Atheismus in der Schweiz
Diskussion

Stilfragen [Re: Die Leere der falschen Unterstellung […]] (mrw)

Nur angemeldete Nutzer dürfen mitdiskutieren.
Diskussionsbeitrag:

Am 29.05.2008 12:03 schrieb mrw:

Du bringst einige neue Aspekte in die Diskussion ein. Interessanterweise handelt es sich zum Teil um dieselben Irrtümer, denen Datura unterliegt. Daher möchte ich umfassend darauf eingehen, da hier offenbar sehr unterschiedliche Auffassungen da sind. Offenbar fehlt der Diskussion die gemeinsame Basis. Ich brauche etwas Zeit, diese umfassend zu beantworten. Vielleicht können wir eine gemeinsame Basis herstellen.

Ich bitte um Geduld.

Am 28.05.2008 13:47 schrieb silary:
Also ich versuchs nochmal ne Spur freundlicher.

Danke.

Es ist schade, erst war dies eine recht vernünftige Diskussion, auch Du hast mit guten Argumenten mitgemacht. Plötzlich macht es bei Dir wie «klick», und es kommen nur noch haltlose Vorwürfe und Beschimpfungen. Du bist total abgeglitten.

Warum? Ich verstehe das nicht und ich würde es sehr begrüssen, wenn wir die Diskussion auf dem anfänglichen, hohen Niveau weiterführen könnten.

Ich rege mich nicht auf, weil du ins Schwarze getroffen hast. Was du mir sagst, hat für mich eh keinen Belang, solange du nicht ernsthaft argumentierst.

Ich argumentiere sehr ernsthaft.

Aufregen tu ich mich in erster Linie, weil du den Atheismus extremistisch, Fundamental und unglaubhaft darstellt.

Das ist nicht wahr. Bitte informiere Dich erst über Fundamentalismus, bevor Du unhaltbare Vorwürfe von Dir gibst. Wir sind immer offen für das beste Argument.

Diese Domain hat etwas ernstnehmbares verdient. Aber jeder der deine Texte liest, bekommt ein total falsches Bild vom Durchschnittsatheisten.

Wie sollte Deiner Meinung nach ein «Durchschnittsatheist sein?

Jetzt wirfst du mir unbegründete Annahmen vor.

Die inhaltliche Antwort folgt noch.

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

Re: Stilfragen [ Re: Die Leere der falschen Unterstellung [ … ] ] (silary)


Am 29.05.2008 14:40 schrieb silary:

Ja, die Diskussion hat vernünftig angefangen. Dann hast du diene Pseudowissenschaftliche Anwendung des rasiermessers hervorgeholt. Diesem Missbrauch musste ich eben sofort einen Riegel schieben und habe deshalb etwas härtere Worte hervorgenommen.

Du argumentierst ernsthaft, aus deiner Sicht. Aber wer ein bisschen auf deiner Seite liest, nimmt dich sehr schnell nicht mehr ernst. Jedenfalls nicht jemand der nüchtern urteilen kann.

weiterlesen …

Antwort auf diesen Diskussionsbeitrag
Dies ist eine Reaktion auf den gewählten Beitrag. Gemäss Deiner Konfiguration wird er mit angezeigt.

Re: Stilfragen [ Re: Die Leere der falschen Unterstellung [ … ] ] (mrw)


Am 29.05.2008 22:38 schrieb mrw:

Am 29.05.2008 14:40 schrieb silary:
Ja, die Diskussion hat vernünftig angefangen. Dann hast du diene Pseudowissenschaftliche Anwendung des rasiermessers hervorgeholt. Diesem Missbrauch musste ich eben sofort einen Riegel schieben und habe deshalb etwas härtere Worte hervorgenommen.

Das ist meiner Ansicht nach kein Missbrauch, sondern die bestimmungsgemässe und konsequent richtige Anwendung von Ockhams Rasiermesser. Aber hier soll es erst mal um die Stilfragen gehen. Zum Inhalt werde ich mich noch ausführlich äussern.

weiterlesen …

Hier können allgemeine Diskussionen zum Thema Atheismus stattfinden, die sich nicht direkt auf einen Artikel beziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Dies sind keine redaktionellen Beiträge! Hier melden sich die Gäste von atheismus.ch zu Wort.

Ein neues Thema starten: Neues Thema eröffnen.

Nur angemeldete Benutzer können antworten.
Seitenzugriffe seit 19.01.2009: hier: 538, atheimus.ch insgesamt: 1218635
Wiki-Verweis auf diese Seite: [[:10_diskussionsforum:29920822024758_lukas:20080518225224_schlachtguppy:20080518234842_mrw:20080519235820_silary:20080520165715_mrw:20080522190736_silary:20080522203637_mrw:20080522232852_silary:20080522235317_gwendolan:20080525175256_silary:20080525230418_gwendolan:20080526204023_silary:20080527115153_mrw:20080527172751_silary:20080528110617_mrw:20080528112543_silary:20080528132656_mrw:20080528134732_silary:20080529120348_mrw:00_index]]
Nächste Seite