Atheismus in der Schweiz
Diskussion

Re: Massaker [Re: @knuddel&daturaRe: Werbefeldzug der «Agentur C»] (knuddel)

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 08.07.2008 17:03 schrieb knuddel:

Und nun das zwingende Fazit: Egal, ob es diesen Gott gibt oder nicht, man muss ihn für seine Schandtaten verurteilen. Auf gar keinen Fall darf man ihn bewundern oder gar anbeten. Eine solche Handlung, ein Gebet zu Elohim, wäre ein Angriff gegen Ethik und Moral.

Jetzt muss ich dich aber auch mal was fragen mrw. Du sagst: "Egal, ob es diesen Gott gibt oder nicht". Also darf ich in dieser Frage mal voraussetzen, dass es ihn gibt (einfach mal angenommen). Du willst ihn also verurteilen. Wenn es ihn wirklich gibt, wirst du nach dem Tod zu also ihm kommen. Was wirst du dann tun?

1.) Nachdem du ihn ja verurteilt hast, willst du ihn ja sicher auch bestrafen. Was wirst du also tun, wenn du vor ihm stehst?

2.) Was wirst du ihm sagen, um ihn davon zu überzeugen, dass er dich nicht der Hölle überlassen soll?

knuddelige Grüsse von Knuddel

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 503, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:29920709112137_mrw:20080623171923_gwendolan:20080625100552_mrw:20080625164300_pitsch:20080625190524_knuddel:20080625201453_logos:20080625231009_knuddel:20080626125243_julius_schmid:20080626141809_knuddel:20080626190014_memorystick:20080627001539_knuddel:20080627074902_memorystick:20080627171848_knuddel:20080627181035_memorystick:20080627204818_knuddel:20080628010142_memorystick:20080628112013_knuddel:20080708170346_knuddel]]
Nächste Seite