Atheismus in der Schweiz
Diskussion

Re: "Und Ihr werdet sein wie Gott." (1Mose 3.5) (jack)

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 02.11.2008 20:49 schrieb jack:

In dem Fall spekuliere ich, dass es einen Gott gibt, da die Wissenschaft niemals alles erklären kann.

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

Re: "Und Ihr werdet sein wie Gott." (1Mose 3.5) (mrw)


Am 02.11.2008 21:48 schrieb mrw:

Am 02.11.2008 20:49 schrieb jack:
In dem Fall spekuliere ich, dass es einen Gott gibt, da die Wissenschaft niemals alles erklären kann.

Das ist schon im Ansatz falsch. Die Begründung ist sowohl falsch als auch sehr dumm. Nichts lässt sich dadurch rechtfertigen, dass irgendwer irgendetwas nicht erklären kann.

Niemand kann «alles» erklären. Auf ein «niemals» würde ich mich allerdings nicht herauswagen, auch das ist reine Spekulation.

Nur weil die Wissenschaft nicht sofort alles erklären kann, heisst das noch lange nicht, dass jede beliebige Spekulation möglich ist. Selbst wenn es in der Wissenschaft unbestritten ist, dass noch viele Fragen offen sind, berechtigt das noch lange nicht zur Beliebigkeit. Die Wissenschaft erklärt sehr viel. In diesem Rahmen muss sich auch jede Spekulation bewegen.

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

Re: "Und Ihr werdet sein wie Gott." (1Mose 3.5) (gwendolan)


Am 03.11.2008 06:49 schrieb gwendolan:

In dem Fall spekuliere ich, dass es einen Gott gibt, da die Wissenschaft niemals alles erklären kann.

Egal wie wenig die Wissenschaft erklären könnte, dein Gott ist immer noch viel weniger erklärt - nämlich gar nicht. Gläubige sind immer gross darin zu fragen "Woher kam das Universum?". Aber mir hätte noch nie einer die Frage beantwortet, woher denn Gott kam. Nur als Beispiel.

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 758, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:29920230171955_jack:20081102102908_mrw:20081102135913_jack:20081102163229_mrw:20081102204944_jack:00_index]]
Nächste Seite