Atheismus in der Schweiz
Diskussion

Re: Angeblicher Polytheismus in der Ursprungsgeschichte Iraels (wild-rose)

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 08.09.2010 10:23 schrieb wild-rose:

Ich habe auf deine Worte nicht geantwortet, weil es keinen Sin gemach hätte. Aber ich will dir jetzt zumindst noch sagen warum es keinen Sinn gemacht hätte.

Ich sagte:

Aschera fehlt in der frühen Geschichte Israels

Das habe ich mit aärchologischen Tatsachen begründet.

Du antwortest:

Die «frühe» Geschichte Israels wurde erst sehr spät geschrieben. Sie ist jünger als ein Jahrtausend vor unserer Zeitrechnung. Zu der Zeit war Aschera kein Thema mehr.

Nachdem ich aärchologische Tatsachen aufgelistet habe, kommst du mit etwas wie: "was du schreibst stimmt nicht, weil deine Grundlage die Bibel ist und diese nicht zuverlässig ist."

Mein Güte, ich habe aärchologische Fakten aufgezählt, die einen Teil der Bibel stützen und du kommst mit sowas. Ich habe nicht mit der Bibel begründet, ich habe mit Aärchologischen Funden das bestätigt, was in der Bibel steht. Und dann willst du mir tatsächlich noch etwas über wissenschaftliche Korrektheit beibringen??? Lächerlich.

Du konntest keine Gegenargumente bringen, die einer genauen Prüfung stand halten. Mein Text http://atheismus.ch/10_diskussionsforum/29901106074728_wild_rose/00_indexgilt immer noch und bleibt unwiderlegt. Ich gehe nicht auf deinen Text ein, weil er entweder wie oben aufgeführt absurd ist, oder weil ich Angst habe, dass du mir wieder mit solcher Absurdität antwortest.

Deine Fehlüberlegung ist die, dass Du davon ausgehst, die Reihenfolge der Bibelbücher in der heutigen Bibel sei auch die Reihenfolge ihrer Entstehung. Das muss nicht so sein, in einigen Fällen ist bekannt, dass es nicht so ist.

Das hat nicht das geringste damit zu tun. Keine Ahnung, wie du auf das kommst.

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 1036, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:29901106074728_wild_rose:20100612110647_mrw:20100908102319_wild_rose:00_index]]
Nächste Seite