Atheismus in der Schweiz
Diskussion

Re: @knuddel&daturaRe: Werbefeldzug der «Agentur C» (gwendolan)

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 29.06.2008 01:35 schrieb gwendolan:

Die Evolution konnte erst stattfinden, nachdem das Leben geschaffen war.

Nicht geschaffen. Entstanden. Kleiner aber feiner Unterschied!

Genau so wie alle glauben, dass die Evolution perfekt bewiesen und widerspruchslos sei. Vergessen doch alle, dass es "EvolutionsTHEORIE" heisst.

Die Evolution ist tatsächlich widerspruchsfrei, und von der Datenlage her eine der am besten abgestützten wissenschaftlichen Theorien überhaupt. Also besser abgesichert als zum Beispiel die GravitationsTHEORIE. Und etwa so sicher wie die THEORIE, dass die Erde um die Sonne kreist und nicht umgekehrt. Hier irrst du, wenn du auf kretinistische Propaganda hereingefallen bist und denkst, die Evolution hätte nicht stattgefunden.

Und zum Thema Leben: Da haben wir Menschen keine Ahnung, wie das vor sich gegangen ist. Wie das Leben entstand wissen wir nicht.

Das möchstest du gerne so haben, damit du deine nachfolgende Bemerkung

Wir können nur glauben.

bringen kannst. Ist aber falsch -wir haben sehr gute Vorstellungen davon, wie die Enstehung von Leben aus unbelebter Materie von sich gegangen ist. Alles halb so wild - wie schon erwähnt, man braucht nur ein einziges, sich replizierendes Molekül - irgendwann, irgendwo.

Es gibt ein paar Ideen, wie das vor sich gegangen ist. Einige bei denen Gott seine Finger im Spiel hatte, und einige Ideen die ohne Gott auskommen. Was glaubst du Knuddel, was richtig ist?

Was glaubst du, was richtig ist, memorystick? Offenbar ja eine, in welcher EIN Gott (wie du wahrscheinlich weisst, widersprechen sich ja die unterschiedlichen Schöpfungsmythen massiv - schon in der Bibel gibt es z.B. zwei unvereinbare Schöpfungsgeschichten!) die Finger mit im Spiel hatte - aber welcher?

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 768, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:29920709112137_mrw:20080623171923_gwendolan:20080625100552_mrw:20080625164300_pitsch:20080625190524_knuddel:20080625201453_logos:20080625231009_knuddel:20080626125243_julius_schmid:20080626141809_knuddel:20080626190014_memorystick:20080627001539_knuddel:20080627074902_memorystick:20080627171848_knuddel:20080627181035_memorystick:20080627204818_knuddel:20080628010142_memorystick:20080628112013_knuddel:20080629013529_gwendolan]]
Nächste Seite