Atheismus in der Schweiz
Diskussion

Atheismus (supernovae)

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 19.02.2009 13:09 schrieb supernovae:

Ich finde die Texte sehr interessant, diese bestätigen eigentlich meine Denkweise. Schon als Kind als ich noch in die Unterweisung musste (so ne Art Kirchenlehre für Jugendliche), sträubte ich mich gegen diese lächerliche Darstellung der Kirche und der Bibel. Schon damals interessierte ich mich mehr für die Wissenschaft und deren Darlegungen.

Ich verurteile aber niemand der an Gott oder an das Christentum glaubt, es befremdet mich nur ein wenig, dass man in der heutigen Zeit nicht in der Lage ist, das ganze mal Objektiv zu betrachten und andere Denkweise zuzulassen. Eigentlich macht es einem Angst, wenn man sieht wieviele Schizophrene Menschen frei herumlaufen.

Diese alten Geschichten über ein Typen der scheinbar von sich dachte er sei was besseres und allen anderen irgendwas aufschwätzen wollte erinnert mich heute an Binladen.

Die Kirche ist geprägt von Folter, Misshandlung, Vergewaltigung, Kindesmisshandlung, Vertuschung und vieles mehr, wie kann man einer solchen Institution glauben schenken oder gar beitreten?

:-/ CV

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

Re: Atheismus (ich_bin_der_ich_bin)


Am 19.02.2009 14:45 schrieb ich_bin_der_ich_bin:

Ich verurteile aber niemand der an Gott oder an das Christentum glaubt, es befremdet mich nur ein wenig, dass man in der heutigen Zeit nicht in der Lage ist, das ganze mal Objektiv zu betrachten und andere Denkweise zuzulassen.

Diser Meinung bin ich auch, aber das betrifft Atheisten genau so. Ich mein irgenwie sind alle doch irgendwie gleich borniert. Die Theisten mit Ihrer Idee und Atheisten mit Ihrer Idee.

Ich denke, wenn Gläubige bereit wären, ihren Glauben zu hinterfragen und Ungläubige genau so bereit wären, ihren Unglauben zu hinterfragen, dann wäre für die Menschheit wirkliches Wachstum möglich, vielleicht würde sich sogar ein neues, gemeinsames Gebilde, dem wir jetzt nicht Religion sagen, sondern eine Art kombinierte Ethik, aus dieser Auseinandersetzung ergeben, die im Unglübigen etwas Demut vor der Schöpfung zurück lässt und gleichzeitig die unbrauchbaren Dogmen der alten Religionen beseitigt. Demut kann die Welt auf jeden Fall brauchen, denn der Übermut und die Selbstsucht der Menschen wird sonst unsere ganze Existenz auf erden vernichten.

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

Re: Atheismus (uto)


Am 22.02.2009 01:58 schrieb uto:

Die Kirche ist geprägt von Folter, Misshandlung, Vergewaltigung, Kindesmisshandlung, Vertuschung und vieles mehr, wie kann man einer solchen Institution glauben schenken oder gar beitreten?

Die Gesellschaft ist geprägt von Folter, Misshandlung, Vergewaltigung, Kindesmisshandlung, Vertuschung und vieles mehr, wie kann man einer solchen Gesellschaft glauben schenken oder gar beitreten?

Die Erde ist geprägt von Folter, Misshandlung, Vergewaltigung, Kindesmisshandlung, Vertuschung und vieles mehr, wie kann man auf einem solchen Platenten leben?

Die Menschheit ist geprägt von Folter, Misshandlung, Vergewaltigung, Kindesmisshandlung, Vertuschung und vieles mehr, wie kann man einer solchen Rasse glauben schenken oder gar angehören?

Auch atheistische Menschen sind geprägt von Folter, Misshandlung, Vergewaltigung, Kindesmisshandlung, Vertuschung und vieles mehr, wie kann man bloss atheistisch sein?

weiterlesen …

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 1684, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:29911113125252_supernovae:00_index]]
Nächste Seite