Atheismus in der Schweiz
Diskussion

Re: Grüß Gott ALL-Seits (gwendolan)

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 21.09.2009 10:07 schrieb gwendolan:

Migemaha, was du vertrittst ist die Vorstellung einer alles durchdringenden Kraft bzw. eines alles durchdringenden Bewusstseins, dass dann "Gott" genannt wird. Diese Position ist nicht neu sondern uralt und nennt sich Deismus oder auch Pantheismus.

Das Problem an der Vorstellung ist, dass sie überhaupt keinen Erklärungswert hat. Ein Universum, welches von so einer/m Kraft/Bewusstsein durchdrungen ist, schaut eben genau gleich aus, wie eines, in welchem so etwas fehlt. Aus diesem Grunde fehlt für den Pantheismus/Deismus auch (gezwungenermassen) jede Empirie. Es kommt auch überhaupt nicht darauf an, ob diese Art "Gott" existiert oder nicht. Weder für die Erklärung der Welt noch für die Gestaltung der menschlichen Gesellschaften noch für unseren Alltag.

Auch wenn wir hier die meisten nicht an eine "Kraft" wie du sie beschreibst glauben - es wäre für uns völlig irrelevant wenn es sie gäbe. Wir richten uns zwar auch gegen esoterische Fehlinterpretationen des Universums, aber in erster Linie richten wir uns gegen den Theismus wie er z.B. von den christlichen Kirchen, vom Judentum, vom Islam etc. vertreten wird.

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 945, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:29910414100741_migemaha:20090920151106_mrw:20090921095821_migemaha:20090921100752_gwendolan:00_index]]
Nächste Seite