrw:20100810104326_fredric:20100811013545_mrw:20100813134111_fredric:00_index]]
Nächste Seite