Atheismus in der Schweiz
Diskussion

Re: Die Leere der falschen Unterstellung [Re: In welche Leere? [Re: @silary: Der Anfang]] (heimleitung)

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 29.05.2008 12:05 schrieb heimleitung:

Am 29.05.2008 08:59 schrieb silary:
Habe ich denn von der Schöpfungsgeschichte gesprochen? Du musst nicht irgendeinen Punkt aus der Bibel nemen, ihn so hinlegen, dass es so aussieht, als würde ich ihn vertreten, ihn dann als Widersprüchlich erklären und zum Schluss das was ich eigentlich gesagt habe damit widerlegen wollen. Das eine hat mit dem anderen nämlich reichlich wenig zu tun.

Natürlich, du hast von "Geschöpfen" und einem "Schöpfer" gesprochen!

Die Diskussion dreht sich hier einfach endlos im Kreis. Wozu muss man sich z. B. Gedanken über "metaphysischen Hierarchiestufen" gemacht werden? Welchen Sinn macht es, mir ein irgendein willkürliches System auszudenken, um dann zu dem Schluss zu kommen, dass wir es ohnehin nicht verstehen können? Wir haben keinen grund zu der Annahme, es gäbe "andere metaphysischen Hierarchiestufen", weil uns die Annahme keinen Schritt voranbringt.

Du sagst, wir wissen, wie wir entstanden sind? Gut, dann sag doch mal, was vor dem Urknall war. Denn aus dem Urknall sind wir ja entstanden. Das bestreitet ja niemand.

Ist die Entstehung des Lebens tatsächlich das selbe wie der Urknall? Gwendolan hat an keiner Stelle behauptet, er wisse, was vor dem Urknall war. Die Entwicklung des Lebens auf der Erde dagegen ist untersucht worden und recht einleuchtend in der Evolutionstheorie dargelegt worden.

Im Übrigen finde ich es sehr ermüdend, die Debatte immer wieder auf den Punkt hinauslaufen zu lassen, Atheisten wären auch "irgendwie gläubig". Das wurde doch hier nun schon häufig genug erklärt, dass es sich dabei gerade um das FEHLEN eines Glaubens handelt.

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 406, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:29920822024758_lukas:20080518225224_schlachtguppy:20080518234842_mrw:20080519235820_silary:20080520165715_mrw:20080522190736_silary:20080522203637_mrw:20080522232852_silary:20080522235317_gwendolan:20080525175256_silary:20080525230418_gwendolan:20080526204023_silary:20080527115153_mrw:20080527172751_silary:20080528110617_mrw:20080528112543_silary:20080528132656_mrw:20080528134732_silary:20080529083838_gwendolan:20080529085914_silary:20080529120502_heimleitung]]
Nächste Seite