Atheismus in der Schweiz
Diskussion

Re: @knuddel&daturaRe: Werbefeldzug der «Agentur C» (julius-schmid)

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 27.06.2008 11:30 schrieb julius-schmid:

Das was du da schreibst ist schon sehr, von hinten durch die Brust in die Augen. (Und die Augen gestehe ich nur zu um nicht etwas anderes schreiben zu müssen, das als unhöflich gelten könnte)
Mal ernsthaft, nur das der/die Erfinder(in) von Pumuckl ihn erfunden hat, heisst natürlich nicht, dass es keinen Kobold mit seinen Eigenschaften gibt. Man kann so gut wie nie die nichtexistenz von irgend etwas beweisen. Deshalb ist es sehr zweckmässig nur die bewiesenen Sachen als wahr zu erachten. Das gilt natürlich auch für Gott. Das heisst, wenn du behauptest, es gäbe Gott, dann ist es an dir das zu beweisen. Wenn du es beweisen kannst, bin ich auf der stelle kein Atheist mehr. Nur sollte es halt schon ein Beweis und kein Pseudobeweis sein.
Die Tatsache, dass viele Menschen an Gott glauben, ist nicht mal ein Pseudobeweis. Und ja, es spricht für sich ;-)

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 389, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:29920709112137_mrw:20080623171923_gwendolan:20080625100552_mrw:20080625164300_pitsch:20080625190524_knuddel:20080625201453_logos:20080625231009_knuddel:20080626125243_julius_schmid:20080626141809_knuddel:20080626190014_memorystick:20080627001539_knuddel:20080627074902_memorystick:20080627113042_julius_schmid:00_index]]
Nächste Seite