Atheismus in der Schweiz
Diskussion

Re: @knuddel&daturaRe: Werbefeldzug der «Agentur C» (memorystick)

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 13.07.2008 23:24 schrieb memorystick:

Wollen wir jetzt wieder bei Pumukl anfangen? ;-)

Die Unterbreitung einer derartigen riesen Lüge ist überheblich und Frech

Begründe, warum es eine Lüge ist

Weil es ein gewisses Maß an leichtgläubigkeit, unselbständigkeit, also des fehlenden Verstandes voraussetzt.

Du schreibst zusammenhangsloses Zeugs. Deiner Aussage nach ist es überheblich und frech, wenn jemand leichtgläubig ist. Deiner Aussage nach ist es überheblich und frech, wenn jemand unselbstständig ist. Deiner Aussage nach ist es überheblich und frech, wenn jemand keinen Verstand besitzt.

Also bitte…

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

Re: @knuddel&daturaRe: Werbefeldzug der «Agentur C» (david)


Am 13.07.2008 23:41 schrieb david:

Am 13.07.2008 23:24 schrieb memorystick:
Wollen wir jetzt wieder bei Pumukl anfangen? ;-)
Die Unterbreitung einer derartigen riesen Lüge ist überheblich und Frech

Begründe, warum es eine Lüge ist

Also Ich bezeichnete, die genannte Religion als Lüge. Fals das zu agresiv is, entschuldige ich mich und nehme diese aussage zurück! Mir sind volgende Dialoge wichtiger als hier meine Meinung bezüglich der unebeholfenheit mancher Menschen offenzulegen.

Weil es ein gewisses Maß an leichtgläubigkeit, unselbständigkeit, also des fehlenden Verstandes voraussetzt.

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

Pumuckl [ Re: @knuddel&daturaRe: Werbefeldzug der «Agentur C» ] (mrw)


Am 14.07.2008 21:48 schrieb mrw:

Am 13.07.2008 23:24 schrieb memorystick:
Wollen wir jetzt wieder bei Pumukl anfangen? ;-)

Du hast die Analogie zwischen Pumuckl und Gott immer noch nicht verstanden, oder? Dies obschon das Beispiel, wie ich mich erinnere, von Dir stammt, und ich Dich mehrfach darauf hingewiesen habe, dass es mittlerweile selbst unter Religionswissenschaftlern als erwiesen gilt, dass der Gott der Bibel ebenso erfunden wurde, wie der Pumuckl?

Schade, aber bei Dir redet man an eine Wand. Sobald ein Argument für Dich gefährlich wird, schaltest Du auf Göschenen-Airolo und ignorierst es. :-(

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 528, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:29920709112137_mrw:20080623171923_gwendolan:20080625100552_mrw:20080625164300_pitsch:20080625190524_knuddel:20080625201453_logos:20080625231009_knuddel:20080713223140_david:20080713232447_memorystick:00_index]]
Nächste Seite