Atheismus in der Schweiz
Diskussion

Busaktion jetzt auch in Deutschland (pirat_des_fsm)

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 16.03.2009 23:31 schrieb pirat_des_fsm:

In Deutschland wurde die Busaktion auch gestartet und innerhalb von nur 4 Tagen wurde das Spendenziel von 19500 Euro erreicht, weshalb der Zielwert erhöht wurde. Allerdings gibt es Probleme mit den Verkehrsbetrieben. Zum Beispiel haben die Berliner Verkehrsbetriebe die Werbung abgelehnt, erlaubten allerdings der Aktion "Pro-Reli", welche in Berlin unter dem Motto "Wahlfreiheit schaffen" die Wahlfreiheit in der Schule abzuschaffen versucht, Unterschriften zu Sammeln. Für Leute die darüber nichts wissen: In Berlin ist, nicht wie in den anderen Bundesländern (ich z.B. wohne in Niedersachsen, wo man verpflichtet in der Schule entweder Religion oder eine (Zwangs-)Ersatzleistung (in meinem Falle Philosophie (kann man allerdings erst ab der elften Klasse belegen) oder Werte und Normen zu belegen)), Ethikuntericht verpflichtend und Religion kann zusätzlich freiwillig gewählt werden. Des weiteren soll es des Öfteren Werbung gegeben haben, welche Brutal dargestellte Phantasiefreunde verherrlicht. Deshalb wird in erwägung gezogen Pressekonferenzen einzuberufen und Notfalls den juristischen Weg zu beschreiten. Wer sich informieren möchte kann Hinter das Wort Buskampagne die TLD .de anhängen, was ich gerade so formulieren muss da es nicht gestattet ist Links zu posten ;-). Ich hoffe dadurch verstosse ich nicht gegen die Forenregeln, wenn doch bitte ich um entschuldigung.

Freue mich auf Konstruktive Beiträge Pirat des FSM

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

Re: Busaktion jetzt auch in Deutschland (mrw)


Am 18.04.2009 17:22 schrieb mrw:

Am 16.03.2009 23:31 schrieb pirat_des_fsm:
In Deutschland wurde die Busaktion auch gestartet

Vielen Dank für den Hinweis. Der Verweis wurde auf unsere Titelseite übernommen.

Wer sich informieren möchte kann Hinter das Wort Buskampagne die TLD .de anhängen, was ich gerade so formulieren muss da es nicht gestattet ist Links zu posten ;-). Ich hoffe dadurch verstosse ich nicht gegen die Forenregeln, wenn doch bitte ich um entschuldigung.

Da der Verweis nun auch offiziell angenommen wurde, darf jeder dahin verweisen.

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 2146, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:29911016023009_pirat_des_fsm:00_index]]
Nächste Seite