Atheismus in der Schweiz
Diskussion

Re: @silary: Der Anfang (julius-schmid)

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 28.05.2008 11:00 schrieb julius-schmid:

Am 27.05.2008 14:53 schrieb mrw:
Am 27.05.2008 09:05 schrieb julius-schmid:
Ich sehe nur keinen Unterschied, ob es einen Gott gibt, von dem wir nichts wissen oder ob es keinen Gott gibt.

Derselbe Unterschied, wie ob es ein Paralleluniversum gibt, das mit unserem nicht interagiert oder nicht. u.s.w.

Genau. Für Mein handeln ist es auch egal. Nur bei Filosofischen überlegungen find ich es nicht ganz egal. Dort greift auch Ockhams Rasiermesser soweit ich weiss nicht immer. Filosofie ist ja auch keine Naturwissenschaft und begnügt sich nicht immer damit nah an die Wahrheit heran zu kommen. Das heisst natürlich nicht das man mit filosofischen überlegungen die ojektive Wahrheit findet.

Warum ausgerechnet ein «Gott»? Nur weil das ein weitverbreiteter Aberglaube ist? Wir wissen doch eigentlich, warum die Menschen Götter erfunden haben — und es ist nicht, weil sie der Wahrheit uf der Spur gewesen wären, im Gegenteil.

Siehe mein Antwort vom 27.5.08 11:36

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

Der filosofische Ansatz [ Re: @silary: Der Anfang ] (mrw)


Am 28.05.2008 11:42 schrieb mrw:

Am 28.05.2008 11:00 schrieb julius-schmid:
Genau. Für mein Handeln ist es auch egal. Nur bei filosofischen Überlegungen find ich es nicht ganz egal. Dort greift auch Ockhams Rasiermesser soweit ich weiss nicht immer.

Da gebe ich Dir bis zu einem gewissen Grad recht, aber

Die Frage ist die, was wir wollen.

Wollen wir die Wahrheit herausfinden?
Dann gibt es nur den wissenschaftlichen Ansatz, inklusive Ockhams Rasiermesser.

weiterlesen …

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 431, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:29920822024758_lukas:20080518225224_schlachtguppy:20080518234842_mrw:20080519235820_silary:20080520165715_mrw:20080522190736_silary:20080522203637_mrw:20080522232852_silary:20080522235317_gwendolan:20080525175256_silary:20080525230418_gwendolan:20080526204023_silary:20080527090513_julius_schmid:20080527145356_mrw:20080528110055_julius_schmid:00_index]]
Nächste Seite