Atheismus in der Schweiz
Diskussion

Re: Gewaltsame «Nächstenliebe» (knuddel)

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 15.07.2009 19:29 schrieb knuddel:

Eigentlich sollte man dagegen vorgehen.

Belass es doch einfach dabei, dass du hier im Forum schreibst und eine Stimme des Christentums bist. So lange in diesem Forum ein paar Christen ihre Stimme erheben, müssen (können) die Atheisten nicht an Stelle des Christentums sprechen.

Ist denn die Identität des Seiteninhabers bekannt?

Das ist sie. Mir jedenfalls. Und zwar mit 99,9% Sicherheit. Diejenige des Inhabers und diejenige mrw's. Aber ich habe bis jetzt noch keinen Grund gehabt, die Identitäten (oder die Identität, sofern es die selbe ist) hier zu veröffentlichen.

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

Re: Gewaltsame «Nächstenliebe» (tataraska)


Am 16.07.2009 08:50 schrieb tataraska:

Ist denn die Identität des Seiteninhabers bekannt?

Belass es doch einfach dabei, dass du hier im Forum schreibst

Keine Sorge, ich hatte und habe nichts gemeines vor. Ich fragte ja nur ;-) Irgendwie finde ich einfach, dass jemand der die Klappe so weit aufreisst nicht anonym bleiben sollte.

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 973, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:29910627080442_oban:20090709215706_tataraska:20090710140607_mrw:20090712183243_tataraska:20090714182831_knuddel:20090715091217_tataraska:20090715192958_knuddel:00_index]]
Nächste Seite