Atheismus in der Schweiz
Diskussion

Re: Atheismus (uto)

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 22.02.2009 01:58 schrieb uto:

Die Kirche ist geprägt von Folter, Misshandlung, Vergewaltigung, Kindesmisshandlung, Vertuschung und vieles mehr, wie kann man einer solchen Institution glauben schenken oder gar beitreten?

Die Gesellschaft ist geprägt von Folter, Misshandlung, Vergewaltigung, Kindesmisshandlung, Vertuschung und vieles mehr, wie kann man einer solchen Gesellschaft glauben schenken oder gar beitreten?

Die Erde ist geprägt von Folter, Misshandlung, Vergewaltigung, Kindesmisshandlung, Vertuschung und vieles mehr, wie kann man auf einem solchen Platenten leben?

Die Menschheit ist geprägt von Folter, Misshandlung, Vergewaltigung, Kindesmisshandlung, Vertuschung und vieles mehr, wie kann man einer solchen Rasse glauben schenken oder gar angehören?

Auch atheistische Menschen sind geprägt von Folter, Misshandlung, Vergewaltigung, Kindesmisshandlung, Vertuschung und vieles mehr, wie kann man bloss atheistisch sein?

Übrigens: Von welcher Kirche sprichst du? Meinst du eine spezielle oder alle Kirchen im Gesamten?

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

Gewalt, Bibel, Christentum [ Re: Atheismus ] (mrw)


Am 22.02.2009 08:42 schrieb mrw:

Am 22.02.2009 01:58 schrieb uto:
Die Kirche ist geprägt von Folter, Misshandlung, Vergewaltigung, Kindesmisshandlung, Vertuschung und vieles mehr, wie kann man einer solchen Institution glauben schenken oder gar beitreten?

Die Gesellschaft ist geprägt von Folter, Misshandlung, Vergewaltigung, Kindesmisshandlung, Vertuschung und vieles mehr

Menschen sind nicht perfekt, aber sie arbeiten daran. Gott ist nicht perfekt und stolz darauf.

Die Gesellschaft hat Gesetze, welche Gewalt verbietet. Die Gesellschaft hat eine international anerkannte Deklaration der Menschenrechte erarbeitet. Die Gesellschaft verfolgt Verstösse gegen die Gesetze und schützt die Menschen so gut sie nur kann. Die Gesellschaft hat für die Schwächsten soziale Einrichtungen erschaffem, ohne Missionierungshintergedanken.

weiterlesen …

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 790, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:29911113125252_supernovae:20090222015844_uto:00_index]]
Nächste Seite