Atheismus in der Schweiz
Diskussion

Re: Naher Osten und [Re: Ödipus und die Griechen, Integration von Fremden] (mrw)

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 22.09.2008 20:01 schrieb mrw:

Am 21.09.2008 18:27 schrieb gwendolan:
Das Unrecht besteht - wenn schon - allein darin, dass die Unterdrückung fortgesetzt wird. Was aber m.E. ein anderes Problem ist.

Eigentlich ist es dasselbe, wie ich sagen will, nur anders formuliert.

Insoweit nehme ich meine Kritik zurück.

«Insoweit» nimmst Du die Kritik zurück, aber inwiefern bleibt noch etwas übrig? ;-)

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 476, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:29920822024758_lukas:20080510233931_pitsch:20080904195249_iring:20080904203243_pitsch:20080907211017_iring:20080908093122_hans:20080913013223_iring:20080913111239_mrw:20080915181235_iring:20080915190233_hans:20080916210500_mrw:20080917103005_hans:20080917135442_mrw:20080917165004_hans:20080918075932_mrw:20080918185842_hans:20080918193011_gwendolan:20080918205436_hans:20080918210645_gwendolan:20080922200127_mrw]]
Nächste Seite