Atheismus in der Schweiz
Diskussion

Re: Atheist mobbt Christen in Kirche :-( [Re: Abstimmungsansprache] (knuddel)

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 28.12.2009 14:38 schrieb knuddel:

Es folgt ein angriffiger, aber trotzdem sachlicher und fairer Beitrag von Kuddel:

Vergiss es. Diejenigen Ahteisten die hier regelmässig schreiben dürften den Typen den du beschreibst insgeheim bewundern. Nur traut sich natürlich niemand, das auszusprechen. Oder hat bis jetzt irgend ein Atheist sich dazu geäussert?
Ändere Deine Taktik, unterlasse persönliche Attacken und bleib bei der Sache, oder finde Dich damit ab, dass die Atheisten Dich ignorieren.

Du ignorierst in dem Moment nicht mich, du ignorierst Nevada, der ein Kritikpunkt am Atheismus niedergeschrieben hat und niemand hat dazu Stellung genommen. Ich habe nur das ausgesprochen, was alle peinlich berührt totschweigen wollten.

Der einzige Kommentar den ein Atheist bis jetzt dazu geschrieben hat war etwas wie: "Na, wenn man am Sonntag nichts besseres zu tun hat…" Das ist alles. Das ist nicht mal eine Verurteilung. Das ist eher so was wie: "Wenn man langweile hat, soll man doch sowas machen". Bin gerade zu faul um zu sehen, wer das wo geschrieben hat, sorry.

Du bist längstens als Troll eingestuft, Knuddel, darum nimmt Deine andauernden persönlichen Angriffe niemand mehr ernst. Vielmehr ist allen klar, dass Deine Angriffe auf Personen (am liebsten auf meine) nur das Resultat des offensichtlichen Mangels an sachlichen Argumenten ist.

Bewunderst du den Typen, der in eine Kirche hineintritt und einzelne Christen in ihrem eigenen "Rückzugsgebiet" mobbt?

Uns Atheisten geht es ausschliesslich um die Sache und nicht um die Personen, die sie vertreten.

Da hatte der Typ der in der Kirche einen Christen wegen seines Glaubens verbal angriff vermutlich eine andere Einstellung. Ich war nicht dabei, aber Nevada hat ja erzählt wie persönlich das war. Es ging ihm nicht nur um das herabsetzen des Christen in Person, sondern auch um das aufwerten der eigenen Person in der Gruppe (wenn ich mich richtig erinnere).

mrw, du hast versucht mit deinem Beitrag vom Thema abzulenken und du hast mich im selben Atemzug beleidigt. Keine schlimme (mehr eine niedliche) Beleidigung, aber es zeigt, dass ich nicht der einzige von uns beiden bin, dem man vorwerfen kann, die Diskussion nicht sachlich genug zu führen. Ich nenne dich deshlab mit recht mein trolliger Artgenosse.

Bist du noch da, Nevada?

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

Re: Atheist mobbt Christen in Kirche :-( [ Re: Abstimmungsansprache ] (mrw)


Am 29.12.2009 11:19 schrieb mrw:

Am 28.12.2009 14:38 schrieb knuddel:
Du ignorierst in dem Moment nicht mich, du ignorierst Nevada,

Generell nehme ich es gelassener und antworte nicht mehr auf jeden Beitrag. Ich sehe nicht ein, dass immer nur ich antworten soll; andere schreiben auch gute Antworten. Vielleicht, wenn ich ganz viel Zeit habe, werde ich mal noch die eine oder andere Antwort nachliefern. Und wenn kaum eine Reaktion auf diesen Beitrag kam, dann liegt das wohl daran, dass sich auch alle andern gesagt haben: «Was soll's, solche Typen gibt's überall.»

weiterlesen …

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 763, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:29910311170603_nevada:20091119092455_derpderp:20091122165556_luca:20091122220755_oban:20091130224545_nevada:20091206112636_mrw:20091210225921_knuddel:20091211233912_nevada:20091214193908_knuddel:20091215000358_nevada:20091216151413_knuddel:20091218090303_mrw:20091228143836_knuddel:00_index]]
Nächste Seite