Atheismus in der Schweiz
Diskussion

Re: Pumuckl [Re: @knuddel&daturaRe: Werbefeldzug der «Agentur C»] (pitsch)

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 15.07.2008 10:13 schrieb pitsch:

Diese Religionswissenschaftler sollen beweisen können, dass Gott erfunden wurde?

Man kann es nicht beweisen (Beweise mir, dass es Pumuckel nicht gibt…) und das schreibt auch niemand. Es sprechen aber so viele Fakten gegen die Existenz des Christengottes, dass man davon ausgehen kann, dass er von den Menschen erfunden wurde, was sich auch viel besser erklären lässt und nebenbei auch noch die viel einfachere Lösung ist (Ockhams Rasiermesser).

mfG pitsch

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

Re: Pumuckl [ Re: @knuddel&daturaRe: Werbefeldzug der «Agentur C» ] (memorystick)


Am 15.07.2008 10:56 schrieb memorystick:

Meinst du das Rasiermesser, welches von Gott im Rahmen seiner Schöpfung erschaffen wurde? Und dessen Existenz nur schon ein Beweis für Gottes Existenz ist?

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 786, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:29920709112137_mrw:20080623171923_gwendolan:20080625100552_mrw:20080625164300_pitsch:20080625190524_knuddel:20080625201453_logos:20080625231009_knuddel:20080713223140_david:20080713232447_memorystick:20080714214836_mrw:20080715095915_memorystick:20080715101309_pitsch:00_index]]
Nächste Seite