Atheismus in der Schweiz
Diskussion

Re: Frage an HJP (hjp)

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 20.05.2008 09:25 schrieb hjp:

@ datura

Sind 'Himmel' und 'Hölle' dann nicht identische Orte?

Nein - diese beiden Orte sind moralisch exakk könträr. Es sind moralsiche konträre Spiegelbilder.

weil das ja ihnen spass macht und keine strafe wäre.

Stimmt. Sie sind ja auch freiwillig dort. Also kann da von Strafe keine Rede sein.

Sie sollen Gott dankbar sein, dass er ihnen gibt, was sie sich da in ihrer Freiheit wünschten.

> Du wirst - wenn du nicht umkehren willst - auch so ein Dämon werden und dort mit-spielen.
was denkst du tun sie dann dort die ganze zeit?

Sie tun das, was ihnen am meinten Spas mache — Gott verspotten, andere versputten, auslachen und quälen. Selbstverständlich tun die anderen das dann auch an dir.

Sie quälen sich gegenseitig aus glühender Lust am Böse sein.
. Diese glühende Lust am Böse sein bring ja auch den Feuersee zum brennen.
Sie wollen das so haben. Aus freier Lust.
Bedenke —- niemand quält sie — Sie quälen sich gegenseitig selber aus voller Lust
Verstehe ich das richtig? Dämönen sind freiwillig in der Hölle?

Ja. Klar.

Wozu braucht man dann das sogenannte Buch des Lebens?

"man" braucht das nicht. Die Frage ist - ob da jemand darin vermerkt ist oder nicht.

Wenn du nicht dort drin stehst, bist du keiner, der freiwillig im Himmel sein will. Dann darfst du dann freiwillig in die Hölle. Freue dich und sei Gott dankbar!! Das ist - für einen Menschen - der Gott nich lieben und anbeten will, der viel. viel angenehmere Ort als der Himmel. In der Hölle leiden Dämonen - und Menschen, die zu Dämonen wurden - viel weniger als sie das im Himmel täten. Im Himmel hält es kein Dämon auch nur eine sejhr kurze zeit . Dann entfernt er sich so schnell er kann.

Was mich noch brennend interessiert:
Wie erklärst Du Dir die Tatsache, dass in der religiösen Staaten (USA)
eine viel größere Mordrate aufweist als die europäischen Staaten,

Das ist so, weil deine Geschichtskenntisse vom Atheismus derart verblödet sind, dass du die Realität deshalbv nicht erkennen kannst. Du hat da doch glattweg Deutschland "übersehen".

Könnte es sein, dass Du irgentetwas falsch verstehst?

Nein. Den ich bin NICHT Atheist. Deshalb funktioniert meine Gehirn und meine Logik gut.

Diese glühende Lust am Böse sein bring ja auch den Feuersee zum brennen.
Sie wollen das so haben. Aus freier Lust.

Dies beginnt bereits hier auf der Erde. Und dies kannst du bei deinen atheistischen Freunden leicht erkennen, mit welch glühender Lust diese Gott hassen. Das brennenste Beispiel ist hier 'mrw'. Dessen Feuerstglut in seinem Innern ist gut erkennbar … NA - für mich - möglich, dass du da nichst siehst. Denn du bist ihm ähnlich - aber noch nicht so weit auf dem Weg Richtung Hölle wie er es ist.

> Wieso wird dann der Teufel mit seinen 'Freunden' in ein Meer

von ewig brennenden Schwefel geworfen?

Weil das der viel, viel angenehmere Ort für diese ist als auch nur einen Augenblick im Licht Gottes zu sein. Geht nicht.

Wenn ich dir erkläre, was da im Himmel da so los ist, begreifst du das schnell.

Übrigens, das Atheismus blöd macht, steht in der Bibel und ist dort sehr anschaulich und logisch begründet, Es ist leicht zu erkennen, dass das. was die Bibel über Athreisten ist, logisch korrekt und verifizierbar wahr ist.

Und - ich aknn das problemlos belegen und beweisen. Habe das schon oft gemacht.

Google mal in Groups nach "atheismus macht dumm" :-)

HJP

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

Re: Frage an HJP (mrw)


Am 20.05.2008 10:44 schrieb mrw:

Am 20.05.2008 09:25 schrieb hjp:
Wie erklärst Du Dir die Tatsache, dass in der religiösen Staaten (USA)
eine viel größere Mordrate aufweist als die europäischen Staaten,

Das ist so, weil deine Geschichtskenntisse vom Atheismus derart verblödet sind, dass du die Realität deshalbv nicht erkennen kannst. Du hat da doch glattweg Deutschland "übersehen".

Vergleiche mal unter Religion und Moral, bevor Du weiter Unsinn verzapfst.

Könnte es sein, dass Du irgentetwas falsch verstehst?

Nein.
Den ich bin NICHT Atheist. Deshalb funktioniert meine Gehirn und meine Logik gut.

Würden Dein Gehirn und Deine Logik funktionieren, würdest Du die Fehler in obigem Satz erkennen.

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

Re: Frage an HJP (datura)


Am 20.05.2008 12:39 schrieb datura:

Am 20.05.2008 09:25 schrieb hjp:

@ hjp

Sind 'Himmel' und 'Hölle' dann nicht identische Orte?

Nein - diese beiden Orte sind moralisch exakt könträr. Es sind moralsiche konträre Spiegelbilder.

Klar! Zwei Zitate:

(5. Mose 5-7): "So sollst du den Mann oder die Frau, die eine solche Übeltat [beten zu anderen Gott] begangen haben, hinausführen zu deinem Tor und sollst sie zu Tode steinigen."

Ich bin gegen die Todesstrafe! Ich halte diese Art des Umgangs für barbarisch!

(4. Mose/Num. 31,15-18): "So tötet nun alles, was männlich ist unter den Kindern, und alle Frauen, die nicht mehr Jungfrauen sind; aber alle Mädchen, die unberührt sind, die lasst für euch leben."

Warum ist es moralisch gut, Menschen die eine andere Religion (oder nur kurzzeitig zu einen anderen Gott beten) haben zu steinigten?

weiterlesen …

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 752, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:29920812186042_datura:20080520092534_hjp:00_index]]
Nächste Seite