Atheismus in der Schweiz
Diskussion

Eine Seite nur für Religionsfreie Menschen: http://religionsfrei.org (mrw)

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 31.05.2008 10:13 schrieb mrw:

Am 30.05.2008 11:27 schrieb heimleitung:
Für mich ist dieses Forum potenziell interessant zum Austausch mit anderen Menschen, die ihr Weltbild und ihre Ethik aus nichtreligiösen Grundlagen ziehen, da ich meine, dass dieser Austausch neue Gedanken in mir selbst anregen kann.

Dieses Forum hier dient in erster Linie der Auseinandersetzung mit Religion.

Weil diese ewige Abwehrhaltung mit der Zeit uninteressant wird, und es nicht nur darum geht, das Falsche, also die Religionen, zu zerschlagen, sondern dem auch etwas positives gegenübergestellt werden soll, habe ich als Ergänzung die Seite http://religionsfrei.org ins Leben gerufen. Das soll ein Gegenstück sein, welches sich nicht destruktiv gegen Religionen richtet, sondern welches sich positiv mit dem Leben in Freiheit, befreit von religiösen Zwängen, befassen soll. Natürlich ist es auch ein Ziel, Überreste von Religion aus der Gesellschaft zu entfernen, wenigstens insoweit, als sie die Freiheit vor Religion beeinträchtigen1), aber in erster Linie geht es darum, eine religionsfreie humanistische Kultur zu etablieren.

Die Seite http://religiosfrei.org steht ausschliesslich Mitgliedern zur Verfügung und Mitglied darf nur werden, wer sich keiner Religion verpflichtet fühlt und in keiner religiösen Gemeinschaft Mitglied ist. Darüber hinaus gibt es für Mitglieder keine Verpflichtungen.

Wenn Du also unter Atheisten diskutieren willst, schlage ich vor, dass wir uns auf http://religionsfrei.org treffen. Überhaupt möchte ich allen Atheisten nahelegen, sich ebenfalls dort anzumelden.

Ich habe die Seite vor einem Jahr mal aufgebaut und dann etwas vernachlässigt. Viel läuft noch nicht, aber es haben sich bisher immerhin elf Benutzer angemeldet. Es steht und fällt natürlich mit den Benutzern. Also Atheisten: Meldet Euch alle an und startet interessante Diskussionen! Etliche Foren sind bereits vorbereitet.

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
1) Stichworte: Staatsgelder für Kirchen, Kirchensteuereintreibung durch den Staat, Kirchensteuern für juristische Personen, obligatorischer oder staatlich subventionierter Religionsunterricht
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 707, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:29920822024758_lukas:20080518225224_schlachtguppy:20080518234842_mrw:20080519235820_silary:20080520165715_mrw:20080522190736_silary:20080522203637_mrw:20080522232852_silary:20080522235317_gwendolan:20080525175256_silary:20080525230418_gwendolan:20080526204023_silary:20080527115153_mrw:20080527172751_silary:20080528110617_mrw:20080528112543_silary:20080528132656_mrw:20080528134732_silary:20080529083838_gwendolan:20080529085914_silary:20080531101313_mrw]]
Nächste Seite