Atheismus in der Schweiz
Diskussion

Re: Teil 1/2 - Re: Bibel als Menschenwerk, Gewalt und Re: Freier Wille (datura)

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 31.12.2011 16:40 schrieb datura:

Daher kann man mir sicher nicht vorwerfen, ich würde die Bibel voreingenommen ablehnen.

Ich werfe Dir nicht vor, dass Du die Bibbel voreingenommen ablehnst. Ich verstand nur den Mechanismus nicht, warum ein gläubiger Christ (der Du ja warst) plötzlich beginnt die Bibel zu hinterfragen. Ich halte die Diskrepanz der naturwissenschaftlichen Theorie und der Bibelgeschichte nur sehr klein, sodass diese kein Grund ist die Bibel abzulehnen. Schließlich ist die Urknalltheorie eine Theorie die der biblische Theorie sehr ähnlich ist.

Dein Problem ist: Du argumentierst, dass Gott töten dürfe, und dass Gott die Menschen quälen dürfe. Diese Argumentation finde ich durch und durch abscheulich!

Das muss aber nicht sein. Wenn Gott tötet, dann ist die Todesursache eine natürliche. Unsere Gesellschaft lehnt (vollkommen berechtigt) Mord als Todesursache ab. Sie lehnt aber nicht den natürlichen Tod als Todesursache ab.

Wenn Gott töten darf, dann folgt in der Bibel unmittelbar der nächste Schritt: Auch Menschen dürfen töten, wenn ihnen Gott das befiehlt. Moses z.B. mordete ….

Das ist keineswegs der nächste Schritt, wenn wir davon ausgehen, dass Gott nur sinnvoll handelt. Wenn Gott allmächtig ist und töten darf, dann ist das ein Widerspruch dazu, dass er den Befehl dazu erteilt. Das heißt ein Gott, der töten darf wird keinen Befehl dazu geben. Es macht ganz einfach überhaupt keinen Sinn, dass Gott den Befehl dazu erteilt.

Anders Ausgedrückt: Wenn in einen Rechtssystem ein Staat töten darf, dann bedeutet das nicht, dass der Mörder morden darf.

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 787, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:29920515142742_memorystick:20080817160404_mrw:20080817201946_memorystick:20080818105946_mrw:20080818181420_memorystick:20080818235002_mrw:20080820224708_memorystick:20080822013229_mrw:20080828224450_memorystick:20080907145454_mrw:20100109130120_datura:20100109164116_mrw:20111231164020_datura:00_index]]
Nächste Seite