Atheismus in der Schweiz
Diskussion

Re: Frohe Ostern den Atheisten, dem Rest froher Fehlglaube! (rsh)

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 08.04.2009 23:29 schrieb rsh:

Am 08.04.2009 22:15 schrieb jones:
Als ich eben den Link zu diesem Forum, der in einem etwas engen Thema gefangenen Freidenker, in meinen Favoriten sah, dachte ich, ich müsse doch schnell im Sinne einer frohen Ostergrüsse dem MRW ein Ei ins Nestchen legen.
Weil die Eier könnt Ihr "freien Denker" gerne behalten, die werden nur faul. Das was nicht faul wurde, nämlich das Wort und Werk Christi, das wird zwar vielen erzählt, aber nur wenigen gehört es. Denen, deren Gedanken nicht in Überlegungen Anderer gefangen sind, sondern wirklich frei sind und sich mit dem Wort Christi befassen.
Diese erkennen durch Offenbarung Gottes, dass Gott lebt und mit jedem in Kontakt tritt der ihn sucht. Weiter dass Glauben sich auf anderes bezieht, als auf seine Existenz, sondern dass man sein Leben auf ihn bauen kann.
Unnütz sind viele Themen hier, reine Zeit- bzw. Lebensverschwendung.
Reine Kompensation, haschen nach Wind, wie es die Bibel ausdrücken würde.
Ach, MRW, vergiss bitte nicht an UNSEREN Feiertagen zu arbeiten, ja?
Mach doch dann etwas für deinen Humanismus.
Na dann, bis bald, ihr Gottlosen.

Ich wünsche allen Atheisten ein schönes Ostara. Wir Atheisten sind uns schliesslich bewusst, dass die christliche Osterfeier nur ein weiteres Fest ist, dass sich das Christentum einverleibt hat.

@Jones: Ich empfehle dir die Lektion der Seite Feste & Feiern, dort kannst du deinen Fehlglauben gerne korrigieren. Denn wäre Ostern tatsächlich ein christliches Fest würde man wohl kaum Eier & Hasen (beides eindeutige Zeichen der Fruchtbarkeit) futtern sondern wohl eher Schoko-Kruzifixe ;-)

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 1205, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:29910924034615_jones:20090408232924_rsh:00_index]]
Nächste Seite