Atheismus in der Schweiz
Diskussion

Re: Schwache Argumente. Ein Beispiel: Oberflächlichkeit und Unkentnis bei der atheistischen Abhandlung der Zehn Gebote (mrw)

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 11.06.2010 15:33 schrieb mrw:

Am 09.06.2010 13:53 schrieb wild-rose:
Hm, hängt so ein "geschnitztes Männlein" nicht in jeder Kirche herum?

Nein, so ein geschnitztes Männlein hängt nicht in jeder Kirche herum. Von den grossen Kirchen haben lediglich die katholischen Kirchen Kruzifixe mit der Jesusfigur.

Ob mit oder ohne Deliquenten, ein Kreuz ist ein ein Abbild Gottes, ein Götze, ob nun in abstrakter oder menschlicher Form.

Wir reden hier ja von Götzen. Ein Jesus am Kreuz in der katholischen Kirche ist aber etwas anderes als eine Götze.

Wikipedia: «Mit Götze (hebr. אליל elil) bezeichnet man in theistischen Religionen abwertend einen der eigenen Religion fremden Gott»

Des einen Gott ist des anderen Götzen. Das ist nur eine Frage des Standpunktes. Somit sind alle Götter Götzen oder keiner.

Das Gebot, dass man sich kein Gottesabbild soll machen, verstehen die Katholiken vermutlich so, dass man sich keine Götzen machen soll. Die Kruzifixe sind jedoch keine Götzen.

Dann würden sie es falsch verstehen, denn die Aussage in den zehn Geboten ist so umfassend, dass diese Einschränkung nicht gelten kann, sondern vielmehr die Interpretation der Muslime der Bibel am nächsten kommt: Jegliches Abbild von Gott und seinem Werk ist verboten, auch das von Menschen. Darum gibt es in der islamischen Kultur nur Ornamente.

Die Bibel ist da eindeutig, sie schreibt: «Du sollst dir kein Götterbild machen, auch keinerlei Abbild dessen, was oben im Himmel oder was unten auf der Erde oder was in den Wassern unter der Erde ist. […] — Exodus 20.4»

Also: Falsche Annahme! (Ausser die Katholiken wären zu blöd zum lesen.)

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 793, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:29901109023228_wild_rose:20100224093603_mrw:20100224191950_wild_rose:20100225091822_mrw:20100225114816_wild_rose:20100305212518_sara:20100513144508_mrw:20100516110650_datura:20100530011205_wild_rose:20100530191311_heimleitung:20100609135324_wild_rose:20100611153327_mrw:00_index]]
Nächste Seite