Atheismus in der Schweiz
Diskussion

Atheismus Kampagne (adidive)

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 25.01.2009 05:56 schrieb adidive:

Waere es nicht moeglich auch in der Schweiz aehnliche Kampagen zu starten wie in England und Spanien(atheistische Anzeigen auf Bussen)um halt eine breit angelegte Diskussion ueber Religion in der Bevoelkerung auszuloesen. Ca. ein Fuenftel der schweiz.Bevoelkerung bezeichnet sich als Atheistisch.Ich denke es ist hoechste Zeit, das sich auch unsere Minderheit endlich mehr Gehoer verschafft.

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

Re: Atheismus Kampagne (gwendolan)


Am 25.01.2009 16:04 schrieb gwendolan:

Hallo adidive.

Die Idee finde ich gut. Allerdings dürfte "Atheismus.ch" für eine so gross angelegte Kampagne etwas zu klein sein. Die Freidenkervereinigung haben aber vor einer Weile eine ähnliche Kampagne gestartet.

Hier findest du Informationen zu der Kampagne:

http://freidenker.ch/index.php?option=com_content&task=view&id=609&Itemid=218

Hier die Website wo man sich "outen" kann: http://www.konfessionsfrei.ch/

Woher hast du den 20%-Wert? Meines Wissens liegt der Wert in der Schweiz nämlich einiges tiefer, ca. bei 13% was für ein Europäisches Land ausserordentlich wenig ist…

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 1808, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:29911207200556_adidive:00_index]]
Nächste Seite