Atheismus in der Schweiz
Diskussion

Re: öffentliche Kundgebungen - rechtlich Erlaubt? (oban)

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 24.05.2009 18:32 schrieb oban:

Hallo Jimmy

Ich gehe fast jeden Tag zu Mittag dort durch, sobald die Sonne scheint stehen sicher 3-4 Interessengruppen in der Strasse, der Beste ist der Stand mit den Bibeln, steht fast jede Woche einmal dort. Habe mir langsam angewöhnt aussenrum zulaufen, den meine Mittagszeit ist begrenzt und alle 50m angesprochen zu werden ist einfach nur störend und Zeitraubend.

Finde es auch befremdlich. ständig mit christlicher Werbung bombadiert zu werden (20min, Plakate mit Bibeltexten usw.)

Aber leider kann man wohl nichts dagegen machen, ausser man ignoriert sie….

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 951, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:29910808080220_jimmy_c:20090524183253_oban:00_index]]
Nächste Seite