Atheismus in der Schweiz
Diskussion

Re: Die Leere der falschen Unterstellung [Re: In welche Leere? [Re: @silary: Der Anfang]] (gwendolan)

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 29.05.2008 17:06 schrieb gwendolan:

Nichts zu wissen. Und genau darauf läuft alles hinaus. Wir wissen nicht, ob Gott existiert, oder nicht. Wir glauben es nur. Auch der Atheismus geht nur vom Glauben aus, dass Gott nicht existiert.

Das kommt auf den Gott an, den du zur Beurteilung vorschlägst. Ich kann mit Sicherheit wissen, dass der christliche Gott nicht existiert, nur schon wegen der internen Wiedersprüche und der Wiedersprüche mit der beobachtbaren Welt.

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 560, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:29920822024758_lukas:20080518225224_schlachtguppy:20080518234842_mrw:20080519235820_silary:20080520165715_mrw:20080522190736_silary:20080522203637_mrw:20080522232852_silary:20080522235317_gwendolan:20080525175256_silary:20080525230418_gwendolan:20080526204023_silary:20080527115153_mrw:20080527172751_silary:20080528110617_mrw:20080528112543_silary:20080528132656_mrw:20080528134732_silary:20080528173233_julius_schmid:20080529090905_silary:20080529170618_gwendolan]]
Nächste Seite