Atheismus in der Schweiz
Diskussion

Re: Was ist ein Jude (gwendolan)

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 19.09.2008 10:43 schrieb gwendolan:

Ohne Religion ist auch die Absonderung nicht mehr zu rechtfertigen. Der Begriff «säkularer Jude» ist somit ein Unding.

Das ist deine Auffassung, und theoretisch ist sie durchaus vertretbar. Aber die Praxis sieht halt anders aus und ich masse mir kein Urteil darüber an, ohne es genauer untersucht zu haben. Wenn sich jemand als "säkularer Jude" bezeichnen will und damit "dem jüdischen Kulturkreis und einer jüdischen Familie entstammender und sich dieser Gemeinschaft nach wie vor verbunden fühlender Atheist" meint, dann ist das meiner Auffassung nach seine Entscheidung. ;-)

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 593, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:29920822024758_lukas:20080510233931_pitsch:20080904195249_iring:20080904203243_pitsch:20080907211017_iring:20080908093122_hans:20080913013223_iring:20080913111239_mrw:20080915181235_iring:20080915190233_hans:20080916210500_mrw:20080917103005_hans:20080917135442_mrw:20080917210448_gwendolan:20080918091503_mrw:20080918120939_gwendolan:20080918155139_mrw:20080918165244_gwendolan:20080919103400_mrw:20080919104354_gwendolan]]
Nächste Seite