Atheismus in der Schweiz
Diskussion

Re: Gott, Christen, Nazis und Verbrechen [Re: Lange nicht mehr hier gewesen!] (knuddel)

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 22.04.2009 09:18 schrieb knuddel:

könnte er ihnen nicht einfach einen eingeschränkten freien willen geben mit dem sie nur gutes tun können?

hätte das gute dann noch eine spezielle Bedeutung, wenn es selbstverständlich wäre?

gut wäre in dem Fall auch die Liebe. Aber ist Liebe noch Liebe wen sie so erzwungen wird?

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

Re: Gott, Christen, Nazis und Verbrechen [ Re: Lange nicht mehr hier gewesen! ] (kimkarryanne)


Am 23.04.2009 09:07 schrieb kimkarryanne:

hätte das gute dann noch eine spezielle Bedeutung, wenn es selbstverständlich wäre?
gut wäre in dem Fall auch die Liebe. Aber ist Liebe noch Liebe wen sie so erzwungen wird?

Liebe kann nicht erzwungen werden

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 1008, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:29910917233530_spielverderber:20090415085124_knuddel:20090417144820_mrw:20090420131602_kimkarryanne:20090420225838_knuddel:20090421120632_kimkarryanne:20090421184819_knuddel:20090421222101_kimkarryanne:20090422091832_knuddel:00_index]]
Nächste Seite