Atheismus in der Schweiz
Diskussion

Warum man sich über Gott nicht Lustig machen sollte!!! (odin)

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 05.07.2010 10:58 schrieb odin:

Weil man sonst beim Armageddon nicht nur Buße tun muss,sondern weil man wenn man sich mit dem Alten so wie dem Neuen Testament beschäftigt hat festellen muss (zumindest wenn man bei klaren verstand ist.)Das mann selbst unbedeutend und machtlos ist gegen Gott den er ist es der alles Leben,die Welt,das Ganze Universum in dem alles von ihm ist,geschaffen hat!Was man wenn man das erstmal verstanden hat zu tun hat kann man auch gleich nachlesen!Buße Tun!!!Und ein Gottgefälliges Leben leben.

Ich denke das ist erstmal genug für den Anfang,wenn sich mit mir zu meiner Lebenseinstellung unterhalten will so kann er das hier gerne tun,werd mich gern von Fakten eines besseren belehren lassen!

Mit germanischen Gruß

     Odin 
Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

Warum man sich über «Gott» lustig machen sollte (mrw)


Am 09.07.2010 09:28 schrieb mrw:

Am 05.07.2010 10:58 schrieb odin:
Warum man sich über Gott nicht Lustig machen sollt
Weil man sonst beim Armageddon nicht nur Buße tun muss, [und] mann selbst unbedeutend und machtlos ist gegen Gott […]

Oh, jetzt haben wir armen und ohnmächtigen Atheisten aber Angst.

Denk mal nach: Einen so unheilbringenden und rachsüchtigen Gott sollte man bekämpfen, nicht anbeten, falls es ihn gäbe.

Offenbar bist Du voll und ganz auf die biblische Propagande hereingefallen. Selbstverständlich ist es Sinn und Zweck der Bibelautoren, ihre eigene persönliche Macht als Priester durchzusetzen und zu festiggen, indem sie Gläubigen auf Kurs bringen durch Angstmacherei und unheilvollen Drohungen auf der einen, sowie Heils. und Paradiesversprechungen auf der anderen Seite. Dies nennt man «Zuckerbrot und Peitsche».

weiterlesen …

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 1990, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:29900627150318_odin:00_index]]
Nächste Seite